Als Satoshi 2008 sein berüchtigtes Whitepaper enthüllte, hatte er nicht erwartet, dass Bitcoin den Namen digitales Gold erhalten würde. Dies liegt daran, dass Bitcoin nie als Anlageinstrument gedacht war, sondern als Peer-to-Peer-Version von elektronischem Geld. Es sollte weltweit Geld zwischen zwei Parteien senden, ohne dass eine Finanzbehörde eingreifen musste.

Dinge sollten mit Bitcoin gekauft und in Bitcoin verkauft werden. Es war nicht dazu bestimmt, in die Hände von frischgesichtigen Investoren zu gelangen, die ihren Münzvorrat HODLEN. Es gibt nur wenige Berater, die Ihnen sagen würden, dass Sie jetzt Ihren Vorrat ausgeben sollen. Aber wenn Sie sich dem Trend widersetzen und ihn tatsächlich als Währung verwenden möchten, finden Sie hier sieben der coolsten Dinge, die Sie derzeit kaufen können.

1. Eine Kreuzfahrt um die Welt

Angenommen, Sie haben genügend Bitcoins in Ihrer virtuellen Brieftasche, können Sie diese für eine Kreuzfahrt um die Welt ausgeben. Und Sie haben es wahrscheinlich nach dem bisherigen Jahr der Achterbahn-Kryptowährung verdient. Lust auf eine Luxusreise auf die Bahamas oder eine Kulturreise nach Europa? Sie können alles durchbringen Expedia. Sie können auch für Hotels, Flüge und andere Dienstleistungen zum Wechselkurs des Tages bezahlen.

Expedia arbeitet mit Coinbase zusammen, um das Bezahlen mit Bitcoin zu vereinfachen, und die Umrechnung von Dollar in Bitcoin ist so genau wie möglich. Ihr Preisangebot ist maximal 10 Minuten gültig. Danach müssen Sie ein neues anfordern.

Obwohl Bitcoin-Transaktionen irreversibel sind, können Sie, sollten Sie nach Ihren Ausgaben Buße tun, dennoch eine Rückerstattung beantragen, aber Sie erhalten kein digitales Geld zurück. Wenn der Wert nach dem Kauf in die Höhe schnellen sollte, müssen Sie ihn in einem Champagnercocktail auf dem offenen Meer aufsaugen.

2. Eine Wohnung in Dubai

wohnung in dubai

Möglicherweise haben Sie die Schlagzeilen Anfang dieses Jahres gesehen. Ein Flattern der Aufregung durchfuhr die Crypto-Community, als junge Investoren über die Möglichkeiten nachdachten. Kaufen Sie ein Stück Immobilienhimmel in der luxuriösesten Stadt der Welt. Aston Plaza & Residenzen verkauft 50 Wohnungen in Bitcoin im Februar, aber der Rest ist nur in Fiat erhältlich.

Wenn Sie immer noch Immobilien mit Bitcoin in die Hände bekommen möchten, ist dies trotz der Volatilität nicht nur eine Modeerscheinung. Die weltweit erste Kryptowährung gewinnt mit einem neuen Bericht von immer noch an Bedeutung in der Immobilienbranche Re / Max-Aktion zuerst Bitcoin als die perfekte Lösung für den Immobilienmarkt.

Abgesehen von wohlhabenden Immobilienmagnaten mit tiefen Taschen in den Vereinigten Arabischen Emiraten wurden bereits 37 Immobilien von Verkäufern, die Bitcoin-Zahlungen akzeptieren, auf realtor.com gelistet. Dazu gehören ein kleines Haus in Kansas und ein Hawaii-Herrenhaus für mehrere Millionen Dollar.

3. Ein politischer Skandal

Wenn Sie den Gedanken mögen, Korruption aufzudecken oder zu sehen, wie sich die Reichen und Mächtigen winden, können Sie Ihre Bitcoins spenden Wikileaks. Lesen Sie weiter Hillarys E-Mails, informieren Sie sich über Spionagebefehle während der französischen Wahlen oder unterstützen Sie einfach die Überwachung Russlands – Ihre Bitcoins und Satoshi können helfen.

Trotz der eher mysteriösen Natur seines Gründers ist Wikileaks ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Als solcher können Sie Bitcoin als Sachspende geben. Das bedeutet, dass Sie helfen können, diesen umstrittenen Wahrheitskreuzfahrer zu finanzieren – und ihn auch steuerlich abzuschreiben.


4. Eine College-Ausbildung

Die Cumbria University in Großbritannien war 2014 die erste öffentliche Universität der Welt, die Bitcoin als Zahlungsmittel für Studiengebühren akzeptierte – und wer sagte, die Briten seien gegen Veränderungen resistent? Sie waren vielleicht nicht begeistert vom Euro, aber Großbritannien ist überraschend bitcoinfreundlich.

Wenn Sie also wirklich Ihre hart verdienten Bitcoins für die Förderung Ihrer Ausbildung ausgeben möchten, gibt es weltweit eine Handvoll anderer akademischer Einrichtungen, die dies ermöglichen. Die Liste umfasst die mexikanische Universidad de las Américas in Puebla und die Schweizerische Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Künste Luzern.

5. Sushi

Sushi

Bitcoin kann als Zahlungsmethode für Alltagsgegenstände schwinden, aber Sie können trotzdem kaufen dein Sushi damit an einigen Orten auf der ganzen Welt. Natürlich haben Sie so gut wie keinen Anreiz dazu, außer Ihren Freunden zu zeigen, was für ein Early Adopter Sie sind.

Und während Bitcoin fast als Währung für tot erklärt wurde 300 mal, Wenn dies wirklich der Fall ist, können Sie Ihr Satoshi auch auf Sashimi einlösen.

6. Badebomben und Sprudelstangen

Wenn Sie sich zurücklehnen und in einem Bad voller Blasen entspannen möchten, können Sie dazu Ihr Bitcoin verwenden. Der Hersteller von Badebomben, Bubble Bars und allem was lecker ist, Üppige Kosmetik, akzeptiert Bitcoin als Zahlungsmittel für seine Produkte.

Finanzmanager Mike West erklärte letztes Jahr auf seiner Website: „Bitcoin zu akzeptieren ist für Lush sehr aufregend. Mit Bitcoin zahlen Kunden aus aller Welt das Gleiche für unsere Produkte, frei von volatilen Währungsschwankungen und hohen Bankgebühren. “ Offensichtlich hielt er zu dieser Zeit eine Badekugel in der Hand und keine aus Kristall.

7. Ein Diamantring

Von digitalem Gold bis zu echtem Gold: Wenn Sie wirklich darauf aus sind, ein hohes Leben zu führen, können Sie auch alles daran setzen, sich oder Ihrem Partner einen Diamantring zu besorgen. REEDS Juweliere ist mehr als glücklich, Ihr Bitcoin als Zahlungsschmuck und Uhren zu akzeptieren, entweder online oder in einem der über 65 Geschäfte in den USA.

Von Bitcoin gekaufte Glückseligkeit

Sie sagen, Geld kann dir kein Glück kaufen, aber vielleicht Bitcoin. Von Luxusreisen bis hin zu einem Bad in der Wanne können Sie mit Bitcoin noch einiges kaufen. Aber wie bei jedem anderen Artikel, den Sie zu diesem Thema lesen, sollten Sie zuerst die Risiken richtig einschätzen.

Der Kauf von High-Ticket-Artikeln in volatilen digitalen Währungen ist nicht ohne Risiken. Obwohl Sie hoffentlich nicht ohne Schlüssel oder Bargeld vor einer Immobilie stehen, ist es unwahrscheinlich, dass eine Bank Ihnen bald eine Hypothek in Bitcoin gewährt.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me