Die Top 5 der größten Bergbaubetriebe der Welt

Der Bergbau ist eines der Hauptprinzipien der dezentralen Wirtschaft. Kryptowährungen wie Bitcoin sind auf Mining-Vorgänge angewiesen, um Transaktionen zu überprüfen und ihren Eintrag in die Blockchain zu genehmigen. Cryptocurrency Miner werden für die Vervollständigung des Proof-of-Work-Algorithmus und damit das Hinzufügen des nächsten Blocks zur Blockchain ausgezeichnet. Diese Belohnung kann abhängig von der Gesamtleistung oder der Hash-Rate der verwendeten Blockchain variieren.

Cryptocurrency Mining ist nicht mehr auf einige wenige Softwareentwickler und deren persönliche Rigs beschränkt. Die Bergbauindustrie hat im letzten Jahr ein enormes Wachstum und einen enormen Wandel erfahren, entsprechend dem Wertzuwachs von Kryptowährungen. Da der Wert von Kryptowährungen stark gestiegen ist, hat auch die Verarbeitungsleistung für den Bergbau stark zugenommen. Dies hat dazu geführt, dass die Bergbauindustrie äußerst wettbewerbsfähig geworden ist.

Wenn Sie heute ein wichtiger Akteur auf dem Gebiet des Cryptocurrency Mining werden möchten, Sie haben besser einige tiefe Taschen, da Sie gegen Software-Giganten und sogar Regierungen antreten werden. Während BTC darauf ausgelegt war, die dezentrale Wirtschaft einzuleiten, wird der Zentralisierungsaspekt dieser Kryptowährung aufgrund der Schaffung von mehr Mega-Mining-Einrichtungen weiterhin zentralisiert. Bei diesen Anlagen handelt es sich um Bergbaubetriebe im Wert von mehreren Millionen Dollar, für deren Betrieb so viel Energie benötigt werden kann wie für eine Stadt. Im Folgenden finden Sie 5 der weltweit größten Cryptocurrency-Mining-Vorgänge.

Bitmain Ordos, Mongolei

Tief in der Landschaft der Inneren Mongolei leben Riesen – also riesige BTC-Minen. Der Bergbaukomplex Bitmain SanShangLiang ist die größte Bergbauanlage der Welt. Dieser gigantische Bergbaubetrieb besteht aus 25.000 Maschinen, die täglich BTC im Wert von 250.000 USD verarbeiten.

Bitmain

Bitmains Mine in Ordos, Innere Mongolei, China, Bild über Quarz

Wie Sie vielleicht vermutet haben, ist die Durchführung dieses Vorgangs nicht billig, da die Stromkosten die einer kleinen Stadt mit rund 39.000 US-Dollar pro Tag übersteigen. Diese unglaubliche Bergbauanlage ist so groß, dass rund um die Uhr 50 Mitarbeiter beschäftigt sind, um die Bohrinseln zu überwachen und sicherzustellen, dass alles gut läuft. Viel Glück beim Wettbewerb mit Ihrem Intel I5 gegen diesen Riesen.

Giga Watt – Washington

Der in Washington ansässige Staat Giga Watt Bergbauanlage gehört zu den größten in Nordamerika. Diese Supermine übt eine lächerliche 30-MW-Hashrate aus und enthält etwas mehr als 1.700 GPUs. Der Gründer der Minen, Dave Carlson, ist ein ehemaliger Microsoft-Softwareentwickler, der 2010 erstmals mit dem Bergbau begann. Nur ein Jahr nachdem Satoshi sein mittlerweile berühmtes Bitcoin Whitepaper veröffentlicht hatte.

Giga Watt

Bergbauanlage von Giga Watt.

Die Anlage kann auf dem von China dominierten Markt durch den Einsatz kostengünstiger Wasserkraft, die im Bundesstaat Washington leicht verfügbar ist, wettbewerbsfähig bleiben. Giga Watt beabsichtigt, seine Aktivitäten im Jahr 2018 zu erweitern, um den nordamerikanischen Bergbaumarkt in den kommenden Jahren zu dominieren.

Hut 8 Mining Corp / Bitfury – Vancouver, Kanada

Hütte 8 Mining hat sich mit Bitfury zusammengetan, um eine der größten Bergbauanlagen zu schaffen, die jemals in Nordamerika gebaut wurden. Dieser Bergbaubetrieb besteht aus 22 Rechenzentren, die 24 MW Hashing-Leistung erzeugen. Hut 8 strebt eine öffentliche Finanzierung über die kanadische Börse an, um diesen Betrieb auf neue Höhen auszudehnen.

Dieses Projekt befindet sich noch in Phase eins, da in Phase zwei die Leistung des Bergbaubetriebs auf 38,5 MW gesteigert werden soll. Es wird gemunkelt, dass Bitfury mit dem Bau aller neuen Einrichtungen beauftragt werden soll, die für den Ausbau dieser Mega-Mine erforderlich sind. Nach Fertigstellung wird diese Mine der größte Bitcoin-Bergbaubetrieb in Nordamerika sein.

Bitfury Mines, Georgia

Bitfury ist eines der weltweit führenden Full-Service-Blockchain-Technologieunternehmen, und es sollte nicht überraschen, dass ihr Bergbaubetrieb für den Markt von gleicher Bedeutung ist. Die Bitfury-Bergbauanlage in Georgia nutzt das natürlich kalte Klima, um die Betriebskosten zu senken und die Bergbaugeräte kühl zu halten.

Bitfury

Standort von BitFury.

Die Regierung von Georgia ist mehr als erfreut darüber, dass Bitfury in ihrer Gemeinde abgebaut wird, und sie hat alles in ihrer Macht stehende getan, um Bitfury beim Ausbau seiner Aktivitäten zu unterstützen. Dies wurde von dem Unternehmen erwidert, das kürzlich eine Blockchain für Immobilienbesitz für die georgische Regierung gestartet hat. Diese Art der engen Zusammenarbeit kann nur dazu beitragen, den Zustand des Kryptomarktes in Zukunft zu verbessern.

Bcause LLC – Virginia Beach, Virginia

Die 65 Millionen Dollar Weil Die Bergbauanlage wurde erst im Januar 2018 angekündigt. Virginia Beach wird im Allgemeinen nicht als Krypto-Brutstätte angesehen. Nachdem die lokale Regierung die Steuern für Rechenzentren gesenkt hatte, gab es für Bergbauunternehmen einen guten Grund, diese Küstengemeinde als ihr Zuhause zu bezeichnen.

Bcause LLC Mining Operation Virginia über Webcryptocurrencies

Bcause LLC Mining Operation Virginia über Webcryptocurrencies

Virginia Beach hat Bcause LLC bereits einen Zuschuss von 500.000 USD gewährt, um ihre Geschäftstätigkeit weiter auszubauen. Auf diese Weise kann das Unternehmen der Mine weitere hundert Mitarbeiter hinzufügen. Wenn diese Anlage vollständig fertiggestellt ist, wird sie eine erstaunliche Fläche von 84.000 Quadratfuß abdecken. Platzierung unter den größten auf dem Kontinent.

Genesis Mining Enigma – Island

Das Genesis Die Bergbauanlage wurde 2013 gegründet, als sie als eine der ersten Bergbauanlagen Schlagzeilen machte, die ausschließlich für die Gewinnung von Ethereum entwickelt wurden. Heute werden in der Bergbaustätte zusätzliche Münzen wie Zcash, Dash und Monero abgebaut.

Diese riesige Bergbauanlage wird ausschließlich mit Geothermie betrieben und gilt als die größte ETH-Bergbauplattform der Welt. Führungskräfte des Unternehmens haben erklärt, dass sie glauben, dass die ETH in den kommenden Jahren erhebliche Gewinne erzielen wird, und dass sie derzeit doppelt so viel Gewinn erzielen können, wie man mit BTC im Bergbau erzielen würde.

Abschließende Gedanken

Aufgrund des geheimen Charakters von Bergleuten und des extremen Werts von Kryptowährungs-Mining-Geräten kann es schwierig sein zu sagen, ob Sie in der Nähe eines riesigen BTC-Mining-Betriebs leben. Es besteht kein Zweifel, dass wir angesichts des weiter steigenden Werts von Kryptowährungen davon ausgehen können, dass in naher Zukunft weitere dieser Monster-Mining-Operationen vorgestellt werden.

Es wird interessant sein zu sehen, welche technologischen Entwicklungen den Bergbau in Zukunft prägen, wenn spezifischere und speziell entwickelte Bergbau-Chips weiterentwickelt werden. Dies wird den ohnehin schon starken Wettbewerb in diesem Sektor verschärfen und den Abbau von Kryptowährungen noch kostenintensiver machen.

Einige Altcoins entwickeln Blockchains, die den Einsatz von ASIC-Minern nicht zulassen, um das Auftreten dieser Zentralisierung auf dem Markt zu verringern. Wenn es jedoch um Gewinn geht, werden die Menschen immer ein effizienteres Mittel entwickeln, um dies zu erreichen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me