GDAX gegen Zwillinge

Wenn Sie ein mittleres Verständnis für das Investieren haben, GDAX und Zwillinge sind gute Plattformen, um mit dem Handel mit Kryptowährung zu beginnen. Diese Plattformen bieten ein vereinfachtes Austauscherlebnis mit genügend Schnickschnack, um den durchschnittlichen Benutzer zufrieden zu stellen. Beide Plattformen sind auch ein guter nächster Schritt, wenn Sie über die einfacheren und eingeschränkteren Funktionen von Börsen wie Coinbase hinausgehen möchten.

In diesem Test “GDAX vs Gemini” zeigen wir Ihnen die Unterschiede zwischen den beiden Börsen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, welche für Sie am besten geeignet ist.

Wir gehen rüber:

GDAX vs Gemini: Wichtige Informationen

Finanzierungsmethoden

Mit Gemini und GDAX können Sie Ihr Konto auf drei Arten aufladen: Banküberweisungen (ACH), Kabelübertragungen, und Kryptowährungseinzahlungen.

Darüber hinaus akzeptiert der GDAX Überweisungen von Coinbase-Konten sofort und ohne Gebühren. Dies sorgt für einen reibungslosen Übergang, wenn Sie zuvor Coinbase verwendet haben, aber zu einem Austausch mit robusteren Funktionen wechseln möchten.

Auf der anderen Seite ist Gemini eine gute Option, wenn Sie versuchen, so schnell wie möglich zu investieren. Mit Gemini können Sie kaufen und handeln, bevor Ihr Geld auf Ihrem Konto genehmigt wurde. Obwohl Sie erst abheben können, wenn Ihr ursprüngliches Guthaben genehmigt wurde, können Sie Münzen zu einem bestimmten Preis sperren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass der Preis in der Zwischenzeit steigt.

Schnittstelle

Der GDAX bietet ein etwas fortgeschritteneres Handelserlebnis als Gemini mit Optionen wie Margin-Handel und Stop-Orders. Auf den ersten Blick mag die Börse für neue Anleger aufgrund der ständigen Bewegung von Kauf- / Verkaufsaufträgen über den Bildschirm einschüchternd wirken. Nach der ersten Verwendung stellte ich jedoch fest, dass dies eines der am besten gestalteten Layouts der von mir verwendeten Börsen ist.

GDAX Bitcoin Dashboard

Subjektiv ist die Gemini-Plattform ästhetisch ansprechend, aber schwer zu analysieren. Die Orderbuchtabelle ist hinter einem kleinen Knopf versteckt und die Orderbuchtabelle folgt einem unorthodoxen Design, das Kaufaufträge unter die x-Achse legt. Ein einzigartiges Merkmal von Gemini ist die Möglichkeit, Münzen in einem Auktionsformat zu bestellen, obwohl ich dies selbst noch nie ausprobiert habe.

Gemini Bitcoin Dashboard kaufen

Für erfahrene Händler, GDAX ist eine bessere Plattform für Analysen und erweiterte Handelsoptionen. Wenn es Ihr Ziel ist, einfach einen Kauf zu tätigen und ihn eine Weile zu halten, ist Gemini eine gute Wahl.

Handelsgebühren

Gemini und GDAX ähneln sich in Gebührenstrukturen mit a maximale Handelsgebühr von 0,25% für BTC handelt auf beiden Plattformen.

Wenn Sie jedoch mit der ETH handeln möchten, ist Gemini möglicherweise die bessere Option für Sie. Auf Zwillinge, der maximale Handel Gebühr für die ETH beträgt 0,25% – etwas weniger als die 0,3% Gebühr auf GDAX.

Beide Börsen verwenden ein ziemlich komplexes System zur Berechnung Ihrer Handelsgebühren. Diese Berechnungen werden hauptsächlich durch Ihr 30-Tage-Handelsvolumen bestimmt. Das Wichtigste ist jedoch, dass Der GDAX erhebt keine Handelsgebühren für Hersteller (Benutzer, die eine Bestellung in die Bücher aufgeben).

Eine ausführlichere Erklärung finden Sie hier Zwillinge Handelsgebühren Hier und das GDAX Handelsgebühren Hier. Da diese Gebühren je nach Volumen variieren, empfehle ich, diese Ressourcen zu verwenden, um die Gebühren für einige Trades zu schätzen, an die Sie denken. Von dort aus können Sie entscheiden, ob die Gebührendifferenz ausreicht, um eine Plattform der anderen vorzuziehen.

Verfügbare Kryptowährungen

GDAX unterstützt Bitcoin, Ethereum und Litecoin Handel. Obwohl Gerüchte über das Hinzufügen von Münzen zu dieser Liste im Umlauf waren, hat das Unternehmen keine offizielle Erklärung veröffentlicht.

Gemini unterstützt nur Bitcoin und Ethereum Handel und hat noch keine Pläne zu erwähnen, mehr in der unmittelbaren Funktion hinzuzufügen.

Abgesehen von der technischen Schwierigkeit, neue Münzen zu einer Börse hinzuzufügen, lohnen sich die Regulierungs- und Prozesskosten für die Auflistung einer neuen Münze derzeit möglicherweise nicht für diese Börsen (persönliche Spekulation)..

Übertragungslimits

Gemini beschränkt den Betrag, den Sie über ACH einzahlen können, auf 500 US-Dollar pro Tag. Es gibt jedoch keine Begrenzung für die anderen Einzahlungsmethoden wie Überweisungen und Kryptowährungseinzahlungen. Gemini legt außerdem das Auszahlungslimit auf 10.000 US-Dollar pro Tag fest.

Gemini ACH-Einzahlungen dauern normalerweise 4-5 Werktage genehmigt. Aber wie ich bereits erwähnt habe, können Sie die Mittel verwenden, um sofort zu handeln.

GDAX ist nicht so einfach in Bezug auf die täglichen Einzahlungslimits. Ihre täglichen ACH-Einzahlungslimits werden durch Ihr Kontoalter, Ihre Kaufhistorie und Ihre Kontoüberprüfung bestimmt. Diese Ablagerungen nehmen typischerweise 3-5 Arbeitstage. Wire-Einzahlungen sind auf 250.000 US-Dollar begrenzt, und Kryptowährungs-Einzahlungen sind unbegrenzt.

Wie bei Gemini beträgt das GDAX-Auszahlungslimit 10.000 USD pro Tag.

Unternehmensvertrauen

Beide in den USA tätigen Börsen haben die strengen US-amerikanischen Regeln und Vorschriften weiterhin erfolgreich eingehalten.

GDAX, eine Niederlassung von Coinbase, wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley. Über 8 Millionen Menschen haben ihre Plattform genutzt und erfolgreich digitale Währungen im Wert von über 20 Milliarden US-Dollar umgetauscht. Sie werden auch von mehreren namhaften Investoren wie Andreessen Horowitz, Union Square Ventures und der New Yorker Börse unterstützt.

Vor drei Monaten ließ ein Verkaufsauftrag über mehrere Millionen Dollar den Preis von Ethereum fallen 300 bis 10 Cent fast sofort auf GDAX. Dieser Verkauf löste mehrere andere automatische Verkäufe in einem Schneeballeffekt an der Börse aus. Obwohl sich der Markt schnell erholte, verloren mehrere Benutzer aufgrund dieses bizarren Vorfalls eine Menge Geld. Um das Vertrauen des Marktes wiederzugewinnen, erstattete der GDAX die verlorenen Mittel an diejenigen, die von dem Absturz betroffen waren.

Gemini wurde 2015 in New York von Tyler und Cameron Winklevoss ins Leben gerufen. Obwohl die Brüder für ihren Hintergrund auf Facebook bekannt sind, sind sie seit Anfang 2013 in der Bitcoin-Community aktiv. Sie haben mehrere Bitcoin-Projekte finanziert und sollen sie besitzen 1 Prozent aller im Umlauf befindlichen Bitcoins.

Gemini war auch die erste US-Börse, die für den Handel mit Bitcoin und Äther lizenziert wurde.

Fonds-Sicherheit

Sowohl der GDAX als auch Gemini halten alle US-Dollar-Gelder, die bei FDIC-versicherten Banken gehalten werden, bis zu 250.000 USD pro Einleger.

Es wird empfohlen, Ihr Vermögen vom Austausch fernzuhalten, da ein inhärentes, aber geringes Risiko besteht, dass Ihr Konto gehackt wird. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Ihre Münzen an einer Börse zu halten, ergreifen GDAX und Gemini große Maßnahmen, um die Sicherheit dieser digitalen Assets zu gewährleisten.

Weniger als 2% der digitalen Assets werden im GDAX online gespeichert. Der Rest des Geldes wird mithilfe einer Kombination aus verschlüsselten USB-Laufwerken und Papiersicherungen, die in Schließfächern auf der ganzen Welt gespeichert sind, in einem kalten (Offline-) Speicher aufbewahrt. Darüber hinaus versichert der GDAX die wenigen digitalen Assets, die online verfügbar sind, vollständig.

Gemini gibt nicht die Anzahl der online gespeicherten Assets an, gibt dies jedoch an Der Großteil der digitalen Assets befindet sich in einem eigenen Kühlsystem. Ihr System verwendet sichere Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs) mit Multi-Signatur-Technologie, um sicherzustellen, dass es keinen einzigen Fehlerpunkt gibt.

Kundendienst

Während der Kundensupport an einigen weniger bekannten Börsen ein Problem sein kann, bieten Ihnen GDAX und Gemini die Ressourcen, die Sie für eine erfolgreiche Navigation auf ihren Plattformen benötigen.

Beide Börsen enthalten eine Bibliothek mit häufig gestellten Fragen (FAQs), die nicht nur allgemeine Supportprobleme abdecken, sondern auch die Investitionsbedingungen erläutern. Sie sind perfekte Ressourcen für den beginnenden Investor.

Beide Unternehmen bearbeiten Support-Tickets auch per E-Mail und haben eine Antwortzeit von 2-3 Werktagen. Obwohl ich mich nie an den Support eines dieser Unternehmen wenden musste, habe ich positive Berichte von denen gehört, die dies getan haben.

Fazit

Bei ähnlichen Gebührenstrukturen, Finanzierungsoptionen und Funktionen können Sie weder bei Gemini noch bei GDAX etwas falsch machen. Die Entscheidung hängt von den persönlichen Vorlieben ab.

Möchten Sie mit Litecoin handeln oder sich von Ihrem Coinbase-Konto entfernen?? GDAX wäre wahrscheinlich am besten für dich. (Obwohl ich von Coinbase zu Gemini gewechselt bin und keine Beschwerden hatte.)

Möchten Sie sofort mit dem Handel beginnen?? Zwillinge ist höchstwahrscheinlich Ihre beste Wahl.

(Siehe die vollständige Liste der Crypto Exchange-Überprüfungen von CoinCentral.)

Weitere GDAX-Vergleiche

  • GDAX gegen Coinbase
  • GDAX gegen Kraken

Weitere Zwillingsvergleiche

  • Zwillinge gegen Coinbase
  • Zwillinge gegen Kraken

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me