Die Blockchain-Technologie hat bereits große Auswirkungen auf die Geschäftswelt und schafft völlig neue Branchen. Der Bitcoin-Abbau ist wahrscheinlich die interessanteste und profitabelste dieser neuen Möglichkeiten. Unabhängig davon, ob Sie ein Unternehmer mit kleinem Budget sind oder über ein großes Kapital verfügen, das Sie für einen Bergbaubetrieb ausgeben können, sollten Sie vor Beginn eines Bergbaubetriebs einige wichtige Punkte beachten und wie Sie von einem erfolgreichen Bergbaubetrieb profitieren können.

Dinge, die vor dem Start zu beachten sind

Rechtliche Risiken

Einer der ersten zu berücksichtigenden Schritte ist, ob Bitcoin-Mining an Ihrem Wohnort legal ist oder nicht. In einigen Ländern wurde der Bitcoin-Abbau vollständig eingestellt. Bevor Sie eine Strategie formulieren, sollten Sie einige der rechtlichen Risiken und die regulatorischen Aussichten für die Aufnahme eines Bergbaubetriebs in Ihrem Land besser verstehen.

Hardware-Investition

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Eintrittsbarriere für den Bergbau. Beachten Sie, dass die Auswahl zwischen CPUs, GPUs oder ASICs nicht nur davon abhängt, wie viel Geld Sie ausgeben müssen, sondern häufig davon abhängt, welche Arten von Mining von den Projekten selbst zugelassen werden. Beispielsweise erlaubt BTC ASIC-Hardware, BCG jedoch nicht. Immer mehr Kryptowährungen beginnen, ASIC-resistente Algorithmen zu verwenden. Diese neuen Hashing-Algorithmen nehmen die Vorteile von ASICs weg und machen GPUs zu einer wirtschaftlicheren Wahl. Dies kann eine gute Sache für Bergleute der Einstiegsklasse sein, die nicht 1.000 USD in den Kauf von Bergbaumaschinen investieren möchten. Dies erschwert es jedoch auch Unternehmern mit viel Geld, in großem Maßstab abzubauen.

Auswahl der besten abbaubaren Kryptos

Konsensalgorithmus-Trends

Eines der wichtigsten zu berücksichtigenden Dinge ist, welcher Konsensalgorithmus für die Kryptowährung Sie für Mining-Pläne interessieren, die Sie in Zukunft verwenden möchten. Wenn ein Projekt derzeit Proof-of-Stake verwendet, ist seine Kryptowährung natürlich nicht abbaubar. Darüber hinaus bewegen sich mehr Proof-of-Work-Projekte in Richtung PoS oder hybrider Konsensalgorithmen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie über diese Änderungen informiert sind. Nur weil eine bestimmte Krypto derzeit abbaubar ist, bedeutet dies nicht, dass dies für immer so bleibt.

Wert gegen Risiko

Eine wichtige Frage bei der Entscheidung, in ein Unternehmen zu investieren, ist, wie die heute investierten Anstrengungen und das Kapital in Zukunft zu langfristigen Vorteilen führen werden. Zum Beispiel ist es möglicherweise nicht unbedingt eine gute Idee, eine Kryptowährung abzubauen, von der Sie glauben, dass sie überbewertet ist. Dies könnte jedoch immer noch eine bessere Option sein als das Mining einer unterbewerteten Kryptowährung. Dies liegt daran, dass manchmal andere Faktoren wie Schwierigkeitsgrad erhöhen und Blockbelohnung verringern könnte bedeuten, dass Kosten (d. h. Kauf von Hardware und Bezahlung von Energiekosten) für den Abbau einiger Kryptowährungen tatsächlich zu einem Nettobetriebsverlust führen können.

Geldversorgung

Die Bereitstellung einer bestimmten Währung kann der wichtigste bestimmende Faktor sein, wenn es darum geht, welche Kryptowährung abgebaut werden soll. Ob neue Kryptowährungsprojekte über ein großes oder kleines Token verfügen sollten, ist ein heiß diskutiertes Thema. Eine Statistik, die einige neuere Bergleute möglicherweise vergessen, genau zu untersuchen, ist zirkulierende Versorgung vs. maximale Versorgung.


Einige Großprojekte wie Ethereum und Monero haben kein maximales Angebot. Infolgedessen erreichen selbst erfolgreiche Bergbaubetriebe aufgrund der zunehmenden Verfügbarkeit möglicherweise nicht unbedingt den erwarteten Wert der Bergleute. Auf der anderen Seite einige Kryptos mit einem maximalen Angebot, das möglicherweise nicht in der Lage ist, die normale Inflationsnachfrage zu befriedigen. In beiden extremen Szenarien kann das Mining solcher Kryptowährungen als Teil einer langfristigen Strategie zum Portfolioaufbau riskant sein.

Leistungen

HODL oder Handel

Einer der größten Vorteile des Mining von Krypto gegenüber dem Kauf ist die Tatsache, dass ein Bergmann mangels eines besseren Begriffs Geld verdienen kann, das es vorher nicht gab. Dies macht die Entscheidung, was mit abgebauten Münzen zu tun ist, weniger zu einer emotionalen Entscheidung als die Entscheidung, was mit gekauften Münzen zu tun ist. Da die Preise in der Vergangenheit sehr volatil waren, kann der Bitcoin-Abbau oft ein zweischneidiges Schwert sein. In einigen Fällen kann es eine gute Idee sein, eine abgebaute Kryptowährung gegen eine andere Kryptowährung oder gegen eine Fiat-Währung zu tauschen. In anderen Fällen ist es möglicherweise am besten, eine abgebaute Kryptowährung mit HODL zu versehen und abzuwarten, ob sie mit der Zeit an Wert gewinnt.

Es ist möglich, technische Analysen durchzuführen und sich über die erwarteten kurzfristigen und langfristigen Gewinne eines bestimmten Tokens zu informieren. Es gibt jedoch viele unvorhersehbare Marktfaktoren, die den Preiswert bestimmen. In den meisten Fällen ist es nicht so offensichtlich, die beste Entscheidung zu treffen (HODL oder Handel). Es kann ein wenig Subjektivität seitens des Bergmanns erfordern.

Skalierbarer als der Kauf

Ein weiterer Vorteil des Mining gegenüber dem Kauf von Kryptowährung sind die laufenden Kosten. Bergbau erfordert mehr Kosten im Voraus (Kauf von Bergbaumaschinen) und später weniger Kosten (hohe Umtauschgebühren). Bei richtiger Ausführung kann Mining eine viel billigere und skalierbarere Lösung sein als der Kauf von Krypto. Bergleute sagen auch, dass Bergbau insgesamt ein geringeres Risiko darstellt als der Kauf. Dies liegt daran, dass der Kauf einer Kryptowährung, die letztendlich an Wert verliert, bedeutet, dass ein Investor Geld verliert. Selbst wenn sich herausstellt, dass eine abgebaute Kryptowährung auf lange Sicht den Wert Null hat, ist die Mining-Hardware-Ausrüstung zumindest noch wertvoll. Im schlimmsten Fall ist es möglich, Bergbaumaschinen zu verkaufen oder wiederzuverwenden. Bergleute haben also immer noch etwas Wertvolles.

Fazit

Bitcoin-Mining kann für Unternehmer, die an Kryptowährung interessiert sind, eine gute Möglichkeit sein, Gewinne zu erzielen. Bei der Auswahl der besten Kryptos für mich sind einige Hürden und wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Bei korrekter Ausführung ist es jedoch möglich, ein erfolgreiches Cryptocurrency-Mining-Geschäft aufzubauen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me