Was ist Dash??

Dash ist ein sofortiger und halbprivater Kryptowährung basierend auf der Bitcoin- und Litecoin-Codebasis. Es enthält jedoch verschiedene Änderungen und Verbesserungen, die es seit seinem Debüt im Jahr 2014 unterschieden haben. Der Projektersteller, Evan Duffield, hat Dash entwickelt, um drei Hauptprobleme zu lösen, die er im bestehenden Bitcoin-Netzwerk gesehen hat: Datenschutz, Governance und Transaktionsgeschwindigkeit. In den letzten vier Jahren hat sich Dash zu einer der weltweit führenden Kryptowährungen entwickelt. Die Marktkapitalisierung liegt trotz eines hart umkämpften Marktes konstant unter den zwanzig größten Kryptowährungen.

Das Hauptziel von Dash ist es, digitales Geld nutzbarer zu machen. Derzeit können Sie Bitcoin für Online-Transaktionen und Wertübertragungen senden. Die Wartezeit für die Transaktionsbestätigung in der Bitcoin-Blockchain macht es jedoch unmöglich, Bitcoin für Transaktionen im Geschäft oder andere Wertübertragungen zu verwenden, für die eine sofortige Bestätigung erforderlich ist.

Die hohen Gebühren von Bitcoin machen es auch zu einer schlechten Wahl für kleinere Transaktionen, was seine allgemeine Nützlichkeit als digitale Währung für den Kauf von Waren und Dienstleistungen einschränkt. Wie wir sehen werden, versucht Dash, diese Probleme mit seiner innovativen Architektur zu lösen.

In diesem Handbuch gehen wir auf Folgendes ein:

Eine kurze Geschichte von Dash

Dash begann als Abzweigung aus der Bitcoin / Litecoin-Codebasis. Mit seinem Schwerpunkt auf Datenschutz und Transaktionsgeschwindigkeit hatte es ursprünglich den Ruf einer Münze für illegale Transaktionen. In den frühen Tagen war es als XCoin bekannt, aber dieser Name änderte sich bald in Darkcoin, was weiter in die Idee einfloss, dass die Datenschutzfunktionen von Dash verwendet werden könnten, um skizzenhafte Transaktionen zu verbergen. Um sich von der dunklen Münzvereinigung abzuwenden, wurde die Community endgültig in Dash geändert, ein Portmanteau für „digitales Geld“.

Die Anfänge von Dash waren geprägt von der Konzeption und dem Aufbau der einzigartigen zweistufigen Architektur der Währung, die schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten und das für den Datenschutz erforderliche Mischen von Münzen ermöglicht. Kurz danach implementierte Dash ein dezentrales Governance-System, mit dem Hauptbenutzer über Entwicklungsvorschläge für das Netzwerk abstimmen können.

In der Unternehmenswelt stecken vier Jahre noch in den Kinderschuhen eines Unternehmens. In dem schnell wachsenden und aufstrebenden Bereich der Kryptowährung ist Dash nun eine der alten Wachen. Es repräsentiert einen der stabilste und etablierteste Kryptowährungen derzeit auf dem Markt. Diese Stabilität beruht zum Teil auf der hochaktiven Benutzergemeinschaft von Dash. Diese Benutzer haben Tausende von Threads und Kommentaren zum Projekt generiert Reddit und BitcoinTalk, und sie haben das Projekt weit und breit geteilt. Seit der Erstellung hat Dash seinem Netzwerk konsequent Knoten hinzugefügt, wodurch die Zuverlässigkeit und Sicherheit mit diesem Wachstum erhöht wird.

Wie funktioniert Dash??

Die Innovation von Dash war eine zweistufige Struktur der Blockchain. Die erste Stufe ist jedem bekannt, der Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und andere Standard-Kryptowährungen zum Nachweis von Arbeit studiert hat. In Dash sind Bergleute dafür verantwortlich, neue Blöcke zu erstellen und die Blockchain zu sichern. Als Gegenleistung für Bergbaublöcke erhalten Bergleute auf Dash 45 Prozent der Blockbelohnung. Dies steht im Gegensatz zu Bitcoin, wo Bergleute 100 Prozent der Blockbelohnung erhalten. Die verbleibenden 55 Prozent der Blockbelohnung werden an anderer Stelle vergeben, wie wir in Kürze sehen werden.

Dash hat einen Durchschnitt 2,5 Minuten Blockzeit, viermal schneller als Bitcoin. Für das Mining hat das Entwicklungsteam einen proprietären Hashing-Algorithmus namens X11 erstellt, der sequentielles, wiederholtes Hashing erfordert. Es wurde gezeigt, dass der X11-Algorithmus verwendet wird 30% weniger Leistung als Litecoin’s Scrypt Algorithmus.

Anzahl der Dash-Masterknoten (19. Januar)

Anzahl der Masterknoten (19. Januar)

Die zweite Stufe der Dash-Architektur betrifft Server, die von Hauptbenutzern eingerichtet wurden und als Masterknoten bezeichnet werden. Diese Masterknoten verarbeiten Instant Pay-Transaktionen, erleichtern das Mischen von Münzen und stimmen über Governance-Vorschläge ab. Als Gegenleistung für diese Dienste erhalten Masterknoten 45 Prozent der Blockbelohnung. Jeder kann einen Masterknoten im Dash-Netzwerk erstellen, dies muss jedoch zuerst erfolgen beweisen Sie, dass Sie 1.000 DASH besitzen (entspricht derzeit rund 90.000 US-Dollar).

Das Minimum von 1.000 Münzen ist eine Sicherheitsmaßnahme, die einen Angriff auf ein Peer-to-Peer-Netzwerk verhindert, das als a bezeichnet wird Sybil-Angriff. Bei Sybil-Angriffen werden viele gefälschte Konten unter Pseudonymen erstellt, genug gefälschte Konten, um einen Großteil der Benutzerbasis zu bilden und somit das Netzwerk zu beeinflussen. Wenn 1.000 DASH zum Einrichten eines Masterknotens erforderlich sind, wäre es unerschwinglich teuer, einen Sybil-Angriff gegen das Masterknotennetzwerk durchzuführen. Das Minimum von 1.000 DASH hat den zusätzlichen Vorteil, dass der Preis der Münze stabil bleibt, und es stellt sicher, dass Masterknoten, wenn sie über Governance-Vorschläge abstimmen, in den Erfolg des gesamten Netzwerks investiert werden.

Wie Masterknoten sofortige Zahlungen erleichtern

Eine der Hauptfunktionen von Dash ist InstantSend. Da Dash eine Form von digitalem Bargeld sein soll, das in Geschäften verwendet werden kann, muss die Transaktionsüberprüfung sofort erfolgen. Während eine Blockierungszeit von 2,5 Minuten bedeutet, dass die Standardtransaktionen von Dash schneller sind als die von Bitcoin, sind 2,5 Minuten immer noch zu lang, um zu warten, bis Ihre Transaktion im Lebensmittelgeschäft oder an der Tankstelle abgeschlossen ist. Die Lösung des Projekts sind InstantSend-Zahlungen, die von den Masterknoten des Netzwerks überprüft werden.

Im Wesentlichen senden Sie Ihre Transaktion an einen Masterknoten. Der Masterknoten sperrt die Gelder, damit sie nicht doppelt ausgegeben werden können, und sendet eine Bestätigung, sobald die Gelder gesperrt sind. Die Transaktion selbst wird weiterhin als Teil eines zukünftigen Blocks zum Hauptbuch hinzugefügt. Da jedoch der Masterknoten das Guthaben gesperrt hat, wird die Zahlung der Transaktion garantiert. InstantSend-Zahlungen können in wenigen Sekunden bestätigt werden. Die Lösung des Problems der schnellen Bestätigung ist für Kryptowährungen eine nicht triviale Hürde. Die Masterknotenlösung von Dash gehört zu einer Handvoll Optionen für die sofortige Verarbeitung digitaler Währungstransaktionen.

Dash-Funktionen und Vorteile

Einige der Vorteile

Eingebautes Münzmischen fördert die Anonymität & Privatsphäre

Mehrere Anwendungen von Drittanbietern bieten Münzmischdienste für Bitcoin an. Standardmäßig sind Bitcoin-Transaktionen jedoch öffentlich nachvollziehbar. Wenn jemand Ihre Identität mit Ihrer öffentlichen Adresse verknüpft, kann er außerdem Ihre eingehenden und ausgehenden Transaktionen überwachen. Dies ist problematisch für die Fungibilität und Verwendbarkeit eines digitalen Geldsystems. Im Jahr 2014 wurde Dash (zusammen mit Monero im selben Jahr) zu einer der ersten auf dem Markt erhältlichen Datenschutzmünzen. Das Netzwerk verfügt über eine integrierte Münzmischung, die es nahezu unmöglich macht, Transaktionen zu verfolgen.

Dash nennt seinen Münzmischdienst PrivateSend. Im einfachsten Fall senden Sie die Anforderung an die Masterknoten, wenn Sie eine private Transaktion senden möchten. Ein Masterknoten sendet Ihre Mischanforderung und vergleicht Sie mit anderen Transaktionen, die gleichzeitig ausgeführt werden. Auf diese Weise können Sie Nennwerte von 0,1, 1 oder 10 DASH zwischen vielen Benutzern verschieben. Dann leitet der erste Masterknoten Ihre Transaktion an einen anderen Masterknoten weiter, wo der Mischvorgang erneut beginnt, wodurch die Spur weiter verschleiert wird.

Masterknoten können die Details Ihrer Transaktionen nicht direkt erfahren. Für die Verwendung eines solchen Münzmischsystems müssen Sie jedoch implizit dem Dash-Netzwerk und den Masterknoten-Betreibern vertrauen. Wenn Datenschutz in einer digitalen Währung Ihr Hauptanliegen ist, haben Monero und Zcash die Probleme des Netzwerkvertrauens und der Identitätsabschirmung ausführlicher untersucht. Für die meisten Anwendungen bietet Dash jedoch ein hohes Maß an Privatsphäre und Unauffindbarkeit beim Mischen von Münzen.

Dezentrale Governance mildert hartes Gabeln

Wir haben bereits erwähnt, dass Bergleute 45 Prozent der Blockbelohnung und Masterknoten weitere 45 Prozent erhalten. Die restlichen 10 Prozent sind für die Entwicklung, das Marketing und die Infrastruktur des Dash-Netzwerks bestimmt, damit es weiter wächst und sich verbessert.

Eine der Herausforderungen für Bitcoin besteht darin, dass jedes Mal, wenn die Benutzerbasis sich nicht darüber einig ist, wie mit einer Änderung am System fortgefahren werden soll, das Ergebnis eine harte Gabelung der Bitcoin-Blockchain ist. Im Laufe der Zeit hat dies die Bitcoin-Community in viele kleinere Communities zersplittert, darunter Litecoin, Bitcoin Cash, Bitcoin Gold und sogar Dash. Um dieses Problem der Fragmentierung der Community mit harten Gabeln zu lösen, implementierte Dash ein dezentrales Governance-Modell.

Dash Masternode Information (19. Januar)

Masterknoten-Informationen (19. Januar)

In Dash’s Governance- und Abstimmungssystem, Jeder kann eine neue Funktion, Änderung oder einen Marketingplan vorschlagen, der das Dash-Netzwerk verbessert. Die Masterknoten stimmen dann über jeden Vorschlag ab. Die Anzahl der Ja-Stimmen für den Vorschlag muss die Anzahl der Nein-Stimmen um mindestens 10 Prozent der Gesamtzahl der Masterknoten übersteigen. Zum Beispiel gibt es derzeit 4.800 Masterknoten im Dash-Netzwerk. Daher müssten bei jedem neuen Vorschlag die Ja-Stimmen die Nein-Stimmen um 480 Stimmen (10 Prozent der Gesamtzahl der Masterknoten) übersteigen, damit der Vorschlag angenommen werden kann.

Sobald ein Vorschlag erfolgreich ist, erhält er eine Finanzierung aus der Blockbelohnung. Auf diese Weise könnte Dash theoretisch dafür stimmen, sein derzeitiges Entwicklungsteam zu entlassen, wenn die Community mit der Richtung, in die das Team geht, nicht einverstanden ist.

Erweiterung der Benutzerfreundlichkeit mit einer App & API

Die neueste Entwicklung in der Dash-Architektur ist Dash Evolution. Als Teil des Projektziels, benutzerfreundliches, sofortiges digitales Bargeld zu erhalten, muss eine klare Möglichkeit zur Annahme und Ausführung von Dash-Zahlungen vorhanden sein. Auf der Website des Projekts wird die Herausforderung darin beschrieben, digitale Transaktionen so einfach zu gestalten, dass Ihre Oma verstehen kann, was zu tun ist.

Zu diesem Zweck ist Evolution eine API und eine mobile App, mit der Verbraucher Zahlungen tätigen und Webshops Zahlungen akzeptieren können, ohne mit dem Blockchain-Client interagieren zu müssen. Obwohl noch nicht vollständig implementiert, glauben die Gründer, dass dies die nächste Stufe der Benutzerfreundlichkeit für digitales Geld ist.

Roadmap

Leider hat das Team ihre nicht aktualisiert Roadmap seit Juni 2018. Wie oben erwähnt, ist Dash Evolution der nächste große Meilenstein für das Projekt. Über eine API und eine mobile App hinaus, Evolution beinhaltet:

  • Freigegebenes Dateisystem (DashDrive)
  • Leichte Kundengeldbörsen
  • Aktualisierte Abstimmungs- und Governance-Systeme für den Haushalt
  • Social Wallet mit Freundesliste und Multisig-Accounts

Es ist nicht klar, wann diese neuen Funktionen verfügbar sein werden.

Handel

DASH hatte in den ersten Jahren preislich ziemlich ereignislose Ereignisse. Erst Anfang 2017 stieg der DASH-Preis von rund 10 USD (~ 0,0105 BTC) auf ein Allzeithoch von ~ 0,1083 BTC (oder 110 USD). Dies entspricht einem Anstieg des USD um 1000 Prozent und eines Anstiegs des BTC um über 900 Prozent – innerhalb von nur drei Monaten.

Dieser extreme Preisschwung wurde höchstwahrscheinlich durch einige Faktoren verursacht. Die wohl wirkungsvollste Ursache war die Ankündigung eines Veröffentlichungsdatums für die ersten Schritte von Evolution. Es ist wahrscheinlich, dass diese Ankündigung in Kombination mit spekulativen Investitionen a kurzer Druck den Preis höher zu steigern, als es organisch gewesen wäre.

Nach der Preisbewegung Anfang 2017 folgte die Münze größtenteils dem allgemeinen Markt. Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Preis tendenziell volatiler schwankt als bei anderen Altmünzen – in beide Richtungen. DASH schnitt während des Bärenmarktes 2018 besser ab als die meisten Altcoins. Der Preis liegt derzeit zwischen 75 und 85 US-Dollar.

Adoption ist an dieser Stelle der Name des Spiels für Dash. Halten Sie Ausschau nach Ankündigungen von Evolution-Veröffentlichungen, da diese sich in der Vergangenheit positiv auf den Preis ausgewirkt haben und direkt mit der tatsächlichen Akzeptanz verbunden sind.

Bezugsquellen für DASH

Überraschenderweise haben weniger bekannte Börsen ein hohes DASH-Handelsvolumen als ihre populäreren Gegenstücke. Für das höchste Volumen sollten Sie sich Bithumb ansehen und die Münze bei KRW kaufen.

Sie können DASH auch mit USD bei Bitfinex oder mit BTC bei ETH bei Binance erhalten.

Bergbau und Masterknoten

Sie können DASH nicht nur direkt kaufen, sondern auch abbauen oder als Masterknoten erhalten. Obwohl Sie die Münze technisch mit einer CPU / GPU abbauen können, ist sie nicht mehr rentabel. Sie sollten dies also mit einer tun ASIC Miner stattdessen. Es gibt keinen Mangel an Mining-Pools, denen Sie beitreten können.

Erinnere dich an werde ein Masterknoten, Sie müssen 1000 DASH setzen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie entweder Ihren eigenen Server für Ihren Masterknoten ausführen oder einen gehosteten Masterknoten einrichten. Die letztere Option ist vorzuziehen, wenn Sie Teil des nichttechnischen Lagers sind.

Speicherort für DASH

Brieftasche, Brieftaschen und mehr Brieftaschen. Die Anzahl der DASH Geldbörsen ist scheinbar unendlich. Sie haben die Core Wallet für Windows-, OSX- und Linux-Systeme. Die Exodus- und Jaxx-Software-Portemonnaies unterstützen die Münze ebenfalls.

Vielleicht bist du eher ein Hardware-Typ (oder ein Hardware-Mädchen). Ledger, Trezor und KeepKey unterstützen ebenfalls DASH. Schließlich können Sie es alte Schule mit dem treten offizielle Brieftasche. Ihre Möglichkeiten sind endlos

Fazit

Dash hat eine starke Erfolgsbilanz und eine unglaubliche Community. In den letzten vier Jahren hat die dezentrale Governance des Projekts die einzigartige zweistufige Architektur des Netzwerks eindrucksvoll verbessert. Infolgedessen verzeichnete Dash ein stetiges, beständiges Wachstum, das es in der Nähe der Spitze vieler Altmünzen gehalten hat. Behalten Sie diese Münze in den kommenden Jahren im Auge und erwarten Sie ein konstantes Wachstum.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde am 1.9.2019 von Steven Buchko aktualisiert, um die jüngsten Änderungen des Projekts widerzuspiegeln.

Zusätzliche Ressourcen

Webseite

Telegramm

Reddit

Twitter

Github

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me