Es ist nicht zu leugnen, dass Blockchain- und Kryptowährungen in Kanada auf dem Vormarsch sind, da die Branche weltweit weiterhin Fuß fasst. EIN kürzlich aktualisierte Umfrage Ab 2017 stellte die Bank of Canada Folgendes fest:

  1. Kryptowährungsbewusstsein unter Kanadiern zwischen 2016 und 2017 hatte stieg von 64% auf 85%.
  2. Der Besitz von Bitcoin unter Kanadiern war von 2,9% im Jahr 2016 auf 5% im Jahr 2017.
  3. Die Westküstenprovinz British Columbia war sich sowohl 2016 als auch 2017 Bitcoin am bewusstesten und hatte die höchsten Eigentumsquoten.

Bitcoin und Kryptowährungen in Kanada wachsen, aber es bleiben viele Fragezeichen im Raum. Fragen, die möglicherweise verhindern, dass mehr Menschen den Schritt zwischen Bewusstsein und Adoption tun.

Im Allgemeinen gibt es einige Schlüsselbereiche, die für Kanadier, die Bitcoin kaufen und verwenden möchten, einer kleinen Klärung bedürfen. Das wäre nämlich, wie Sie Ihre kanadischen Dollar in Bitcoin umwandeln und der Party beitreten können. Aber was ist, wenn Sie bereits in der Party sind und bereits zu den 5% der Kanadier gehören, die Bitcoin besitzen? Wie sehr kümmert sich die CRA und welche steuerpflichtigen Ereignisse sind mit Ihrem Bitcoin verbunden??

Bezugsquellen und Handel mit Bitcoin und Kryptowährungen in Kanada

Der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin ist von Land zu Land weitgehend ähnlich. Der größte Unterschied besteht darin, wie Sie Ihr lokales Fiat in Krypto umwandeln. Für uns Kanadier gibt es einige einfache Möglichkeiten, Ihre Dollars gegen Bitcoin einzutauschen.

Coinbase bietet zum Beispiel eine super einfache Möglichkeit, Bitcoin zu kaufen, begrenzt jedoch die angebotenen Altcoins. Wenn Sie also beabsichtigen, eine Vielzahl von Krypto-Assets zu handeln, sollten Sie sich auf weitere Full-Service-Börsen wie Vancouvers QuadrigaCX konzentrieren. In beiden Fällen ist der Kauf von Bitcoin in Kanada kein komplexer Vorgang. Denken Sie daran, dass Bitcoin überall dort, wo Sie es ursprünglich kaufen, schnell und kostengünstig zwischen Brieftaschen verschoben werden kann, um später gehandelt oder ernsthaft belästigt zu werden.

Online kaufen und verkaufen

Coinsquare, QuadrigaCX und Kraken sind eine gute Auswahl an Online-Diensten, die kanadische Dollar direkt akzeptieren. Wenn Sie jedoch Zugang zu einer Kreditkarte haben, erweitern sich die Optionen erheblich.

Screencaps der freundlichen Börsen für den Handel mit Ihren Kryptowährungen in Kanada

Konvertieren Sie Ihre kanadischen Dollars an diesen freundlichen Krypto-Börsen

Coinsquare wurde 2014 für Kanada erstellt und verfügt über eine Reihe von Handelspaaren, darunter Bitcoin, Ethereum und Doge. Coinsquare behauptet stolz, während seines Betriebs nie eine Münze verloren zu haben, und hat sich kürzlich auf den Bergbau außerhalb von Quebec ausgeweitet.

QuadrigaCX ist eine durch und durch kanadische Börse mit Hauptsitz in Vancouver. Die Börse bietet eine Reihe von Optionen für die Einbindung Ihrer kanadischen Dollars und bietet Handelspaare wie CAD / BTC, CAD / LTC und CAD / ETH, um nur einige zu nennen.

Kraken Bitcoin Exchange wurde in den frühen Tagen von Bitcoin gegründet, nachdem Jesse Powell einen großen Bedarf an einem sicheren und zuverlässigen Austausch sah, der das Vakuum der damals implodierenden MtGox füllen würde. Kraken bietet seit einigen Jahren Dienstleistungen für Kanadier an und verfügt über eine Reihe von CAD-Handelspaaren.

Offline kaufen und verkaufen

Sie können Bitcoin nicht nur online kaufen, sondern auch einen der vielen Crypto-Geldautomaten verwenden, die in ganz Kanada verbreitet sind. Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es in Kanada insgesamt 634 Geldautomatenoptionen, wobei die höchsten Konzentrationen in Vancouver (80), Montreal (89) und Toronto (205) lagen..

Kartenansicht von Geldautomaten zum Kauf von Kryptowährungen in Kanada

Kaufen Sie Ihre Bitcoin- und Kryptowährungen in Kanada offline an Krypto-Geldautomaten

Benutze einen Bitcoin ATM Karte Um die nächstgelegenen Optionen zu finden, müssen Sie berücksichtigen, dass die Gebühren für Geldautomaten häufig höher sind als die einer Börse und dass Sie Ihre eigene Bitcoin-Geldbörse benötigen, um diese zu erhalten. Sie können Ihre Krypto nicht nur über einen speziellen Geldautomaten kaufen, sondern auch Ihr Bitcoin von Person zu Person beziehen und einen Dienst wie diesen nutzen LocalBitcoins.

Steuern zahlen in Kanada bei Verwendung Ihrer Krypto

Steuern – ein Thema, mit dem wir Kanadier nur allzu vertraut sind – aber was ist mit der Besteuerung dieser neuen digitalen Vermögenswerte? Wie viel müssen Sie wann bezahlen? Glücklicherweise sind die Steuervorschriften für Kryptowährungen in Kanada derzeit für die Verwendung und Speicherung Ihrer digitalen Assets wie Bitcoin relativ einfach.

Steuern bei der Ausgabe Ihrer Kryptowährungen in Kanada

Bisher hat die Canada Revenue Agency hat skizziert Die Verwendung von Kryptowährungen zum Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen unterliegt denselben Regeln wie bei einer Standard-Tauschtransaktion. Dies bedeutet, dass der relative Marktwert der mit Ihrem Bitcoin gekauften Ware oder Dienstleistung vom Verkäufer in kanadischen Dollar angegeben werden muss. Wenn Sie beispielsweise eine Flasche Ahornsirup mit Bitcoin kaufen, muss der Marktpreis dieses goldenen Nektars im Einkommen des Verkäufers für die Steuersaison in kanadischen Dollar erfasst werden.

Steuern für Händler und Spekulanten von Kryptowährungen in Kanada

In der einfachsten Form wird der Handel mit Krypto gegen Fiat als Kapitalgewinn oder -verlust betrachtet. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie eine Tüte Bitcoins für eine Investition von 15.000 CAD gekauft und alle 4 Monate später für 23.000 CAD verkauft haben, Ihre Kapitalgewinne von 8.000 CAD angeben.

Offensichtlich wird dies schnell kompliziert, da Aktionen wie Cross Chain Trades möglich sind. Der beste Rat, bis spezifischere Steuervorschriften eingeführt werden, ist, einen Fachmann zu konsultieren, wenn Sie mehr als nur Fiat-to-Crypto-Geschäfte betreiben.

Bergbau-Krypto im Großen Weißen Norden

In jüngster Zeit hat das Cryptocurrency Mining in Kanada vor allem aufgrund der lukrativen Energiepreise in Quebec an Tempo gewonnen. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass sich diese Gelegenheit möglicherweise verschärft. Quebec hat begonnen, Preiserhöhungen und -beschränkungen einzuführen, um die Energieversorgung zu verlangsamen.

Insgesamt hat der Abbau von Krypto in Kanada jedoch einige lukrative Vorteile.

  1. Nicht die höchsten, nicht die niedrigsten Energiepreise der Welt. Kanadische Preisspanne von rund 0,07 CAD bis zu 0,15 USD und 0,16 CAD je nach Provinz. Die niedrigsten Preise finden Sie in Quebec und Manitoba.
  2. Die Regierung hier oben ist ziemlich stabil und bewegt sich normalerweise nicht zu schnell.
  3. Es wird kalt und bleibt kalt. Der Bergbau wird warm, wenn all diese Computer davonflitzen. Wenn Sie mehr Umgebungstemperaturen zum Abkühlen verwenden können, werden die Energiekosten gesenkt.

Das tl / dr für Crypto in Kanada

Erstens verfügt Kanada über eine Reihe seriöser Dienste, mit denen Sie Ihre kanadischen Dollars in Bitcoin und andere Kryptowährungen umrechnen können. Zweitens ist das Kaufen von Dingen mit Ihrer Krypto als Tauschhandel betrachtet und als solche besteuert. Der direkte Kauf und Verkauf von Krypto wird als Kapitalgewinn angesehen und sollte entsprechend deklariert werden. Schließlich hat der Abbau von Krypto in Kanada eine gute Zukunft, aber der Wettbewerb wird in naher Zukunft voraussichtlich zunehmen, da die Vorschriften aufholen.

– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –

*** Du solltest wissen! Ich bin kein Buchhalter oder Steuerberater. Das Obige basiert auf Recherchen und wie ich als Kanadier persönlich beim Kauf, Handel und Verkauf von Kryptowährungen in True North bin.

– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –– –

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me