Was ist Hush??

Hush wurde am 21. November 2016 gestartet und ist eine sichere Token-Plattform und ein Zweig der Zcash 1.0.9-Codebasis. Als eigenes einzigartiges Blockchain-Netzwerk fungiert HUSH nicht nur als Wertspeicher, sondern auch als Tauschmittel für die Nutzung der sicheren Messaging-Plattform. Diese “Messaging” -Funktion ist auch der Mechanismus zum Senden und Empfangen von Transaktionen.

Key Hush Stats

Symbol: STILLE

Algorithmus: Equihash

Blockzeit: 2,5 Minuten

Blockbelohnung: 12.5 Schweigen wird pro Block belohnt, der von Bergleuten entdeckt wurde

Schwierigkeitsgradeinstellung: Jeder Block, Digishield V3

Belohnungshalbierung: Alle 4 Jahre (wie bei Bitcoin)

Gesamtmünzvorrat: 21.000.000 (wie Bitcoin)

Vor meiner: 0,578% (121475 HUSH)

https://files.coinmarketcap.com/static/widget/currency.js

Bevor wir uns mit dem Unkraut von Hush befassen, ist es wichtig, dass Sie dieses sehr wichtige, aber oft übersehene Konzept verstehen: Metadaten.

Metadaten ist ein wertvoller digitaler Fußabdruck und Datenbestand, den wir aus unserer täglichen digitalen Aktivität generieren.

Unternehmen bauen Milliarden-Dollar-Imperien auf, warten Sie darauf … unsere persönlichen Daten. Wir müssen nicht einmal etwas tun, um diese Daten oder Werte zu schaffen (außer das Leben wie gewohnt zu leben). Obwohl diese Informationen unwichtig erscheinen, sind sie bei Unternehmen und anderen eifrigen Unternehmen, die bereit sind, dafür den höchsten Dollar zu zahlen, sehr gefragt.

Aber warum wollen sie diese Informationen?? Weil es eine wahre Fundgrube unserer Gedanken, Gefühle und vor allem Verhaltensweisen ist. Überlegen Sie, wie nützlich es für einen Verkäufer Ihrer Marktdemografie wäre, Ihre Ausgabegewohnheiten zu kennen. Mit diesen Informationen können Unternehmen uns nach Herzenslust mit Produkten, Dienstleistungen und anderen Formen der Werbung und Agenda-gesteuerten Kommunikation ansprechen.

Hush möchte Schutz bieten, indem diese Metadaten auf Protokollebene anonymisiert werden, um letztendlich selbst den Anfänger mit diesem integrierten Datenschutz-Backbone zu schützen.

Hush Wallet Screenshot

In Hush ist HushList integriert, ein angepasstes sicheres Protokoll und ein privater Messenger, mit dem Sie eine Kontaktliste mit unendlichen Empfängern erstellen können. HushList-Empfänger müssen immer zaddrs sein (daher anonym). Der Benutzer kann sich dafür entscheiden, von einer pseudonymen Adresse zu senden.

Ihre Hush-Kontakte werden lokal auf Ihrem Computer gespeichert, und Nachrichten, auch bekannt als HushList-Memos, werden verschlüsselt in der Blockchain gespeichert, sodass nur der private Schlüssel des Empfängers sie entschlüsseln kann.

Bei HushList handelt es sich bei Finanztransaktionen um Nachrichten unter dem Pseudonym „Benutzername“ oder einem nicht genannten anonymen Teilnehmer. Text- und Binärdokumente können an diese Nachrichten angehängt werden, was eine zensurresistente Speichereinheit von Informationen ermöglicht.

Mit dem ZCash-Protokoll können Transaktionen abgeschirmt oder transparent gemacht werden. Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale sind, wie Hush alle Metadaten verbirgt und mit Gabeln zusammenarbeitet.

Einzigartige Eigenschaften von Hush

  • Kompatibilität mit Zcash-Gabeln, einschließlich Zcash, Zclassic, ZenCoin, Komodo (eine ihrer Asset-Ketten), Zerocoin und zukünftigen Gabeln. Abhängig von der Gabelung sind möglicherweise geringfügige Änderungen erforderlich, aber letztendlich möchte HUSH diese Interoperabilität nahtlos ermöglichen.
  • Neue Sicherheits- und Full-Stack-Technologie, einschließlich TLS (Transport Layer Security) sowie TOR-Knoten und Bitcore. Diese Sicherheitsschicht wurde ursprünglich mit Änderungen von ZenCash portiert und schützt Benutzeridentitäten (z. B. IP-Adressen) und andere Daten auf Protokollebene. Dies bedeutet, dass die Privatsphäre von Grund auf in das System integriert ist.
  • Ein Kontrahentenhafen, der die Ausgabe von privaten und öffentlichen Vermögenswerten ermöglicht. Zu den Anwendungsfällen gehört die Unterstützung von Ethereum-Entwicklern, die problemlos intelligente Verträge für Hush erstellen können.

Hush wird aufgrund der Offenheit der Community im Gegensatz zum privaten, geschlossenen Finanzierungsansatz von Zcash eher als fairer Start angesehen. Die Entwickler haben vor der Markteinführung eine sehr geringe Vormine (.578% des Gesamtangebots) durchgeführt. Darüber hinaus behauptet Hush seine Position als Top-Equihash-Algorithmus-Münze für Bergleute. Letztendlich hat das Projekt eine Art Außenseiterpersönlichkeit geschaffen, mit einer Menge Anerkennung von Community-Mitgliedern an der Basis.

Jonathan Leto, Entwickler von HUSH

„Ich bin ein großer Fan der Philosophie, dass wir so viele gute Kryptocoins wie möglich benötigen, um das globale Kreditkartentransaktionsvolumen zu ersetzen. Man könnte sagen, ich bin ein Altcoin-Maximalist. Ich hoffe also, dass Hush und Bitcoin Hush einige dieser „guten Münzen“ sind, weil sie einige der besten Technologien ihrer Konkurrenten haben und wir eine freundliche und einladende Community haben. Außerdem wird Hush nicht von einem gewinnorientierten oder gemeinnützigen Unternehmen / einer gemeinnützigen Organisation kontrolliert. “ ~Jonathan “Duke” Leto, Hush Core Entwickler

Kritik an Zcash und der vertrauenswürdigen Zeremonie

Mit Zcash gab es eine Zeremonie der Zerstörung der privaten Schlüssel (auch bekannt als Giftmüll), mit dem ein potenzieller Angreifer doppelte Münzen im Netzwerk erstellen kann. Die spezifischen Details: Mehrere Personen (vorgewählte Teilnehmer der Zeremonie) erzeugten jeweils einen “Shard” oder einen Teilabschnitt eines öffentlichen / privaten Schlüsselpaars (der zusammen dem Benutzer “Backdoor” -Zugriff auf das Netzwerk gewähren würde)..

Die Teilnehmer zerstörten dann ihre privaten Schlüssel-Shards und behielten den öffentlichen Schlüssel. Die Public-Key-Shards wurden zusammengeführt, um die Public-View-Schlüsselparameter zu bilden.

Hush verwendete das gleiche Verfahren und den gleichen Prozess wie Zcash. Hush ging jedoch noch einen Schritt weiter mit Sicherheit durch TLS auf Protokollebene, TOR usw). Im schlimmsten Fall könnte ein Angreifer einfach Zcash (oder die entsprechende Gabelmünze wie Hush) fälschen, aber die Privatsphäre der Benutzer bleibt unabhängig davon erhalten.

Herzog Leto kommentiert weiter: „Alles, was wirklich bedeutet, ist, dass möglicherweise MEHR Hush existiert und die Leute mehr HushList-Protokollnotizen mit diesem Giftmüll machen könnten. Die Verschlüsselung von HushList-Memos würde nicht unterbrochen, keine privaten Memos würden veröffentlicht. Ja, Giftmüll ist aus Sicht der „unsichtbaren Verdünnung“ sehr besorgniserregend, aber aus Sicht einer Gebrauchsmünze, die private Kommunikation ermöglicht, ist Giftmüll nicht sehr besorgniserregend. Und nur um noch mehr zu verdeutlichen: Wenn es für Zcash „Giftmüll“ gibt, könnte diese böse Partei damit Geld für praktisch jede moderne Zcash-Gabel (alles mit dem Sprout Key) verdienen, nicht nur für Zcash selbst. “

Neue und bemerkenswerte Entwicklungen für HUSH

  • New Hush Web Wallet – Jetzt können Sie mit jedem Browser auf Ihr Hush in the Cloud zugreifen. Hush hat außerdem die neueste TLS (Bitcore and Transport Layer Security) zusammengeführt, die in naher Zukunft geschützte Transaktionen in der Web-Brieftasche unterstützt.
  • Komodo (KMD) – EIN dezentraler Austausch (DEX) Aufbauend auf der Codegabel von Zcash, die verzögerte Proof-of-Work- und Asset-Ketten enthält. Es ermöglicht auch die Ausgabe neuer Token. Komodo gilt als Schwestermünze von Hush mit bedeutenden Überschneidungen in der Bergbau- und Entwicklergemeinde. Anstatt das Rad neu zu erfinden, um ein neues Mainnet + Testnet zu erstellen, verwendete Hush KMD Asset Chains und automatisierte den Prozess in einer einfach auszuführenden Befehlszeile.

Komodo BarterDEX Screenshot

Der HUSH BarterDEX basiert auf Komodo (KMD)

Wo kann ich HUSH kaufen?

Es gibt zwei Hauptbörsen, die Hush führen: Kryptopie Das ist eine zentralisierte Börse aus Neuseeland und der BarterDEX Dies ist ein dezentraler Austausch auf der Basis von Komodo (KMD)..

Wo kann ich HUSH aufbewahren?

Hush hat eine beeindruckende Anzahl von Veröffentlichungen für ihre Brieftaschen, einschließlich Windows, Mac, Linux, und eine neu veröffentlichte Web Wallet auch.

Wie man HUSH abbaut

Eines der besten Dinge an Hush ist der faire Start und die Gelegenheit für Bergleute vom Boden aus. Das Hush-Team zusammengestellt eine ziemlich umfassende Anleitung für Starter in ihrem Forum. Da Hush die Zcash-Codebasis nutzt, wird sie verwendet Equihash Für den Proof-of-Work (POW) gibt es also bereits viele Daten und Verbesserungen beim Mining mit diesem Algorithmus.

Fazit

Letztendlich möchte HUSH durch seinen konsequenten Community-Fokus, die zuvor nicht verfügbaren Sicherheitsfunktionen auf Protokollebene und das sichere Messaging viel mehr als nur ein Zcash-Klon sein. Die Möglichkeit, sich mit einer dezentralen Börse und der Ausgabe von Vermögenswerten zu verbinden, öffnet die Tür für den Aufbau zusätzlicher robuster Funktionen und Dienstprogramme für Benutzer.

Hush macht seinem Namen alle Ehre, nicht nur, weil es ein ruhiger schlafender Riese ist, sondern auch, weil es uns bittet, einen höheren Standard an Privatsphäre zu fordern, der in unsere Technologie eingebaut ist.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me