Was ist Pura??

Während jede Kryptowährung argumentieren würde, dass sie versucht, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, reserviert Pura 10% jeder Blockbelohnung, um genau das zu tun. “PURA ist die weltweit erste sozial- und umweltbewusste Kryptowährung, die durch Protokolldesign programmiert wurde und bis zu 10% ihrer Mining-Belohnungen zum Gemeinwohl beiträgt.” Was genau ist das Gemeinwohl? Wenn Sie Pura halten, helfen Sie bei der Entscheidung innerhalb der dezentralen autonomen Organisation oder des DAO. Basierend auf dem Open Source Code von Dash ist Pura eine dezentrale Kryptowährung, die “von den Menschen für die Menschen betrieben wird”.

Pura Planet

Die Schöpfer von Pura stellen sich eine Welt vor, in der die Popularität von Kryptowährungen es den Regierungen nahezu unmöglich macht, effektiv Steuern zu erheben. Sie glauben, dass die 10%, die beiseite gelegt werden, dazu beitragen können, die Notwendigkeiten der Gesellschaft wie Straßen, Schulen und Bildung zu finanzieren. Bevor dieser Tag kommt, werden die Münzen und das DAO „nachhaltige, ökologische und soziale Projekte rund um den Globus“ finanzieren und verfolgen.

Pura Planet

Letztendlich möchte das DAO nicht nur Wohltätigkeitsorganisationen finanzieren, sondern diese auch in die Blockchain bringen. Es gibt zahlreiche Wohltätigkeitsorganisationen mit ungeheuren Gemeinkosten und Korruption. „Indem Benutzer Wohltätigkeitsorganisationen, Anliegen und Projekte in die Blockchain aufnehmen, stellen sie sicher, dass die Beiträge nachverfolgt werden, die Ausgaben der Mittel transparent sind und die Empfänger der Mittel gegenüber der Community zur Rechenschaft gezogen werden. Auf diese Weise ist es nicht mehr notwendig, einer gemeinnützigen oder prosozialen Sache zu vertrauen, die allein auf Treu und Glauben beruht. “

Zielgruppe

Pura, spanisch für „rein“, wurde unter Berücksichtigung der lateinamerikanischen Märkte benannt. Angesichts der jüngsten Beispiele für Hyperinflation können Kryptowährungen als relativ sicherer Wertspeicher dienen Lateinamerikanische Länder. Es gibt auch zahlreiche Arbeiter, die Geld nach Hause schicken und nach einer kostengünstigen Alternative suchen.

Es scheint jedoch, dass die Gemeinde noch daran arbeitet, diese lateinamerikanischen Märkte zu durchdringen. Es ist interessant zu sehen, dass Deutschland, die USA und Kanada die überwiegende Mehrheit der Geldbörsen besitzen.

Pura Geldbörsen

Masterknoten

Die Funktionen des Netzwerks befinden sich über einem Netzwerk von Masterknoten. Sie können einen Masterknoten ausführen, indem Sie mindestens 100.000 Münzen kaufen. Zu Beginn des Jahres 2018 würde dies etwa 37.000 US-Dollar kosten. Diese Masterknoten erhalten aufgrund ihrer großen Investition in das Netzwerk besondere Belohnungen und Fähigkeiten. Zunächst erhalten sie 60% aller Blockbelohnungen. Zweitens können Sie neue Funktionen problemlos über Masterknoten bereitstellen. Für dezentralere Münzen wie Bitcoin erfordern neue Funktionen einen Konsens über eine große Gruppe von Bergleuten. Obwohl Masterknoten einen gewissen Grad an Dezentralisierung opfern, wird angenommen, dass sie aufgrund ihrer Investition im besten Interesse des Netzwerks handeln werden. Schließlich helfen Masterknoten dabei, wichtige Funktionen wie PrivatePay und InstaPay auszuführen. Sie können sich ein Video ansehen, wie Sie einen Pura-Masterknoten einrichten Hier.

PrivatePay und InstaPay

Da Pura auf der Codebasis von Dash basiert, bieten die Masterknoten ähnliche Funktionen. PrivatePay ermöglicht es Ihnen, Geld halb anonym zu senden. Anstatt dass Ihre Münzen direkt an den Empfänger gehen, gehen sie zuerst an einen Masterknoten. Die Masterknoten beginnen dann mit dem Handel mit den Münzen, um die Geschichte der Münzen zu verschleiern. Ein Masterknoten sendet dann schließlich Ihre Münzen an den vorgesehenen Empfänger.

InstaPay ähnelt Dash’s InstantZahlen Sie, aber es wird davon ausgegangen, dass die Transaktionen von Pura so schnell sind, dass keine Zeit bleibt, das Wort sofort vollständig zu formulieren. Anstatt auf die Bestätigung in der Blockchain zu warten, sendet InstaPay Ihre Münzen an einen Masterknoten, der das Geld sperrt, um doppelte Ausgaben zu verhindern. Der Masterknoten bestätigt innerhalb von Sekunden, dass die Transaktion gesperrt ist. Der Masterknoten fügt die Transaktion schließlich der Blockchain hinzu. Die InstaPay-Funktion ist besonders nützlich für Händler, die nicht möchten, dass Leute darauf warten, dass Blöcke abgebaut werden.

Kaufleute

Pura bietet Händlern verschiedene Anreize, die Münze anzunehmen. Zum 1. Februar 2018 haben sich weltweit 58 Händler angemeldet. Durch einen Prozess namens “Adoptionsnachweis” wird Pura Reserviere einen bestimmten Prozentsatz der Blockbelohnungen für Partner, die Pura als Zahlungsmittel akzeptieren. Diese Prämien werden im dritten Quartal 2018 in Kraft treten. Neben der Blockierung von Prämien und Geldersparnissen bei der Kreditkartenverarbeitung geht das Team auch davon aus, dass die Mitarbeiter „Marken mit einem guten Zweck“ unterstützen werden. Durch die Nutzung des Netzwerks und die Erhöhung des Werts der Münzen erhöhen Benutzer gleichzeitig den Wert der 10%, die vorgesehen sind, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wenn Sie dem Händlernetzwerk beitreten möchten, finden Sie weitere Informationen Hier.

Bergbau

Pura Mining verwendet den X11-Algorithmus mit Blöcken im Durchschnitt alle 1,5 bis 4 Minuten. Jeder Block belohnt 25,16 Pura. Das Team entwickelte Code, um den „Fair Mining Network Effect“ zu erstellen. Sie versuchen, das Problem der Minenpools zu bekämpfen, die zu verschiedenen Münzen springen, je nachdem, welche Münze für mich am rentabelsten ist. Diese “Jump and Dumps” sind sowohl für die Netzwerk- als auch für die Preisstabilität der Münze schlecht. Als Gegenmaßnahme verwendet Pura einen „Retargeting-Algorithmus namens DeltaDiff“, um die Mining-Schwierigkeit basierend auf der durchschnittlichen Zeit, die zum Auffinden von Blöcken in den letzten 24 Stunden benötigt wurde, neu anzupassen. Diese Glättung beseitigt den negativen Effekt und einen Großteil des Anreizes für große Pools, in den Bergbau hinein und aus ihm heraus zu springen.

Ähnliche Münzen

Natürlich ist Dash Pura die ähnlichste Münze. Pura ist jedoch die einzige Münze mit Blockbelohnungen für wohltätige Zwecke. Dash benötigt 1000 Münzen, um ein Masterknoten zu werden. Zu Beginn des Jahres 2018 würde dies fast eine halbe Million Dollar kosten. Es gibt auch nur 22 Millionen Dash mit 4666 Masterknoten, die einen erheblichen Teil des Münzvorrats sichern. Mit diesem System können nur 2,9 Millionen Dash im Umlauf sein. Pura hingegen benötigt 100.000 Pura, um ein Masterknoten zu werden. Mit 350 Millionen existierenden Pura kann sich immer noch ein größerer Anteil der Münzen im Netzwerk bewegen.

Münzversorgung und Nachhaltigkeit

Derzeit sind über 173 Millionen Pura mit einem Maximalangebot von 350 Millionen im Umlauf. Im Durchschnitt werden 1550 Blöcke pro Tag abgebaut. Nach einem neuen Update werden 10 Pura aus jedem Block mit der folgenden Verteilung freigegeben:

  • 5.16: Volle Masterknoten
  • 2.00: Minenarbeiter
  • 1,00: Akzeptanznachweis
  • 1,00: PuraPlanet
  • 0,44: Führung
  • 0,40: Gemeinsame Knoten

Pura Team und Fortschritt

Das Team besteht aus über 20 Mitgliedern und wird von Vincent Fullerton geführt.

Pura Team

Erst kürzlich hat das Team eine Partnerschaft mit BitXatm geschlossen, damit die Leute PURA mit Bargeld kaufen und Kryptowährung in bar abheben können. Das Team arbeitet weiterhin an der Möglichkeit einer Pura-Debitkarte.

Handelsgeschichte

Nach dem Start stieg Pura schnell auf über 1 USD pro Münze. Nach einem Retracement schwankte der Preis zwischen 30 und 70 Cent. Der Preis hängt nicht von der Veröffentlichung einer neuen Funktion ab, sondern lediglich von der Akzeptanz und dem Volumen, die sie erreichen können. Die überwiegende Mehrheit der Blöcke hat derzeit keine Transaktionen. Mit einer Preiserhöhung und damit einer Erhöhung des Blockbelohnungswerts konnte man dann sehen, wie Pura Planet Wirkung zeigte.

baseUrl = “https://widgets.cryptocompare.com/”; var scripts = document.getElementsByTagName (“script”); var embeddedder = scripts [scripts.length – 1]; (function () {var appName = encodeURIComponent (window.location.hostname); if (appName == ””) {appName = ”local”;} var s = document.createElement (“script”); s.type = “ text / javascript ”; s.async = true; var theUrl = baseUrl + ‘serve / v3 / coin / chart? fsym = PURA&tsyms = USD, EUR, CNY, GBP “; s.src = theUrl + (theUrl.indexOf (“?”) >= 0? „&”:“? ”) +“ App = ”+ appName; eingebettet.parentNode.appendChild (s); }) ();

Wo kann man Pura kaufen??

Coinexchange und Kucoin machen mit einer Bitcoin-Paarung den größten Teil des Pura-Volumens aus.

Wo kann man Pura aufbewahren??

Sie können Münzen im Pura aufbewahren Aurora Brieftasche zum Download verfügbar Hier. Mit Aurora erhalten Sie automatisch alle Funktionen und Updates. Die Entwickler werden irgendwann im Jahr 2018 eine mobile Geldbörse veröffentlichen.

Fazit

Während Pura eine Münze ist, die eindeutig noch in den Kinderschuhen steckt, werden verschiedene Schlüsselprobleme im Bereich der Kryptowährung angesprochen. Erstens bietet das InstaPay eine sofortige Abrechnung für Händler. Die Leute warten nicht auf Blockbestätigungen und Händler möchten bei einer unbestätigten Transaktion kein Geld verlieren. Zweitens bieten sie ein Maß an Anonymität in einer Zeit zunehmender staatlicher Überwachung. Und schließlich werfen sie einen Blick auf das Gesamtbild und die Probleme, die wir als globale Gemeinschaft zusammenbringen und lösen sollten. Ihr DAO für das Gemeinwohl ist ein interessantes Experiment zur Wirksamkeit einer dezentralen gemeinnützigen Organisation.

Zusätzliche Ressourcen

Facebook

Twitter

Locker

Github

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me