“Aber es geht nicht darum, wie hart du schlägst. Es geht darum, wie schwer es ist, getroffen zu werden und sich weiter vorwärts zu bewegen “- Boxing Movie Man

Die gesamte Marktkapitalisierung für Kryptowährungen fiel von 104 Mrd. USD auf 102,1 Mrd. USD, ein Rückgang von 1,82% für die Woche, die im Vergleich zu den schlagenden Märkten nicht so schlecht ist, haben in den letzten Wochen genommen.

Bitcoin rutschte runter 4,58% auf 3.241 $.

Ripple und Ethereum sind unten 4,87% und 4,61% beziehungsweise.

Der Markt war jedoch nicht ohne Grün. EOS ist um 6,28% gestiegen, und einige andere Alts verzeichneten einige massive Zuwächse, die an 2017 erinnern. Damals war es eine Zeit, in der zweistelliges Grün auf dem Kryptowährungsmarkt zu sehen war. * Eine Zigarette wird mit einem Zug angezündet und starrt wehmütig auf eine Wand für ein paar Momente *. Die Wellen gingen kühl auf 63,04%, TenX auf 48,29%, Dentacoin auf 33,45%, und Schwarm um 85,89%. Weit entfernt von den Allzeithochs dieses Projekts, aber eine angenehme Note in ansonsten trostlosen Wochen.

Kryptowährungsmärkte

Kryptowährungsmärkte 14.12.2008

Inländische Kryptowährungsnachrichten

Kongressabgeordnete stellen Rechnungen gegen Manipulation von Kryptopreisen vor: Der Republikaner Ted Budd und der Demokrat Darren Soto haben sich über den Gang hinweg zusammengetan, um der Manipulation der Kryptowährungspreise ein Ende zu setzen. Die beiden Männer haben ein paar Gesetzesvorlagen vorgelegt, die “die CFTC und andere Finanzaufsichtsbehörden anweisen, kritische Empfehlungen zur Verbesserung des regulatorischen Umfelds sowohl für die Verbraucher- als auch für die Geschäftsentwicklungsseite abzugeben”.

Die erste Rechnung, Das Verbraucherschutzgesetz für virtuelle Währungen, fordert die CFTC auf, die aktuelle Preismanipulation zu analysieren und regulatorische Änderungen vorzuschlagen, um dies in Zukunft zu verhindern. Der Zweite, Das US-amerikanische Gesetz über den Markt für virtuelle Währungen und die regulatorische Wettbewerbsfähigkeit, möchte, dass die Organisation eine Studie über die Vorschriften anderer Länder durchführt, um „Alternativen für derzeitige belastende Vorschriften zu finden, die Innovationen hemmen können“. Die neue Rechnung scheint ein Gewinn für alle Beteiligten zu sein.

CFTC auf der Suche nach Ethereum-Know-how: Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) sucht jetzt nach Ihrem Ethereum-Know-how. Am Dienstag veröffentlichte die Organisation eine Informationsanfrage (RFI), um mehr über das Smart Contract Supernetwork zu erfahren.

Bitte nehmen Sie an unserer Aufforderung zur Einreichung öffentlicher Kommentare zu Krypto-Asset-Mechanik und -Märkten teil US COMMODITY FUTURES TRADING COMMISSION https://t.co/DJUSIyx8XE

– Chris Giancarlo (@giancarloCFTC) 12. Dezember 2018


Das RFI enthält überraschend relevante Fragen wie: „Steht das Ethereum-Netzwerk vor Herausforderungen hinsichtlich der Skalierbarkeit? Wenn ja, beschreiben Sie bitte solche Herausforderungen und mögliche Lösungen. “ und “Wurde ein Konsensmechanismus für den Nachweis des Einsatzes in großem Maßstab getestet oder validiert?” Vielleicht wissen diese Regierungsbeamten doch ein bisschen über Blockchain Bescheid…

Leute, die Dinge sagen

Mike Surfins Bird Novogratz: In einem kürzlichen Interview mit Bloomberg, Der legendäre Krypto-Anwalt Mike Novogratz verbreitete ein wenig Urlaubsfreude in Bezug auf die Zukunft der Branche. Er erklärte, obwohl wir uns jetzt in einer Flaute befinden, kommt eine große Welle. Und wenn es so ist, ist seine Firma “besser der Laird Hamilton von Crypto”.

“Was ist Bitcoin?” -Jedermann: Google hat diese Woche seine Suchergebnisse für das Jahr 2018 veröffentlicht, und einige kryptobezogene Themen belegten die Spitzenplätze. “Was ist Bitcoin?” belegte den ersten Platz in der Was ist…? Kategorie, während “How to buy Ripple” auf dem vierten Platz in der Wie man Kategorie.

Was ist neu bei Coinentral

Wie man IOTA abbaut, ohne einen vollständigen Knoten zu installieren: Möchten Sie IOTA abbauen? Es ist einfacher als Sie denken.

Top-Lieferketten-Blockchain-Projekte für 2019: Startups von Unternehmen zu Unternehmen: Lieferketten sind für Blockchain kein Unbekannter. Hier sind einige der Top-Projekte, die der Logistik einen Schub geben.

Abschwung in der Blockchain-Industrie verursacht Nervosität bei chinesischen Investoren: Angesichts des rückläufigen Krypto-Marktes bekommen einige chinesische Investoren kalte Füße.

Was ist Identitätsmanagement? Sicherheit im Zeitalter der Anonymität: Ihre Identität ist wahrscheinlich Ihr persönlichster Besitz. Sollten Sie nicht die Kontrolle darüber haben, wer es anzeigt??

Acht Dinge, die Sie über Kryptosteuern wissen müssen: “Weil ich der Finanzbeamte bin, ja, ich bin der Finanzbeamte.”

Wie man Steuern auf Kryptowährungen zahlt: Nur zwei Dinge im Leben sind sicher: Tod und… na ja, wissen Sie.

Der Rückgang des Bitcoin-Mining-Schwierigkeitsgrads begünstigt hartnäckige Bergleute: Sie hören jemals die Geschichte über die beiden kleinen Mäuse?

Blockchain Identity Management | Datensicherheit 2.0?: A: Equifax, Yahoo, Uber. F: Nennen Sie drei Unternehmen, die kürzlich Ihre Daten kompromittiert haben.

Hacker verbreiten Crypto Mining-Malware über Router: Verstecken Sie Ihre Browser, verstecken Sie Ihre Router, weil sie alle hier draußen hacken.

Blockchain Internet: Entketten des Webs: Es gibt nur eine Handvoll Organisationen, die das angeblich „dezentrale“ Internet kontrollieren. Mit Blockchain könnte das Web dieses Ziel tatsächlich erreichen.

So finden Sie den besten Crypto-Buchhalter: Ein Leitfaden für die Suche nach Ihrem Leitfaden für die Steuersaison: Yo dawg, wir haben gehört, dass Sie einen Steuerleitfaden benötigen. Also haben wir einen Leitfaden erstellt, wie man einen Leitfaden findet.

CoolWallet S Bewertung | Was Sie über die mobile Hardware-Brieftasche wissen sollten: Wenn Sie heiß und kalt sind, speichern Sie digitales Gold. Preis hoch und runter, wir lächeln und runzeln die Stirn.

Kryptowährungsnachrichten aus aller Welt

Venezolanischer KFC Chick Out, Church’s Chick In: Eine Reihe von Neuigkeiten für Dash und venezolanische Hühner-Franchise-Unternehmen in dieser Woche. Anfang der Woche gab Dash Venezuela bekannt, dass die KFC-Standorte des Landes bald Dash-Kryptowährung akzeptieren würden. Anscheinend haben sie jedoch die Waffe auf die Ankündigung gesprungen. Kurz darauf gab KFC Venezuela eine Korrektur heraus und erklärte, sie diskutierten nur die Möglichkeit.

Bevor wir unseren Drumstick abstellen konnten, folgten Dash und Church’s Chicken mit einer zusätzlichen Pressemitteilung, in der ihre neue Partnerschaft beschrieben wurde. Die Fast-Food-Kette wird an 13 Standorten in Venezuela die Kryptowährung akzeptieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me