Die Blockchain-Technologie ist bekannt für ihre Fähigkeit, viele der weltweit führenden Branchen zu stören. Für die Verbraucher kann dies häufig als Vorteil angesehen werden. Moderne Unternehmen können jedoch auch von der Blockchain-Technologie profitieren. Zuvor haben wir einige wichtige Möglichkeiten erörtert, wie Blockchain der Gründung neuer Unternehmen zugute kommen kann, und dezentrale und zentralisierte Geschäftsmodelle verglichen. In diesem Artikel werden einige der entscheidenden Faktoren erläutert, anhand derer Sie entscheiden können, ob es für Ihr Unternehmen praktisch ist, ein Blockchain-Unternehmen zu werden.

Ermittlung von Kosten und Praktikabilität

Ähnlich wie bei der Betrachtung von Geschäftsausgaben ist es wichtig, die Kosten und potenziellen Einnahmen eines Blockchain-Geschäfts zu verstehen. Für kleinere Unternehmen ist es aus finanzieller Sicht normalerweise nicht so praktisch, eine vollständig angepasste Technologie auf Unternehmensebene zu entwickeln. Wenn die Vorgeschichte ein Indikator ist, bringt eine frühzeitige Anwendung nicht immer unmittelbare Vorteile.

Der Aufstieg der Blockchain zieht sicherlich viele Vergleiche mit der Entstehung von Handy-Apps vor etwa einem Jahrzehnt. Zu dieser Zeit sahen viele Unternehmen den Bedarf an dedizierten mobilen Apps für ganz bestimmte Anwendungsfälle. Heutzutage hat jedoch die überwiegende Mehrheit der Unternehmen nicht dieselbe Mentalität. Zwar gibt es viele Unternehmen, die die Entwicklung mobiler Apps noch nutzen und davon profitieren, Viele sahen nicht genügend Vorteile oder Kapitalrenditen. Wenn Sie überlegen, ob Ihr Unternehmen ein dediziertes verteiltes Hauptbuchsystem oder eine dezentrale Anwendung (dapp) benötigt, ist es wichtig, entsprechend der erwarteten Benutzerakzeptanz auszugeben, und nicht nur, weil Sie Blockchain als den neuesten Trend betrachten.

Wie in unserem Beitrag über den Krypto-Handel erwähnt, ist FOMO ein großes Problem, das es zu überwinden gilt. Dies gilt nicht nur für Kryptowährungsinvestoren, sondern auch für Unternehmen, die es für ein Muss halten, große Blockchain-Projekte zu entwickeln oder sogar ihre eigenen Kryptowährungen zu erstellen. In vielen Fällen ist es möglicherweise nicht vorteilhaft, diesen Weg zu gehen.

Ein Blockchain-Unternehmen werden: Adoption ist der Schlüssel

Während es für einige Unternehmen schwierig sein kann, die unmittelbaren positiven Auswirkungen der Blockchain-Einführung zu erkennen, ist es wichtig, die langfristigen Möglichkeiten zu berücksichtigen. Wie wir in einem Artikel über Blockchain und die autonome LKW-Industrie besprochen haben, sehen viele traditionelle Wirtschaftszweige bereits nach ihrer ersten Implementierung die Auswirkungen der Blockchain-Technologie. Ähnlich wie bei B2B SaaS müssen Sie nicht unbedingt eine Million Kunden haben, um die Vorteile der Blockchain zu nutzen.

Für viele kleine Unternehmen kann Blockchain ein Grundpfeiler sein. Beispielsweise kann Blockchain kleinen Unternehmen helfen, die Arbeit interner Mitarbeiter besser zu organisieren, um Zeit, Energie und Ressourcen zu maximieren. Die Versandlogistik, die Bestandsverwaltung und die Vertriebsanalyse konnten dank Blockchain enorme Verbesserungen verzeichnen. Dies könnte potenziell allen zugute kommen, von Solopreneuren bis hin zu Top-Unternehmen wie Amazon. Unternehmen jeder Größe im Gesundheitswesen, in Immobilien und in anderen wichtigen Wirtschaftssektoren könnten ebenfalls Verbesserungen durch die Blockchain-Technologie sehen.

Blockchain-Geschäft

Steigerung der Praktikabilität

Wenn Sie ein Kleinunternehmer sind, denken Sie vielleicht, dass Blockchain eine gute Lösung ist, aber die Implementierung ist unpraktisch oder zu kostspielig. Dies könnte im Mai 2018 der Fall sein, wird aber wahrscheinlich nicht lange so bleiben. Denken Sie an die Einführung neuer Technologien, von physischen Produkten (Flachbildfernseher, Grafikchips, Smartphones) bis zu digitalen Produkten (Cloud-Speicher, B2B-SaaS usw.). Alle diese Technologien haben ähnliche Entwicklungsmuster erfahren. Anfangs waren alle ziemlich teuer in der Erstellung.

Meistens war die Qualität für die Höhe der erforderlichen Kapitalinvestitionen nicht so gut. Bereits nach wenigen Jahren wurden die Märkte in der Regel zunehmend wettbewerbsfähig. Vor allem wurde die Technologie hinter den Produkten innovativer. Dies senkte wiederum die Kosten.

Blockchain könnte sehr gut dem gleichen Entwicklungsmuster folgen. Obwohl es wichtig ist, frühzeitig zu werben, ist es wichtig zu beachten, dass zu viel Investition in weniger Jahren weniger Budgetflexibilität bedeuten kann, wenn die Technologie nicht nur billiger, sondern auch viel zugänglicher und qualitativ hochwertiger wird.

Schauen Sie sich zuerst einfach zu implementierende Marktlösungen an

Für Unternehmen, die nicht über die Ressourcen verfügen oder keine eigene Technologie entwickeln müssen, um ein Blockchain-Unternehmen zu werden, gibt es eine zunehmende Anzahl von Lösungen, die Unternehmen die Tools zur Verfügung stellen möchten, die zum Erstellen von Anwendungen erforderlich sind, ohne viel technisches Wissen zu benötigen.

Viele Blockchain-Projekte ermöglichen es Unternehmen bereits, ihre eigenen intelligenten Verträge zu erstellen, den Speicherplatz für Dateien zu erhöhen und vieles einfacher. Diese Implementierungen können auch zu geringeren Kosten durchgeführt werden und ermöglichen Ihrem Unternehmen zu entscheiden, ob die Implementierung von Blockchain-Lösungen praktisch oder sogar notwendig ist.

Es zeichnet sich bereits ab, dass Organisationen entstehen, die traditionell unabhängige Arbeitsbereiche für die gemeinsame Sache der Entwicklung nützlicher Blockchain-Technologien zusammenführen. Von Gruppen wie ALLi für Autoren und BiTA für Speditionen, Es ist klar, dass neue Branchen nicht nur die Mission der Blockchain im Allgemeinen vorantreiben, sondern sie auch für einzelne Arbeitnehmer und kleinere Unternehmen viel zugänglicher machen.

Fazit

Auch wenn Sie derzeit möglicherweise nicht sehen, wie die Blockchain-Technologie Ihrem Unternehmen zugute kommen kann, ist klar, dass bereits viele Änderungen in Arbeit sind. Ein Early Adopter zu sein ist gut, aber nur, wenn Sie eine gut geplante Strategie haben, wie solche Investitionen zu soliden direkten finanziellen (oder zeitoptimierten) Renditen führen können. Es ist wichtig zu wissen, dass Blockchain möglicherweise keine ausreichend großen potenziellen Auswirkungen auf Ihr aktuelles Geschäft hat, sodass Geschäftsmodelle geändert oder in teure Lösungen investiert werden müssen.

Unabhängig davon, ob dies der Fall ist oder nicht, sollten Sie sich einige branchenspezifische Organisationen und Projekte ansehen, die die Entwicklung einer Blockchain fördern möchten, die auf Ihr Unternehmen angewendet werden kann. Für einige Unternehmen könnte eine schnellere Implementierung die vorteilhafteste Strategie sein. Für andere ist es möglicherweise besser zu warten, bis die Technologie zugänglicher wird. Oft sind die besten Lösungen bereits auf dem Markt verfügbar. Einige dieser Lösungen sind tatsächlich am einfachsten und kostengünstigsten zu implementieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me