Was ist Waltonchain??

Waltonchain kombiniert Blockchain mit IoT (speziell RFID) zur Schaffung eines Managementsystems für Lieferketten. Das Projekt ist nach benannt Charlie Walton, der Erfinder der RFID-Technologie und ein Pionier im Weltraum.

Logistiksysteme sind komplex und umfassen üblicherweise mehrere verschiedene Parteien. Mit dem Wachstum dieser Systeme wird es für Unternehmen in derselben Branche immer schwieriger, sich aufeinander abzustimmen. Darüber hinaus können einzelne Entitäten unterschiedliche Prozesse haben, die die Fähigkeit, Daten hin und her zu übertragen, weiter behindern.

Waltonchain verwendet die RFID-Identifikation, um Produkte während jedes Produktions- und Vertriebsschritts zu verfolgen. Die mit jedem Element verknüpften Daten werden in einer unveränderlichen Blockchain gespeichert, die die Richtigkeit sicherstellt, unabhängig davon, wo sie sich gerade befinden.

In diesem Waltonchain-Handbuch werden wir Folgendes diskutieren:

Wie funktioniert Waltonchain??

WALTON ist nicht nur eine Hommage an den Erfinder der RFID-Technologie, sondern auch ein Akronym für Weisheit verändert Label, Handel, Organisation und Netzwerk. Dies scheint ein wenig erzwungen zu sein und es ist nicht ganz klar, was es tatsächlich bedeutet, aber es passt gut zum Namen.

Wert Internet der Dinge (VIoT)

Waltonchain führt das Konzept der Wert Internet der Dinge um die Kombination ihrer proprietären RFID-Chips mit Blockchain-Technologie zu beschreiben. Mithilfe von RFID-Tags können Blockchains jetzt physische Elemente (oder zumindest Datendarstellungen davon) in der Kette speichern.

RFID-Tags (Radio-Frequency Identification) verwenden elektromagnetische Felder, um Objekte zu identifizieren. Sie werden am häufigsten in der Bestandsverfolgung, in Bibliothekssystemen und in Produktkiosken wie Redbox verwendet.

Mit Waltonchain erhalten Sie durch einfaches Scannen des RFID-Tags alle Informationen, die Sie benötigen. Was das Produkt ist, wo es war, wer es gehandhabt hat und andere wichtige Daten werden alle über diese Tags in der Blockchain gespeichert.

Die Anwendung von VIoT auf die Logistik bietet eine Vielzahl von Vorteilen:

  1. Verbesserte Sicherheit durch Blockchain-Technologie
  2. Genaue Verfolgung eines Produkts bis zu seinem Ursprung
  3. Fälschungssicherheit durch RFID-Identifizierung
  4. Dezentralisierung ohne Vertrauen
  5. Reduzierte Arbeitskosten

Waltonchain und Subketten

Waltonchain ist der Name für die Elternkette in dem Walton-Ökosystem. Diese Kette verfolgt unter anderem Waltoncoin (WTC) -Transaktionen, verwaltet Unterketten und führt intelligente Verträge aus.

Jeder, der die Waltonchain-Technologie verwendet, kann seine eigenen erstellen Unterkette und haben ihre eigenen Token. Darüber hinaus können sie sich für einen Konsensalgorithmus entscheiden, der sich von der übergeordneten Kette unterscheidet.

Die Trennung des Netzwerks in die übergeordnete Waltonchain und die Subketten hat einige Vorteile. Das erste ist, dass jedes Unternehmen, das die Technologie verwendet, eine Blockchain an seine spezifischen Geschäftsanforderungen anpassen kann. Sie sind nicht an das Protokoll oder die Netzwerkaktivität der übergeordneten Kette gebunden.

Wichtig ist auch, dass die Trennung die Leistung bei der Skalierung des Netzwerks verbessert. Da sich der Großteil der Daten in der Unterkette eines Unternehmens befindet, wird ihre Aktivität nicht das gesamte Netzwerk beeinträchtigen.

CryptoKitties, ein auf Ethereum basierendes Spiel, das Neopets ähnelt, ist ein Beweis für die Bedeutung von Unterketten. Derzeit verwendet Ethereum keine Unterketten, sodass sich jede auf der Plattform erstellte DApp auf das Netzwerk auswirkt. Die explodierende Popularität von CryptoKitties verursachte große Netzwerküberlastung Dies führte zu vorübergehend verzögerten Transaktionen und höheren Gebühren.

Wenn sich das Spiel in einer Unterkette befunden hätte, wäre dies kein so großes Problem gewesen.

Waltoncoin (WTC) und Konsensmechanismen

Waltoncoin (WTC)

Waltoncoins (WTCs) sind die Hauptwährung im Walton-Ökosystem. 100 Millionen WTC wurden mit dem Genesis-Block ausgegeben und es werden keine weiteren erstellt. Von diesen 100 Millionen gibt es derzeit ein Gesamtangebot von 70 Millionen mit etwas mehr als 40 Millionen im Umlauf, und die restlichen Münzen werden in den nächsten Jahren abgebaut.

Die Münzen haben sechs Hauptfunktionen:

  1. Unterketten ausgeben
  2. Dividendenzinsen
  3. Kredit- und Hypothekensystem
  4. Distributed Asset Exchange
  5. Verteiltes Abstimmungs- und Governance-System
  6. Dezentraler Austausch

Obwohl dies viel zu sein scheint, gibt es einige Überschneidungen bei diesen Funktionen. Einfacher wird WTC als Transaktionsmünze verwendet, um Aktivitäten außerhalb der übergeordneten Kette durchzuführen Bytegebühr Zahlungen, erleichtern die Zusammenarbeit zwischen Unterketten und belohnen Knoten für die Wartung des Netzwerks.

Konsensmechanismen

Ursprünglich plante Waltonchain, einen eigenen Proof of Stake zu verwenden & Vertrauenskonsens (PoST) für das Ökosystem. PoST ähnelt Proof of Stake (PoS) darin, dass Token-Inhaber (Knoten) mit WTC-Dividenden belohnt werden. Es würde jedoch zusätzlich einen Knotenreputationsmechanismus hinzufügen, um eine höhere Qualität und ehrlichere Knoten weiter zu belohnen.

Das Whitepaper von Waltonchain (v2.0) beschreibt nun a Waltonchain-Beitragsnachweis (WPoC) Konsens. Dieser neue Konsensmechanismus kombiniert Proof-of-Work (PoW), Proof-of-Stake (PoS) und Proof-of-Labour (PoL). Die übergeordnete Kette verwendet eine Kombination aus PoW und PoS. Dies bedeutet, dass Sie als WTC-Token-Inhaber Dividenden erhalten, indem Sie die Token einfach in Ihrer Brieftasche halten.

Das Netzwerk verwendet PoL für den Datenaustausch zwischen Knoten in der übergeordneten Kette, untergeordneten Ketten und untergeordneten Ketten.

Waltonchain Arbeitsnachweis

Waltonchain Arbeitsnachweis

Waltonchain-Team & Fortschritt

Die Waltonchain Mannschaft ist voller Erfahrung in der Lieferkette. Do Sanghyuk, einer der Mitbegründer, war zuvor Direktor der Korean Standard Products Association. Der andere Mitbegründer, Xu Fangcheng, war der Supply Chain Management Director der Septwolves Group Ltd..

Das Team wird von ihrem Chief Scientist Advisor, Kim Sukku, einem ehemaligen Vizepräsidenten von Samsung, unterstützt.

Waltonchain hat keinen Mangel an Partnerschaften – einige davon mit chinesischen Provinzregierungen. Das Team arbeitet mit der Regierung von Fujian zusammen, um eine “Smart maritime” Blockchain Inkubator und mit dem Jinhu Regierung intelligente Luftreinigungs- und Überwachungssysteme zu bauen.

Wie Sie sehen, expandiert Waltonchain schnell über die Lieferkette hinaus.

Waltonchain-Partner

Kurze Liste der Waltonchain-Partner

Im März 2018 startete Waltonchain sein Hauptnetz und schaltete die Ethereum-Blockchain aus. Seitdem haben sie mehrere Brieftaschen herausgebracht, um diese Änderung zu unterstützen. Zusätzlich hat das Team die Entwicklung von drei erleichtert Kinderketten seit dem Start des Hauptnetzes.

Wettbewerber

VeChain ist das Blockchain-Projekt, das Waltonchain am ähnlichsten ist (beide haben sogar eine „Kette“ in ihrem Namen). Ähnlich wie Waltonchain bietet VeChain Blockchain-basierte Lösungen für die Lieferkettenindustrie. VeChain wurde kürzlich in VeChain Thor umbenannt und ermöglicht es Unternehmen nun, DApps auf ihrer Plattform zu erstellen – ähnlich wie bei Waltons Unterketten.

Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den beiden. Waltonchain konzentriert sich streng auf RFID-Chips während VeChain enthält NFC und QR-Codes auch. Obwohl die Architektur von Unterketten vielen der gleichen Zwecke dient, unterscheidet sie sich drastisch von der von DApps.

Schließlich scheinen die beiden Projekte unterschiedliche Märkte anzusprechen, wobei sich VeChain auf Luxusgüter und Waltonchain konzentriert, beginnend mit Bekleidung.

Handel

Der WTC-Preis war seit Beginn des Handels Ende August 2017 eine Achterbahnfahrt des Auf und Ab. Chinesische Nachrichten über verstärkte staatliche Interventionen und Regulierung wirkten sich durchweg auf die Münze aus.

Auf der anderen Seite spiegeln neue Börsenkotierungen und Ankündigungen von Partnerschaften positive Preisbewegungen wider. Es wäre nicht überraschend, wenn sich dieser Trend fortsetzt, wenn die Münze bei Bittrex gelistet wird oder wenn das Team strategischere Allianzen ankündigt.

WTC erreichte im Januar 2018 ein Allzeithoch von 42,46 USD (~ 0,00371 BTC), liegt aber jetzt bei rund 1,20 USD (~ 0,00029 BTC) – ein weiteres Opfer des jahrelangen Bärenmarktes. Ohne eine massive Übernahme durch Unternehmen ist es schwierig zu sehen, dass der Preis dieser Münze unter den gegenwärtigen, schlechten Marktbedingungen steigt.

Bezugsquellen für WTC

Die beliebteste Plattform zum Kauf von WTC ist Binance. Hier können Sie BTC und ETH gegen WTC tauschen, wobei BTC die bevorzugte Wahl für Anleger ist.

Wenn Sie kein Bitcoin oder Ethereum besitzen, können Sie einige bei Gemini mit US-Dollar kaufen. Überweisen Sie danach einfach Ihr Geld an Binance, um es gegen WTC einzutauschen.

Wo kann man WTC aufbewahren?

Sie sollten Ihr WTC in einer der offiziellen Waltonchain-Geldbörsen aufbewahren. Die Brieftaschen sind auf Windows-Betriebssystemen sowie auf Android- und iOS-Mobiltelefonen verfügbar.

Fazit

Waltonchain ist ein solides Projekt mit einem erfahrenen Team von mehr als 20 Mitgliedern, das sich dem Erfolg verschrieben hat. Das Unternehmen unterhält bereits mehrere bedeutende Partnerschaften mit staatlichen Stellen und Unternehmen des privaten Sektors.

Waltonchain ist nicht nur eine Supply-Chain-Plattform, sondern bietet Unternehmen auch die Technologie, ihre eigene Subkette zu erstellen und von der Walton-Mutterkette zu profitieren.

Obwohl Waltonchain derzeit nicht so hoch geschätzt wird wie einige seiner Konkurrenten, scheint es mit seinen Partnerschaften und seiner ehrgeizigen Entwicklungs-Roadmap in den nächsten Jahren auszubrechen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde von Steven Buchko am 25.11.2018 aktualisiert, um die jüngsten Änderungen des Projekts widerzuspiegeln.

Zusätzliche Waltonchain-Ressourcen

Webseite

Reddit

Telegramm

Twitter

Github

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me