Drei Strategien für den Ausstieg aus dem Verlust von Trades

Verlierende Trades beenden

Der Verlust von Trades an einen professionellen Trader ist nichts anderes als die Kosten für die Geschäftstätigkeit. Marktprofis verlassen ihre verlorenen Trades ohne Emotionen und konzentrieren sich ganz auf die Einhaltung ihrer Regeln für Handelssystem, Geldmanagement und Risikokontrolle.

Und so wichtig es auch ist, Trades zu gewinnen, ist es vielleicht sogar noch wichtiger, Trades genau zu dem Zeitpunkt zu beenden, zu dem Ihr System dies empfiehlt. Der Verlust von Trades wird in Eile immer schlechter und es ist Ihre schnelle, leidenschaftslose Fähigkeit, solche negativen Performer zu reduzieren, die einen ernsthaften Schaden für das Eigenkapital Ihres Handelskontos verhindern.

Hier sehen Sie drei leistungsstarke Strategien zum Verlassen Ihrer verlorenen Trades. Im Allgemeinen tragen diese Arten von Handelsabgängen dazu bei, Verluste gering zu halten und das Stressniveau niedrig zu halten, wodurch Ihr Handelskapital für die nächste erstklassige Handelsmöglichkeit erhalten bleibt.

Strategie Nr. 1: Beenden nach einem Abschluss über eine signifikante Trendlinie hinaus

Die unglaubliche Rallye von Oktober bis Dezember 2017 in Bitcoin bot mehrere risikoarme Long Breakout- und Pullback-Einstiegspunkte für Chart-versierte Trader. Die folgende Tabelle zeigt die letzte Chance, lange vor dem endgültigen „abblasen’Top am 18. Dezember 2018:

Abbildung 1 Tägliche BTCUSD-Trendlinienunterbrechung ABGESCHLOSSEN

Abbildung 1. Bitcoin / USD, täglich: Rückzüge auf eine etablierte Trendlinie können häufig als risikoarmer Einstiegspunkt dienen. Hier wird jedoch ein langer Einstieg nach einem solchen Rückzug für einen kleinen Verlust gestoppt, da er wieder unterhalb der Trendlinie schließt. Diagrammgrafik: Metastock.com

Beachten Sie den Hintergrund für das Kauf-Setup:

  • Es gab eine erweiterte Reihe von höheren Swing-Tiefs und höheren Swing-Hochs (HH, HL), was die Definition von a ist Aufwärtstrend
  • Die 90-Periode einfacher gleitender Durchschnitt (SMA) fiel höher – ein starker Aufwärtstrend
  • Price zog sich zurück und berührte die gestrichelte Aufwärtstrendlinie (hellblauer Pfeil) und kehrte dann schnell höher um und brach über der vorherigen Konsolidierung hoch
  • Bitcoin stieg am Tag nach dem um fast 2.000 USD ausbrechen Handelseintritt, nur um am 19. Dezember 2018 unter der Aufwärtstrendlinie zu zischen, zu verblassen und wieder zu schließen

Jeder, der dieses Breakout-Kaufsignal nutzte, musste aggressiv mit Gewinnmitnahmen umgehen, um einen Gewinner zu gewinnen. Aber durch einfaches Verlassen des Handels, sobald der Preis wieder unter dem Wert geschlossen wurde Trendlinie, Der Verlust wäre gering gewesen.

Denken Sie immer daran, dass ein Abschluss jenseits einer langjährigen Trendlinie eine der mächtigsten ist Trendumkehr signalisiert, dass Sie begegnen werden. Der Markt sagt Ihnen mit Nachdruck, dass Ihr Handels-Setup fehlgeschlagen ist und dass Sie so schnell wie möglich mit einem Verlust aussteigen müssen.

Die zentralen Thesen

  • Etablierte Trendlinien, insbesondere solche mit einem Anstellwinkel von 45 Grad oder mehr, fungieren häufig als leistungsstarke Stützpunkte (oder Widerstandspunkte)
  • Wenn sich der Preis umkehrt und über eine solche festgelegte Trendlinie hinaus schließt, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der vorherige Trend beendet wurde und sich umzukehren beginnt
  • Wenn Ihr langer (oder kurzer) Trade-Eintrag fehlschlägt und auf der anderen Seite einer solchen Trendlinie schließt, beenden Sie Ihren Trade sofort oder riskieren Sie noch größere Verluste

Strategie 2: Beenden, sobald Sie den anfänglichen Stop-Loss überschritten haben

Gegentrend Handel ist eine beliebte Strategie für diejenigen, dieKopfhautSchnelle Gewinne in einer Kryptowährung, die sich vielleicht ein wenig übertroffen hat. Im Allgemeinen sind die Gewinne aus dem Gewinnen von Trades ungefähr gleich (oder etwas geringer) als die aus dem Verlieren von Trades. Daher erfordert diese Art des Handels einen Gewinnanteil von 70% oder mehr, um rentabel zu sein.


Im folgenden Handelsbeispiel ist BTCUSD für vier aufeinanderfolgende Sitzungen mit einer großen Streuung zwischen dem Hoch und dem Tief jedes Balkens zurückgegangen. Diese Attribute zeigen wesentlich an Verkaufsdruck. Einige Gegentrend-Händler sehen dies jedoch als idealen Kaufaufbau an, insbesondere wenn der 3-Perioden-Zeitraum Relative Strength Index, RSI (3), Indikator schließt unter 10,00 in Takt 4 des Rückgangs. Hier ist der Balken, der dazu führte, dass der RSI unter 10,00 schloss, der Setup-Balken, und jeder Anstieg über sein Hoch wird als Auslöser für lange Einträge betrachtet.

Keine Traktion = Zeit zum Handeln

Der Handel gewinnt nicht viel an Zugkraft und kehrt stattdessen für einen bescheidenen Verlust niedriger um. Beachten Sie, dass wir den Handel verlassen, sobald der Stop-Loss-Level (der knapp unter dem Tief der Setup-Leiste liegt) überschritten wird und nicht, wenn der Stop-Out-Balken endgültig geschlossen wird. Es ist wichtig, dass Gegentrend-Trader ihre Trades in Echtzeit verlieren, anstatt auf den passiven Ausstieg einer Bar zu warten. Diese Methode schützt Sie, falls der Preis weiterhin in die falsche Richtung geht und einen viel größeren Verlust verursacht.

Sie sollten sich niemals auf die Hoffnung verlassen, dass sich ein verlorener Trade plötzlich umdreht und wieder profitabel wird. Nehmen Sie stattdessen Ihre Verluste, sobald Ihre Handelsregeln dies vorschreiben. Auf diese Weise erhalten Sie das Eigenkapital und die Vernunft Ihres Handelskontos.

Abbildung 2 Ausgang des anfänglichen Stop-Loss-BTCUSD-Gegentrends

Abbildung 2. Bitcoin / USD, täglich: Sie müssen besonders flink sein, wenn Sie einen Verlust bei einem notleidenden Handelseintrag buchen. Hier erholt sich BTCUSD kurz, bevor er seinen anfänglichen Stop-Loss umkehrt und erreicht. Diagrammgrafik: Metastock.com

Die zentralen Thesen

  • Gegen-Trend-Handel ist eine gute Strategie, aber Sie müssen Verluste gering halten
  • Halten Sie Ihren anfänglichen Stop-Loss immer knapp über dem Extrem der Handels-Setup-Leiste
  • Sie sollten gegen den Trend gerichtete Handelsverluste hinnehmen, wenn der Stop-Loss in Echtzeit ausgelöst wird, und nicht, wenn die Stop-Out-Leiste endgültig geschlossen wird
  • Beachten Sie den Stop-Loss-Punkt in Echtzeit, oder riskieren Sie, dass aus einem bescheidenen Verlust ein größerer wird

Strategie 3: Beenden nach X-Anzahl der Preisbalken

Früher oder später werden Sie eine Position auf Ihrer Lieblingsmünze finden, bei der sie überhaupt nicht zusammenarbeitet. Es geht buchstäblich seitwärts, handelt nach dem ersten Einstieg in einem kleinen Bereich und bietet Ihnen keinen Hinweis auf seine endgültigen Richtungsabsichten. Was sollten Sie in einer solchen Situation tun, in der weder das Gewinnziel des Handels noch der anfängliche Stop-Loss erreicht wurden??

Verwendung einer Zeitstopp ist eine Lösung für das obige Dilemma. Durch die Analyse der historischen Preisbewegungen in der Münze können Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie lange es normalerweise dauert, eine seitwärts gerichtete Marktphase mit einem Ausbruch zu verlassen. Zum Beispiel wenn geringe Volatilität Konsolidierungen werden normalerweise in zwölf Balken oder weniger aufgelöst. Sie können sich dafür entscheiden, einen toten Trade am Ende des dreizehnten Balkens nach dem ersten Trade-Eintrag zu beenden. Auf diese Weise wird Ihr Handelskapital für den Einsatz in einem attraktiveren Handelsumfeld an anderer Stelle frei.

Abbildung 3 Zeitbasierter Stop-Loss-Exit von BTCUSD ABGESCHLOSSEN

Abbildung 3. Bitcoin / USD: Zeitstopps können eine großartige Lösung für Händler sein, die einen rationalen Weg benötigen, um aus einem „Nichtstun“ -Handel auszusteigen und Handelskapital für den Einsatz an anderer Stelle freizugeben. Diagrammgrafik: Metastock.com

Im obigen Beispiel hat BTCUSD a gebildet Dreifachboden Muster (1B, 2B, 3B), gedruckt bullish MACD Preis / Momentum Abweichungen, und inszenierte dann schnell einen Ausbruch über einer wichtigen Trendlinie. Diese Attribute zeichnen einen bildschönen langen Handelseintrag. Dann wurde die Aktie leblos. Es hat weder sein Gewinnziel (die obere Trendlinie) noch seinen anfänglichen Stop-Loss-Punkt erreicht. Die Volatilität ließ weiter nach, und da die täglichen Handelsspannen nach Abschluss von Takt zehn (seit Handelseintritt) zusammenbrachen, wäre der ideale Schritt gewesen, mit einem Zeitstopp auszusteigen.

Wenn Sie diesen Weg verlassen, haben Sie sich vor einem weiteren Rückgang auf Punkt 4B bewahrt. Noch besser wäre, dass Ihr Kapital für den Einsatz in anderen vielversprechenderen Handelskonfigurationen frei gewesen wäre. Wie dies geschrieben steht, handelt BTCUSD weiterhin in einer leblosen, sieben Wochen langen Handelsspanne mit extrem geringer Volatilität und zeigt möglicherweise erst jetzt wieder Lebenszeichen.

Die zentralen Thesen

  • Sogar ein perfektes Handels-Setup kann auf frustrierende Weise funktionieren
  • Wenn ein Trade nach einer längeren Zeit weder sein Gewinnziel noch seinen anfänglichen Stop-Loss erreicht hat, schließen Sie den Trade

Zusammenfassung

Zu wissen, wie und wann ein Verlustgeschäft beendet werden muss, ist ein Schlüsselfaktor, der die durchweg gewinnenden Kryptohändler von den mehrjährigen Verlierern trennt. Ihr langfristiger Erfolg als Crypto-Händler hängt maßgeblich davon ab, wie gut Sie die Kunst beherrschen, Ihre verlorenen Trades klein zu halten, unabhängig von Ihrem Gewinnanteil. Die drei einfachen Strategien in diesem Artikel können Ihnen dabei helfen, dieses wichtige Ziel zu erreichen.

Haftungsausschluss: Das in diesem Artikel vorgestellte Material ist nur als pädagogisch zu verstehen und stellt in keiner Weise eine spezifische Anlage- und / oder Handelsberatung für eine bestimmte Person oder Organisation dar. Spekulationen an den Finanzmärkten sind mit erheblichen Risiken verbunden. Daher sollte beim Handel oder bei der Anlage nur Risikokapital verwendet werden. Wenden Sie sich immer an Ihren lizenzierten Finanzberater, bevor Sie Risikokapital auf den Finanzmärkten einsetzen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map