olympisch & Apolo Ohno, Mitbegründer von Hybridblock, über Blockchain Entrepreneurship

Apolo Ohno ist Mitbegründer von Hybridblock, ein Kryptowährungsaustausch, ein Handelsterminal und ein Lernportal.

Apolo basiert auf einer Reihe von Erfahrungen, die nur wenige andere Unternehmer im Bereich des Kryptowährungs-Unternehmertums machen können. Er ist achtmaliger Olympiasieger und amerikanische Eisschnelllauflegende.

Wir hatten kürzlich die Gelegenheit, Apolo zu verschiedenen Themen zu interviewen, einschließlich Blockchain Entrepreneurship & Risikotoleranz, die Entwicklung des Kryptowährungs-Ökosystems und Innovationen im Bereich des Kryptowährungsaustauschs.

Viele Menschen haben den Namen Apolo Ohno und die damit verbundenen vielfältigen Errungenschaften gehört. Wie können Sie als jemand, der acht Medaillen bei den Olympischen Spielen gewonnen hat, die Anwendung dieser Erfahrung auf das Unternehmertum in Kryptowährung am besten beschreiben??

Ich denke, jeder, der mich kennt oder in der Vergangenheit mit mir Geschäfte gemacht hat, weiß, dass meine größte Stärke meine Arbeitsmoral und meine Fähigkeit ist, ein unglaubliches Netzwerk von Freunden und Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu haben und zu versuchen, die Punkte wirklich zu verbinden, egal ob es meine Partner sind Asien oder mein Hunger, in jeder Hinsicht in diesem Bereich zu gewinnen.

Für diejenigen, die mich nicht kennen oder nichts über meinen Hintergrund wissen, habe ich die ersten 15 Jahre meines Lebens im Bereich der Olympischen Spiele verbracht, um zu gewinnen. Für diejenigen, die keinen Sport schauen, sollten sie wissen, dass die olympischen Athleten einige der motiviertesten und leidenschaftlichsten Menschen sind, die ich je getroffen habe, konzentrierte sich immer und immer wieder auf das Gleiche, den ganzen Tag, jeden Tag über Jahre hinweg und versuchte, in diesem einen Fall perfekt zu werden.

Apolo-Anton-Ohno-Amerikaner können von der olympischen Kultur lernen

Foto mit freundlicher Genehmigung von UPI.com.

Es hat mir viel über das Leben, die Vorbereitung, die Kämpfe, Herausforderungen, Misserfolge, das Zurückprallen, das Stärken und das Lernen beigebracht. Die Blockchain-Community ist sehr unterschiedlich. Ich denke, es ist eine äußerst kollaborative Community, die sich wirklich lehnt, und die Stärke davon ist die Fähigkeit, diese Open-Source-Mentalität mit allem zu teilen.

Ob es meine Freunde in Santa Monica sind und sie offen dafür sind, dass ein Projekt in die Tür kommt und offen diskutiert und mit ihnen transparent ist: „Hey, Mann, ich denke, deine Probleme werden immer größer . Du solltest keinen ICO machen. ” Oder es ist “Hey. Wir lieben Ihre Technologie. Du musst dich verbessern. Tu dies und das. “

Ich freue mich über diese Community und mein Ziel ist es, die Verbindung zwischen dieser Community und der Community, die noch nichts über Krypto weiß, zu stärken und diese Brücke zu bauen, damit immer mehr Teilnehmer hier sind, diese Technologien nutzen und daran teilnehmen eine Art und Weise, wie sie sich wohl fühlen. Das ist wirklich das, worüber ich mich aufrege, die Tatsache, dass die Welt für mich immer noch so unberührt ist.

Wenn es weltweit 50 Millionen Benutzer für Krypto gibt, ist das nichts. Das ist die kleinste Sache. Sie haben 97 Millionen Millennials in den USA. Sie haben 47% der gesamten tausendjährigen Generation der Welt. Dies werden die zukünftigen Benutzer all dieser neuen größten und neuesten Technologien sein.

Wenn sie jedoch jetzt nicht in irgendeiner Form übernommen werden und das Gespräch heute beginnt, entgleitet die Macht den Fingerspitzen und sie geht auf dieselben Institutionen und Organisationen zurück, die diese Technologien zu stören versuchen. Ich möchte sicherstellen, dass die Menschen das von ganzem Herzen verstehen: Gemeinsam sind wir umso stärker, je mehr wir zusammenarbeiten.

Ja, es gibt Wettbewerb. Ja, es wird immer bessere, größere Teams geben, die größere Dinge tun. Das ist alles großartig, denn der Wettbewerb führt dazu, dass unglaubliche Technologien herauskommen, die gewinnen und effektiv sein werden. Aber am Ende des Tages glaube ich grundlegend an diese Gemeinschaft.

Ich bin ein grundlegender Gläubiger. Ich habe mein eigenes Kapital hinter viele verschiedene Projekte gesteckt und ich glaube an sie. Ich hoffe das Beste für alle. Ich bin gespannt auf die Zukunft und würde gerne dieser Katalysator sein, um diese Legitimität für alle Anlageklassen im Kryptoraum und einige der Änderungen, die wir für notwendig halten, zu fördern.

Was hat dich in den Blockchain-Raum gebracht? Was hat Sie so begeistert von Cryptocurrency Entrepreneurship gemacht??

Mein erstes Einstieg in diese wunderbare Welt der Blockchain, Krypto und Kryptoassets begann zwischen Ende 2012 und Anfang 2013.

Einige vertrauenswürdige Freunde von mir, mit denen ich schon lange befreundet war, ich hatte in ihre früheren Unternehmen investiert und ich hatte bemerkt, dass viele dieser Leute ihre bestehenden erfolgreichen Geschäfte verließen und sich mit Bitcoin-bezogenen Produkten, Dienstleistungen und Dienstleistungen befassten Unternehmen.

Die Cryptoassets-Sphäre war eine, die ich in keiner Weise verstand, aber als ich viele dieser einflussreichen Personen sah, die sich bewegten und migrierten, fand ich sie wirklich interessant. Viele von ihnen hatten angefangen, mit mir zu sprechen und die Gründe zu besprechen, warum ich mich engagieren sollte, wie effektiv es ist, wie transformativ die Technologie ist und welche Anwendungen es gibt. Hier begann meine Reise.

Und als ich tiefer eintauchte, begann ich wirklich zu verstehen, welche Möglichkeiten verschiedene Arten von Blockchain-Technologien hatten und wo sie anwendbar waren, ob Sie in einer abgelegenen Region auf der Welt leben, in der es noch keinen Mobiltelefondienst gibt und die Sie gewinnen möchten Zugriff auf alle Waren, Dienstleistungen, Schulungen oder Aktivitäten, die Sie suchen, oder auf neue unternehmensbezogene Technologien, mit denen die Dinge effizienter und transparenter werden und das mit der Führung dieser Art von Organisationen oder Unternehmen oder Manipulationen verbundene Risiko begrenzt wird , usw.

Ich war offensichtlich sehr interessiert wegen des gesamten Währungsmodells, wie wir die digitale Währung als Tor zu einem besseren Gespräch darüber sahen, was Geld ist, wie die Gesellschaft Geld definiert und wie wir mit Geld interagieren. Wie spielt das eine Rolle bei Regierungen, Vorschriften und all unseren Interaktionen hin und her??

Je mehr ich eintauchte, desto verwirrter wurde ich auch, aber desto mehr interessierte ich mich. Es war seitdem eine wundervolle Reise.

Es ist eine dieser Branchen, in denen Sie jeden Tag an der Grenze stehen und absolut keine Ahnung haben, was los ist, weil Sie eine brandneue Technologie vorantreiben und die große Mehrheit der Menschen in Ihrer Umgebung auch versucht, dies herauszufinden.

Die klügsten Leute in der Branche selbst sagen: “Wir kennen einige, wir wissen nicht alles. Wir wissen nicht einmal, was wir nicht wissen. Wir versuchen das herauszufinden. ” Es ist wie mit einem hohen Maß an Unsicherheit umzugehen. Es ist wie ein typisches Startup, aber exponentiell unsicherer und schwieriger.

Es ist sehr lustig. Ich denke auch, dass seine Kraft, Fähigkeit und sein Potenzial grenzenlos sind. Auch hier braucht nicht alles einen Token. Nicht alles nutzt Blockchain. Nicht alles muss wirklich dezentralisiert sein.

Aber ich denke, diese Idee, diese radikale Transparenz in vielen der verschiedenen Dienstleistungen, Waren und Aktivitäten zu haben, die wir in unserem täglichen Leben haben, oder wie sie sich auf Daten und unsere eigenen persönlichen Daten beziehen, ist der Zeitpunkt, an dem das Gespräch wirklich beginnt Werden Sie groß und wir beginnen tief zu gehen.

Dann leuchten unsere Augen, weil wir verstehen und sehen, wie diese digitalen Volkswirtschaften die Welt verändert haben, wie eng wir alle miteinander verbunden sind und wo Chancen liegen. Es ist wunderbar.

Was hat Sie dazu inspiriert, HybridBlock zu starten??

Meine Inspiration, mich auf den Austauschraum einzulassen, wurde durch meine eigenen Frustrationen beflügelt, die sich damit befassten, an Bord zu gehen und von Fiat zum Kauf meiner ersten Kryptoassets überzugehen. Und nicht nur ich, sondern viele der Freunde, denen ich begegnet war.

Und ich denke, die meisten von uns als Amerikaner haben das Coinbase-Modell verwendet, es sei denn, Sie haben ein anderes Mittel oder einen anderen Tausch gekauft. Diese Leute haben den Prozess sehr gut vereinfacht.

Niemand ist perfekt. Den Leuten werden keine hohen Gebühren berechnet, und hier und da gibt es immer eine Beschwerde. Aber die Realität ist, dass dies meine erste Einführung war und dieses System durchlief, weil es das einfachste war. Ich war bereit, mehr zu zahlen, weil es das einfachste war und ein gewisses Maß an Vertrauen bestand.

Und dann, als meine Raffinesse wuchs, fand ich andere Arten von Börsen und verschiedene Arten von Altcoin-Technologien. Dann fing ich an herumzuspielen. Aber ich entschied mich für den Austauschraum, insbesondere für HybridBlock, weil ich dachte, dass es eine Region und einen Teil der Welt gibt, die über ein Einzelhandelsmodell bedient werden können, das einfach ist und auf einige der Schwachstellen abzielt und versucht, herauszufinden Lösungen für sie.

Hybridblock

Ich reise seit 20 Jahren nach Asien. Ich bin optimistisch in Bezug auf Asien im Allgemeinen. In Bezug auf die Bevölkerungsdichte, ihren Appetit auf digitale Währungen und digitale Vermögenswerte und ihre Akzeptanzrate beim Verständnis dieser Dinge aufgrund des in ganz Asien aufgetretenen Spielphänomens zusätzlich zu ihrer Liebe zu mobilen Geräten. Ich denke, es ist höher als irgendwo sonst auf der Welt.

Und so habe ich gerade aus einer Opportunitätsperspektive gesehen: Wie können wir einen Service vereinfachen, der sehr einfach ist? Wenn es jemals ein Problem gibt, können die Leute zum Telefon greifen und anrufen und herausfinden, wie diese Lösung aussehen wird, und Lassen Sie sie von jemandem durch diesen Prozess führen?

Während wir uns ständig weiterentwickeln und versuchen, den Cryptoassets-Bereich zu legitimieren, war dies nicht nur der Einzelhandel, sondern auch die bestehenden Cryptoasset-Inhaber, und dann das, was der größeren institutionellen oder Prop-Handelsfirma fehlt, oder HFT-Unternehmen, das seine Technologie nutzen möchte, um konform, sicher und vertraut zu handeln und einzusteigen. So habe ich angefangen.

Eine Sache, von der viele Leute, die in die Kryptowährung sprangen, schockiert waren, war, wie schlecht der Kundenservice war. Wenn es ein Unternehmen gibt, das zumindest einen wirklich guten Kundenservice bieten kann, ist das ein ausreichender Mehrwert.

Je mehr benutzerfreundliche Produkte wir haben, insbesondere Börsen, die den Menschen helfen, in das Ökosystem einzusteigen, desto stärker wird die Branche.

Einverstanden.

Dieser Raum ist so neu und es fehlen so viele Teile. Es gibt Skalierbarkeitsprobleme. Das ganze Gerede über diesen oder jenen Austausch ist besser, weil er diese oder jene Blockchain hat.

Und ich denke am Ende des Tages, die Art und Weise, wie ich es aus einer fundamentalen Perspektive betrachte, ist: Ich möchte nur eine einfache, einfache Komponente, die für mich als durchschnittlicher Benutzer Sinn macht und auf die besten Preise mit den niedrigsten Gebühren in der Welt zugreift Der einfachste Weg, der schnell, einfach und verständlich ist, als würde ich bei Amazon einkaufen.

Für mich ist das eine sehr einfache, einfache und intuitive Art und Weise, wie ich mit meinen eigenen Einkaufsmitteln interagiere. Aber wenn Sie dann in die Finanz- und Handelstoken gehen, möchte ich in der Lage sein, etwas anderes zu haben. Und ich denke, das kaskadiert und wächst dann, wenn wir uns mit den unterschiedlichen Kultivierungsstufen jedes Benutzers befassen.

Insbesondere diejenigen, die seit 2010 in diesem Bereich sind, die OG-Krypto-Leute, die das wirklich besser verstehen als die meisten anderen. Ihre Bedürfnisse sind anders als die in Hongkong, die eines Tages im Fernsehen über Bloomberg von Krypto gehört haben und vielleicht Mike Novogratz im Fernsehen gesehen haben, wie es die Welt verändern wird und wie jeder 0,25% seiner Bestände als Absicherung ersetzt in diese, in Währungsabsicherung. Jetzt wollen sie in gewisser Weise teilnehmen, aber sie haben keine Ahnung, wie.

Wir hoffen, diese Einheit zu sein, die Menschen durch diesen Prozess führen kann. Es ist nie einfach. Natürlich ist Technologie eines der Dinge, bei denen man manchmal nicht weiß, was man nicht weiß, bis man es einfach durchläuft. Und dann stellen Sie fest, dass viele Probleme, Herausforderungen und Serverprobleme auftreten. Aber am Ende des Tages denke ich, dass Sie einige dieser Dinge klären können, und es soll eine nahtlose und unbesiegbare Erfahrung sein, die sehr, sehr reibungslos verläuft.

Was wird Ihrer Meinung nach der wichtigste Weg sein, wie die Leute in den nächsten Jahren von Bitcoin hören oder tatsächlich handeln? Die erste große Hürde besteht darin, die Menschen darüber aufzuklären, dass es Kryptowährung gibt.

Wie können wir den Menschen zeigen, dass dies etwas ist, das sie verwenden sollten? Was muss die Branche Ihrer Meinung nach insgesamt tun, um diesen Übergang zu erleichtern??

Ich gebe dir meine zwei Cent. Abgesehen von den technischen Anforderungen an Skalierung, zusätzliche UI / UX und Funktionalität für Brieftaschen ist ein Bildungssystem für die Akzeptanz auf dem Massenmarkt von entscheidender Bedeutung, damit sie die Fakten über Bitcoin, Blockchain, Ethereum und diese anderen neuen Technologien verstehen, die jede Stunde auftauchen.

Es beginnt mit führenden Unternehmen mit Marktkapitalisierung. Ob Sie ihnen zustimmen oder nicht, das ist nur die Realität. Dorthin wird die menschliche Psychologie immer gehen. Und so führt es Glaubwürdigkeit dazu, zu erklären, was diese in ihrer wahrsten Form und auch in ihrer grundlegendsten vereinfachenden Form sind, damit jemand sie verstehen kann.

Ich war sehr begeistert von der Erstellung einer App und einer Website, mit denen einfach Leute geschult werden sollen, die nichts über Krypto wissen. Zum Beispiel hat mein Vater von Bitcoin gehört, vielleicht durch Julian Assange in seinen Online-Studien und -Forschungen. Abgesehen davon versteht er nichts davon.

Er glaubt, Satoshi Nakamoto sei irgendwo in Japan wie ein lang verlorener Verwandter von ihm. Ich versuche ihm zu erklären, dass dies nicht der Fall ist, dass dieser Mann, diese Frau, dieses Team oder diese Gruppe anonym ist und dass sie nicht wirklich herausgekommen sind und der Welt erklärt haben, dass sie noch da sind.

Ich möchte, dass die Leute über diese App verstehen, was Krypto und Blockchain sind, wie sie sich auf ihr Leben auswirken können, wie sie sich engagieren können sowie verschiedene Aspekte wie Volatilität, Risiko und wie viel sie in Krypto investieren sollten. All diese verschiedenen Elemente müssen auf eine wirklich einfache Art und Weise erklärt werden, mit der sich Menschen identifizieren können.

Wir haben das Gefühl, dass wir über einige dieser Medien hinweg gearbeitet haben, und wir haben das Gefühl, dass wir mit dieser Art von Bildungsverschiebung etwas an Fahrt gewinnen werden. Ich weiß, dass es da draußen einige Spieler gibt, die gute Arbeit leisten, und ich begrüße sie und danke ihnen für diese Bemühungen, aber ich denke, dass dies eine allgemeine Community-Perspektive erfordert.

Leider sind die Personen, zu denen ich in diesem Raum aufschaue, so lange untergetaucht. Es ist, als würde ich mit mir über die Technologie sprechen, die hinter einem olympischen Trainingsregime steckt, oder über eine olympische Klinge, auf der ich jahrelang Schlittschuh gefahren bin. Die meisten Menschen würden dies aufgrund der damit verbundenen Komplikationen einfach nicht verstehen.

Bis ich es auf einfachste und zuordenbarste Weise an jemanden weitergebe, wird es immer noch sehr fremd klingen. Und ich denke, das ändert sich. Aber am Ende des Tages müssen Sie sich immer noch daran erinnern: Wenn Sie durch eine Ihrer Heimatstädte auf der ganzen Welt laufen und die durchschnittliche Person auf der Straße fragen, wissen sie eigentlich nicht genau, was diese sind Technologien sind oder wie sie verwendet werden und wie sie sie in gewisser Weise erwerben können.

Und bis die Leute anfangen, Ja zu sagen, sind wir meiner Meinung nach noch weit von der Massenadoption entfernt. Und es muss nicht unbedingt nur mit dem institutionellen Geld kommen, denn ich denke, das kommt auf eine Art und Weise, die sich seit 18 Monaten entwickelt hat.

Ich hoffe, wünsche und möchte, dass Menschen aller Arten von Einkommensströmen dieses Wissen haben und sich selbst im kleinsten Moment stärken, dass sie auf der Grundebene wirklich verstehen, was diese Dinge sind und wie sie sich auf ihr Leben auswirken können. Und wenn nicht, dann nicht, aber sie sollten auf jeden Fall ein gewisses Verständnis in gewisser Weise haben.

Es ist interessant, weil sich von Mitte bis Ende 2017 alle für Krypto interessierten. Münzen flogen an einem Tag zu 300% hoch, und es strömte viel Aufmerksamkeit herein.

Wenn Sie zum ersten Mal in Krypto eintauchen, sind Sie mit einer großen Bildungslücke belastet, die Sie lernen mussten, wie Sie extrem schnell füllen können, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Ich denke, das ist ein großer Teil davon. Und ich denke, während wir wachsen und die Krypto-Wirtschaft weltweit wächst, bin ich wirklich begeistert davon, die nächsten 100 Millionen Menschen einzubeziehen, gebildet, hungrig zu sein und auf jede erdenkliche Art und Weise teilnehmen zu wollen, und nicht nur aus spekulativer Natur.

Ich weiß, dass ich das psychologisch nicht kontrollieren kann und jede Kultur anders ist. Ich weiß, dass es Menschen gibt, die einfach ein besseres Leben wollen. Sie wollen ein besseres Leben für ihre Freunde und Familie. Aber ich denke grundsätzlich, dass diese Technologie ein wirklich mächtiges Element hat.

Ein gebildeter Verbraucher ist eigentlich ein viel längerfristiger Verbraucher. Der LTV dieses Verbrauchers steigt also deutlich gegenüber demjenigen, der sagt: “Ich werde jede Münze kaufen.” Und diese Münze wirft am ersten Tag 35% ab und sie sagen: “Scheiße. Ich bin raus. Das ist nichts für mich. ” Sie nennen es einen Betrug, ohne Hintergrundwissen oder Verständnis dafür zu haben, was zum Teufel sie gerade gekauft haben.

Und ich weiß, dass das immer passieren wird, weil das seit Hunderten von Jahren mit allem passiert ist. Aber ich denke jetzt haben wir alle damit verbundenen viralen Tools, mit denen wir großartige Inhalte veröffentlichen können, die jeder verstehen kann.

Egal, ob Sie ein InfoSec-Spezialist sind, der seit 7 Jahren in seinem Spiel ist, oder Sie sind die Person, die in keiner Weise etwas über Technologie weiß, aber Sie haben ein paar zusätzliche Dollars in der Tasche und möchten teilnehmen, weil Sie Neues lieben Technologie. Aber Sie müssen die damit verbundenen Risiken verstehen und wissen, wer, warum Sie es kaufen und woher.

Ja genau. Wie “Was ist der Prozess dahinter?” So viele Menschen, die 2017 investiert haben, auch ich, haben in Projekte investiert, die sie nur konzeptionell kennen. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich viele dieser Projekte, von denen viele eine beträchtliche Menge an Kapital aufgebracht haben, in den folgenden Monaten entwickeln werden.

ichEs ist eine tolle Zeit. Ich habe einen Platz in LA. Ich bin häufig in Hongkong. 80% meiner Zeit verbringe ich in Asien. Ich erinnere mich, dass ich 2016 mit vielen meiner DC-Freunde gesprochen und ihnen gesagt habe: „Leute, dies ist ein Geschäftsbereich, auf den Sie wirklich sehr genau achten sollten, und ich kann es kaum erwarten, bis Sie hier sind und teilnehmen die Kapitalmacht, die sie in diesen Regionen der Welt haben. “

Und ich erinnere mich an die Gespräche, die sie geführt haben. Sie sagten: „Nein, Mann. Ich bin mit meinen Immobilien und meiner Biotechnologie zufrieden. Ich bin mit meinen normalen Investitionen in Sandhügel im Silicon Valley zufrieden. ” Und jetzt, Ende 2017, erinnere ich mich, dass ich mit ihnen gesprochen habe und sie zwei oder drei Unternehmen besitzen. Es ist einfach lustig, wie schnell sich Menschen drehen und ablenken, sich bewegen und zittern und in den Raum gelangen.

Ich beschuldige niemanden, zu spät oder zu früh reingesprungen oder verkauft zu haben. Wir sind noch so früh. Es wurde noch nie in irgendeiner Form zum Gewinner gekrönt, und ich bin so dankbar und glücklich, von einigen wirklich intelligenten Menschen umgeben zu sein, die ich immens respektiere, um mich zu unterrichten, zu präsentieren, zu sehen und von anderen Menschen zu lernen.

Ob es andere Börsenbetreiber sind, ob es Einzelpersonen im Weltraum sind, die Händler sind, ob es Menschen sind, die unglaubliche Technologien entwickeln, um unser Leben einfacher und schneller und besser zu machen, oder diejenigen, die dies aus der Perspektive einer philanthropischen Gemeinschaft tun: Guy zieht nach Puerto Rico und versuchen herauszufinden, wie man das Licht wieder einschaltet, nur für diesen einfachen Teil der Welt, in dem die Leute nicht wirklich zu viel Aufmerksamkeit schenken, aber es besteht ein massiver Bedarf.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Krypto-Reichtum generiert wurde, sowie Kryptowissen und Blockchain-bezogene Technologien, die sich auf diese Weise in einer positiven Perspektive wirklich auswirken können. Das brauchen wir jetzt mehr denn je, und ich bin froh, in gewisser Weise ein Teil davon zu sein, indem ich einen Ort schaffe, an dem Menschen mit diesen Vermögenswerten handeln können.

Absolut. Es gibt das Sprichwort, dass Sie immer in Menschen investieren sollten. Wenn Sie ein Unternehmen gründen, ist es äußerst wichtig, die richtigen Mitarbeiter an Bord zu haben.

Wenn Sie die Kryptowährungsbranche nicht wirklich verstehen, aber wissen, dass viele wirklich kluge Leute wirklich hart arbeiten, wie z. B. 100 bis 120 Stunden Arbeitswochen beim Bauen, kann etwas los sein.

Es ist eine erstaunliche Zeit, und ich bin froh, dass ich auf eine Weise involviert bin, dass wir auch versuchen, einige dieser Probleme zu lösen, und wir versuchen, uns durch einige der bestehenden Probleme zu arbeiten. Es macht Spaß. Ich denke, wir fangen gerade erst an.

Die volatilen Märkte sind hier. Wir wissen, dass es auf und ab geht und links und rechts. Es ist schwer zu sagen, ob es sich um Nachrichten, Gerüchte oder Fakten handelt. Was auch immer es ist, es bewegt sich hart und schnell. Es gibt Leute, die viel Geld verdienen, und es gibt Personen, die langfristig Inhaber sind und ihre Brieftaschen schon lange nicht mehr berührt haben.

Überall gibt es unterschiedliche Strategien. Ich freue mich nur darauf, in jeder Hinsicht ein Teil der Wirtschaft zu sein und an Bord der nächsten über 100 Millionen Menschen zu helfen, wo immer auf der Welt sie sich befinden. Ich bin wirklich begeistert davon und arbeite dann hoffentlich so mit den Regulierungsbehörden zusammen, dass sie verstehen, dass dies ein Bereich ist, der nicht überreguliert werden sollte und sich nicht wie traditionelle Vermögenswerte verhalten kann, weil er in jeder Funktion so unterschiedlich ist.

Ich denke, sobald sie das verstanden haben, werden diese Länder die ersten sein, die gewinnen. Und wir haben viel gesehen, ob es sich um Korea, Japan, Malta oder die nächste Gerichtsbarkeit handelt.

Absolut, und es war interessant zu sehen, wie viele Menschen hinter diesen Projekten große Risikoträger sind. Dieser Persönlichkeitstyp filtert in diese hinein. Denn 2015 oder 2016, um ganztägig an einem Kryptowährungsprojekt zu arbeiten – was viele dieser Projekte im Jahr 2017 in die Luft gesprengt haben.

NEO war zu dieser Zeit Antshares. Das Team arbeitete ständig daran. Und dann, im Jahr 2017, ging es einfach in die Luft. Es ging von ein paar Cent oder Dollar auf 200 bis 300 Dollar. Die Denkweise, nach der jemand relativ früh in die Kryptowährungsbranche eintauchen muss, muss einen gewissen Risikoappetit oder zumindest ein hohes Maß an Unsicherheitstoleranz gehabt haben.

NEO war unglaublich. In China im Allgemeinen – und ich weiß nicht, wie viele dieser Zuhörer jemals die Blockchain-Gemeinschaften in jeder anderen Provinz gesehen haben, die von der Regierung technologisch dazu gedrängt werden, führend zu sein. In der Vergangenheit wurden die Chinesen immer als Nachahmerkönige angesehen.

Aber die Realität ist, ich denke, in den nächsten 10 Jahren werden Sie sie als enorme Innovatoren und Marktführer in den Bereichen Robotik, KI und Blockchain-Technologie sehen. Es ist ein Spiel mit Zahlen. Die Bevölkerungsdichte in China und Indien für diese Art von Technologien und die Bedürfnisse sind unglaublich.

Ich finde es inspirierend und fordere Einzelpersonen auf, die noch nie an einem Treffen oder einer Konferenz in Übersee teilgenommen haben. Ende Juli veranstalten wir in Bangkok eine Konferenz, auf der wir eine ganze Reihe südostasiatischer Startups vorstellen , starke VCs und ein neues Technologieunternehmen präsentieren. Es ist eine wirklich coole, andere Perspektive, den Appetit in diesen Regionen der Welt zu sehen, an den wir nicht gewöhnt sind.

Und ich bin Amerikaner, das ist anders. Ich habe immer geglaubt, dass die Vereinigten Staaten in den nächsten 10 Jahren immer die Stärke haben werden, das Zentrum für Technologie zu sein, aber die Dinge können sich ändern. Ich denke, das ist eine gute Sache. Ich denke, wir werden größere Technologien sehen. Und wie bei jedem Wettbewerb steigt die Creme immer nach oben.

Welchen Rat würden Sie jemandem aus einer anderen Branche geben, der mit Informatik oder Blockchain in Verbindung steht oder nicht, um den Sprung zu wagen, wenn er über das Blockchain-Unternehmertum nachdenkt?

Ich habe keinen Informatik-Hintergrund in irgendeiner Stärke oder Form. Viele meiner Freunde tun dies jedoch. Und wo sie Schwächen haben, habe ich vielleicht Stärken und umgekehrt. Es geht darum, ein Team um Sie herum aufzubauen, zu lernen und sich mit Menschen und Unternehmen zu befassen, die bereit sind zu zeigen, woran sie arbeiten, wie Sie Ihre Funktionalität in diesen Organisationen stärken und wie Sie sich selbst lernen können.

Ich denke, das ist der erste Ansatz, in erster Linie Verständnis auf der Basisebene: Was ist diese Branche? Wie spiele ich eine Rolle? Wenn Sie nicht die nächste Atom-Swap-Technologie entwickeln möchten, die an einer öffentlich registrierten Börse in einer bestimmten Gerichtsbarkeit gehandelt wird, was möchten Sie dann tun??

Wenn Sie einfach nur etwas Geld verdienen möchten, dann überlegen Sie, was das ist, und tun Sie es bestmöglich mit der richtigen Absicht und Transparenz, damit jeder versteht, dass Sie dies versuchen. Letztendlich sind wir immer noch eine kleine Community.

Und es fühlt sich so groß an und wir wissen, dass es täglich Tausende von Projekten auf der ganzen Welt gibt. Es wächst und es ist unglaublich. Aber im Vergleich zur Welt- und Internet-Penetration oder Facebook-Penetration oder Handynutzung sind wir immer noch winzig und ich denke, wir haben noch einen langen Weg vor uns. Es ist schön für jeden, sich in dieser Phase dieses Spiels zu engagieren, und Sie müssen kein Experte sein.

Für diejenigen, die es sind, begrüßen wir diese Jungs und ich empfehle sie. Ich danke ihnen für ihre harte Arbeit. Ich denke jedoch, es gibt einen Platz für alle auf dieser Welt und es gibt einen Platz für alle in dieser Wirtschaft. Und was auch immer das ist, es liegt an dieser Person, zu bestimmen, was ihre tatsächlichen Stärken sind und wie sie ihre Zeit und Energie optimal nutzen können, um eine Unternehmensorganisation voranzutreiben oder vorwärts zu träumen.

Wie kann sich jemand stärker engagieren oder in irgendeiner Form helfen, um euch zum Erfolg zu verhelfen??

Sicher. Ich fordere immer – Wie meine Freunde, die mich fragen, wie sie lernen können, sagte ich, fang an, zu lokalen Treffen zu gehen. Sie werden wirklich überrascht sein, wie offen die Community wirklich ist. Es ist anders als bei jeder anderen Organisation oder bei lokalen Treffen, bei denen ich jemals gewesen bin.

Und ich war schon bei vielen, war ein Serienunternehmer, der nach neuen Technologien hungerte, und war und sah, wo die nächsten Möglichkeiten liegen. Ich denke, die Krypto- und Blockchain-Community ist wirklich anders. Und die Tatsache, dass Sie viele Leute treffen werden, die dort vielleicht die ersten sind. Sie versuchen auf die gleiche Weise zu lernen.

Sie bilden nicht nur eine unglaubliche Gruppe von Freunden, Mitarbeitern und potenziellen Geschäftspartnern, sondern lernen auch mit Menschen zusammen, die sowohl Experten auf ihrem Gebiet als auch Anfänger sind. Sie besitzen noch nicht einmal ihr erstes Bitcoin.

Und wenn Sie diese Person sind, beginnen Sie hier. Ich bin fest davon überzeugt, dass Sie online alles lesen können, was Sie wollen, aber bis Sie anfangen, darüber zu sprechen und sich persönlich weiterzubilden, ist es eine andere viszerale Erfahrung. Aber wenn Sie das tun, warne ich Sie: Das Kaninchenloch geht sehr tief und Sie kommen nie zurück.

Danke!

Weitere Informationen zu Hybridblock finden Sie unter Hybridblock-Website und weißes Papier.

Um sich mit Apolo Ohno zu verbinden, finden Sie ihn auf Twitter.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me