Was ist Byteball??

Die Blockchain-Technologie hat die Art und Weise, wie die Welt digitale Daten aufzeichnet, verändert, weist jedoch auch Mängel auf, die die allgemeine Akzeptanz und Verwendung behindert haben. In der Hoffnung, viele der mit Blockchain verbundenen Probleme zu vermeiden, hat Byteball beschlossen, eine völlig andere Methode zu verwenden, um die Daten vollständig zu verbinden und zu überprüfen.

Im Gegensatz zu Bitcoin, das Blöcke in einer linearen Kette verknüpft, verknüpft Byteball neu hochgeladene Informationen mit seiner Datenbank, indem es sie an mehrere vorherige Datentransaktionen anfügt. Aufbauend darauf bilden die Transaktionen eine Struktur, die als DAG (gerichteter azyklischer Graph) bezeichnet wird..

Obwohl die Plattform unveränderlichen Speicher für jeden Datentyp bietet, ist die vielseitigste Bedingung das bemerkenswerteste Merkmal Bezahlsystem. Das intelligente Vertragssystem ist für jeden Benutzer so einfach zu verstehen, dass Sie auf einfache Weise intelligente Verträge erstellen und an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können.

Byteball-Header

Byteball-Highlights

Byteball verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die ihm gegenüber einigen seiner Blockchain-Konkurrenten erhebliche Vorteile bieten:

  • Mehrere Anlageklassen – Mit Byteball können Werte verschiedener Anlageklassen wie Währungen, Anleihen und Rohstoffe gespeichert und übertragen werden.
  • Privatsphäre – Mit Blackbytes können Benutzer Zahlungen und Nachrichten sicher und anonym senden.
  • Kostenlose Verteilung – Im Gegensatz zu den meisten Kryptowährungen mit gewinnorientierten ICOs hat Byteball in einzigartiger Weise beschlossen, den größten Teil seines Angebots kostenlos zu verschenken.
  • Bedingte Zahlungen – Mit Byteball können Benutzer einfache risikofreie bedingte Zahlungen vornehmen, die erst abgeschlossen werden, wenn die festgelegten Vertragskriterien erfüllt sind.
  • P2P Versicherung und Wetten – Benutzer können maßgeschneiderte Peer-to-Peer-Smart-Zahlungen erstellen, mit denen Benutzer Versicherungen untereinander verkaufen oder auf bestimmte Weltereignisse wetten können.

Wie funktioniert Byteball??

Byteball hat weder eine Blockchain noch Blöcke. Transaktionen sind ihre eigenen Blöcke und müssen nicht in einer geraden Kette verbunden werden. Sie sind mit mehreren vorherigen Transaktionen verknüpft und bilden eine Struktur, die als DAG (gerichtetes azyklisches Diagramm) bezeichnet wird..

https://files.coinmarketcap.com/static/widget/currency.js

Directed Acyclic Graph

Speichereinheiten oder Bälle sind so miteinander verbunden, dass jeder Speicherball einen oder mehrere Hashes vorheriger Speicherbälle enthält. Byteball verbindet Transaktionen, indem die Hashes früherer Transaktionen mit der neuen signiert werden.

Diese Verbindung zwischen Speicherbällen bestätigt nicht nur konsistent frühere Daten, die in die Datenbank aufgenommen wurden, sondern legt auch eine Teilreihenfolge fest, in der auf die Speicherbälle verwiesen werden kann. Byteballs hat keine Probleme mit der Blockgröße, nur weil es keine Blöcke gibt.

Die Verknüpfung von Daten zur Erstellung einer DAG bietet folgende Vorteile:

  • Sofortige Bestätigung – Dank der DAG-Technologie kann eine Transaktion fast sofort von Byteball-Kollegen bestätigt werden, da das System nicht auf Bergleute angewiesen ist, um Transaktionen zu überprüfen.
  • Transaktionsendgültigkeit – Das Byteball-System ermöglicht eindeutige Warnungen zum Abschluss von Transaktionen. Dies ist anders als bei Bitcoin, wo die Anzahl der Bestätigungen verwendet werden kann, um nur die Wahrscheinlichkeit zu berechnen, mit der die Transaktion abgeschlossen wurde.
  • Geringere Energiebelastung – Byteball benötigt deutlich weniger Energie, um sein Netzwerk funktionsfähig und sicher zu halten, als der Nachweis von Kryptowährungen.

Byteball-Diagramm

Byteball-Kernfunktionen

Byteball verfügt über Kernfunktionen, die seine Plattform extrem leistungsfähig machen:

  • Atomaustausch – Dadurch entfällt die Notwendigkeit, einem zentralen Austausch zu vertrauen. Stattdessen finden Transaktionen zwischen Benutzern gleichzeitig oder gar nicht statt.
  • Geregelte Vermögenswerte – Institute können problemlos Vermögenswerte ausgeben, die den Richtlinien von Know Your Customer und Anti-Money Laundering entsprechen.
  • Multisignatur-Fähigkeit – Für zusätzliche Sicherheit können Benutzer vor einer Transaktionsverarbeitung Genehmigungssignaturen von mehreren Geräten anfordern. Darüber hinaus wird durch die Multisignaturfunktion ein Prozess für den Austausch gemeinsam genutzter Assets mit mehr als einem Eigentümer erstellt.
  • On-Chain Orakel – Orakel sind verifizierte Datenfeeds von Weltereignissen, die eine Verbindung zur Datenbank herstellen. Benutzer können die importierten Daten eines Orakels verwenden, um maßgeschneiderte Bestimmungen für jeden intelligenten Vertrag zu erstellen.
  • Unveränderliche Lagerung – Sobald Daten in die Byteball-Datenbank aufgenommen wurden, können sie niemals geändert oder entfernt werden.

Byteballs Währung “Bytes”

In Byteball müssen Sie eine Provision in einer Währung namens “Bytes” zahlen, um Daten zur Datenbank hinzuzufügen.

Der Name der Byteball-Währung spiegelt direkt deren Wert wider. Die Anzahl der Bytes, die Sie für das Hinzufügen von Daten zur Datenbank bezahlen, ist äußerst intuitiv und entspricht direkt der Datengröße Ihrer Transaktion. Zum Beispiel würde Ihre Provision für das Hinzufügen von 1 KB Daten 1.000 Byte betragen.

Provisionsgebühren schaffen ein einheitliches System des Werttransfers, das die Interessen aller Stakeholder von Byteball in Einklang bringt. Außerdem wird verhindert, dass Benutzer nutzlose Nachrichten an die Datenbank spammen.

Zusätzlich zur Zahlung der Speichergebühren können Sie Bytes direkt an andere Benutzer für Waren oder Dienstleistungen zahlen.

Blackbytes

Byteball hat eine zweite Währung, die auf seiner Plattform verwendet werden kann – Blackbytes. Im Gegensatz zu Byte-Transaktionen, die in der DAG vollständig sichtbar sind, sind Blackbytes deutlich weniger nachvollziehbar. Blackbyte-Daten werden nicht in der öffentlichen Datenbank aufgezeichnet. Stattdessen werden die Transaktionsdaten direkt Peer-to-Peer gesendet.

Blackbytes

Bedingte Zahlungen

Mit Byteballs vielleicht innovativster Funktion, bedingten gebundenen Zahlungen, können Benutzer eine intelligente Vertragsbedingung festlegen, die erfüllt sein muss, damit der Zahlungsempfänger gebundenes Geld erhält. Wenn der Zahlungsempfänger sein Versprechen nicht einhält (oder externe Daten die angegebenen vertragsbedingten Kriterien nicht erfüllen), können Sie Ihr Geld nach der festgelegten Wartezeit sicher zurücknehmen.

Obwohl andere Kryptowährungen vergleichbare intelligente Verträge anbieten, ist das bedingte Zahlungssystem wirklich einzigartig, da es einfach und klar genug ist, dass jeder Benutzer den von ihm erstellten intelligenten Vertrag lesen und verstehen kann.

Byteball-gebundene Zahlungen

Orakel

Die bedingten Zahlungsverträge von Byteball werden viel leistungsfähiger, da Orakel auf der Plattform implementiert sind. Orakel sind grundsätzlich vertrauenswürdige Dritte, die bestimmte Weltereignisse überwachen und ihre Ergebnisse als Datenfeed in Byteball importieren.

Oracle-basiertes Wetten und Absichern

Durch die Kombination der intelligenten Verträge für bedingte Zahlungen von Byteball mit vertrauenswürdigen Datenfeeds von Orakeln können Sie auf wichtige Weltereignisse wetten (oder sich gegen diese absichern).

Byteball-Benutzer können über eine Vielzahl von Ereignissen spekulieren:

  • Sportveranstaltungen – Wetten Sie auf das Ergebnis eines Sportereignisses auf der Welt, ohne dass ein Buchmacher benötigt wird.
  • Wetterereignisse – Sichern Sie sich gegen extreme Wetterereignisse ab, die sich auf Ihr Geschäfts- oder Urlaubserlebnis auswirken können.
  • Reiseveranstaltungen – Benutzer können eine Flugversicherung abschließen, die es ihnen ermöglicht, eine Entschädigung zu erhalten, wenn ein Flug verspätet oder storniert wird.
  • Politische Ereignisse – Wetten Sie auf das Ergebnis politischer Ereignisse. Benutzer können das Geschäftsrisiko gegen unerwünschte politische Ergebnisse absichern.
  • Preisereignisse – Mit Preis-Orakeln können Sie jede Kryptowährung kurzschließen, ohne sie zu besitzen. Dazu wird einfach eine intelligente Vertragsbedingung erstellt, die davon abhängt, dass der Preis einer ausgewählten Münze eine bestimmte Preisschwelle erreicht.

P2P-Wett-Byteball

Kostenlose Verteilung

Entscheidend für den Erfolg sind die Byteball-Teams der Ansicht, dass die Technologie weit verbreitet sein muss, um erfolgreich zu sein. Aus diesem Grund sind 99% aller Bytes und Blackbytes kostenlos zu verschenken.

Byteball verwendet derzeit verschiedene Methoden, um Bytes zu zerstreuen:

  • Cashback kaufen – Byteball bietet Cashback bei Händlern an und speichert die Partner des Unternehmens. Normalerweise belohnen sie Kunden mit Bytes, die 10% des Kaufpreises entsprechen.
  • Verifizierungs- und Überweisungsbelohnungen – Benutzer erhalten Bytes im Wert von 20 USD, wenn sie ihre Identität überprüfen. Außerdem erhalten Benutzer, die neue Kunden empfehlen, Bytes im Wert von 20 USD.
  • Youtube Werbegeschenke – Byteball veranstaltet häufig YouTube-Wettbewerbe auf den YouTube-Kanälen von Unterstützern. Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten unterschiedlich viele Bytes.

Verteilung an BTC-Inhaber

In der Vergangenheit hat das Team Bytes und Blackbytes kostenlos an BTC-Inhaber und an bestehende Inhaber von Bytes verteilt, die ihre Konten verknüpft haben. Sie haben im vergangenen Jahr 64,5% ihres Gesamtangebots kostenlos auf insgesamt 10 Lufttropfen verteilt.

Zusammenfassung der Dispersionsrunden:

  • 1. Runde, 25. Dezember 2016 – 10% verteilt
  • 2. Runde, 11. Februar 2017 – 1,8% verteilt
  • 3. Runde, 12. März 2017 – 2,0% verteilt
  • 4. Runde, 11. April 2017 – 2,3% verteilt
  • 5. Runde, 10. Mai 2017 – 2,9% verteilt
  • 6. Runde, 9. Juni 2017 – 6,6% verteilt
  • 7. Runde, 9. Juli 2017 – 11% verteilt
  • 8. Runde, 7. August 2017 – 16% verteilt
  • 9. Runde, 6. September 2017 – 5,7% verteilt
  • 10. Runde, 4. November 2017 – 6,1% verteilt

Verteilter Gesamtbetrag: 64,5%

Byteball Handelsinfo

Bytes wurde im vergangenen Jahr kostenlos verschenkt und hat seinen ersten Airdrop-Teilnehmern eine beachtliche Rendite gebracht. Die USD-Preisbewegung von Byteball folgte einem bimodalen Handelsmuster. Zwei Preisspitzen im Sommer 2017 und im neuen Jahr 2018 begleiten die seitwärts gerichtete Preisdynamik größtenteils.

Der USD-Preis von Byteball, der den größten Teil des letzten Jahres stark mit dem BTC-Preis korrelierte, ist in letzter Zeit dramatisch davon abgewichen. Eine mögliche Erklärung für diese vorübergehende Trennung sind die ungewöhnlich hohen Ankündigungen und Plattformaktualisierungen der Projekte, die in den letzten Monaten veröffentlicht wurden.

baseUrl = “https://widgets.cryptocompare.com/”;

var scripts = document.getElementsByTagName (“script”);

var embeddedder = scripts [scripts.length – 1];

(function () {

var appName = encodeURIComponent (window.location.hostname);

if (appName == ””) {appName = ”local”;}

var s = document.createElement (“Skript”);

s.type = “Text / Javascript”;

s.async = true;

var theUrl = baseUrl + ’serve / v3 / coin / chart? fsym = GBYTE&tsyms = USD, EUR, CNY, GBP “;

s.src = theUrl + (theUrl.indexOf (“?”) >= 0? „&”:“? ”) +“ App = ”+ appName;

eingebettet.parentNode.appendChild (s);

}) ();

Byteball Quick Facts

  • Handelssymbol: GBYTE
  • Erstausgabepreis: Frei
  • Aktueller Marktpreis: 437,52 USD
  • Derzeit verfügbares Angebot: 645,222
  • Maximales Angebot: 1.000.000

Bezugsquellen für Bytes?

Bytes können mit dem Byte-BTC-Bot einfach direkt in der Byteball-Brieftasche gekauft und verkauft werden. Darüber hinaus werden Bytes auch an ausgewählten Börsen gehandelt, darunter:

Bezugsquellen Blackbyte?

Derzeit gibt es zwei Portale von unabhängigen Byteball-Entwicklern, in denen Blackbyte gehandelt wird:

Byteball Geldbörse

Sowohl Bytes als auch Blackbytes müssen in Byteballs eigener Brieftasche gespeichert werden. Die Brieftasche ist für iOS, Android, Windows, Mac und Linux verfügbar.

Die Brieftasche von Byteball verfügt über zwei ansprechende Funktionen, die sie von den Brieftaschen der Mitbewerber unterscheiden:

  1. Brieftasche Byteball Store
  2. Überprüfung der souveränen Identität

Byteball Geldbörse

Brieftasche Byteball Bot Store

Der Bot Store ist direkt in der Byteball-Brieftasche verfügbar und bietet Benutzern eine aktuelle Liste der verfügbaren Chatbots. Viele der Funktionen von Byteball werden bereits durch die Interaktion von Chatbots angeboten.

Intelligente Verträge werden erstellt und interagiert, indem verschiedene Chatbots aus dem Bot Store gesendet werden. Die Interaktion mit intelligenten Verträgen ist so einfach wie die Beantwortung einiger Fragen aus einem hilfreichen Chatbot.

Byteball Bot Store

Brieftasche souveräne Identität

Mit der souveränen Identitätsfunktion von Byteball können Benutzer ihre Identität mit ihrer Brieftasche verbinden. Benutzer haben dann die Möglichkeit, ihre Identität während der Zahlungen offenzulegen, wenn sie dies wünschen.

Identitäten werden mit Hilfe von Jumio und dem Real Name Attestation Bot bestätigt. Die Überprüfung der Brieftaschenidentität ist praktisch für Zahlungen, bei denen ein Benutzer seine Identität für rechtliche Zwecke wie ICO-Ereignisse deklariert.

Byteball souveräne Identität

Byteball Nachrichten

Byteball hat in den letzten Monaten viele wichtige Updates für seine Plattform angekündigt, darunter die Veröffentlichung von Textcoins und eine Partnerschaft mit Jumio.

Textmünzen

Im Dezember startete Byteball seine Textcoin-Funktion. Mit Textcoins kann jeder Benutzer Bytes an jeden mit einer E-Mail-Adresse senden, auch wenn der Empfänger noch keine Byteball-Brieftasche hat.

Zahlungen können auch einfach und sicher über Textnachrichten in Chat-Kanälen wie Signal, WhatsApp und iMessage gesendet werden.

Jumio-Partnerschaft

Am 18. Januar 2017 gab Byteball seine Partnerschaft mit bekannt Jumio, ein führender Anbieter von Identitätsprüfungsdiensten. Mit Jumios Hilfe können Sie jetzt Ihre Identität sicher mit Ihrer Byteball-Brieftasche und -Adresse verknüpfen. Darüber hinaus können Sie die verifizierte Identität Ihrer Adresse öffentlich anzeigen, damit andere Benutzer sehen können, dass andere Benutzer Assets an die richtige Adresse senden.

Byteball-Team

Byteball besteht aus einem kleinen Team von weniger als fünf Mitgliedern und wird von seinem Gründer und Hauptentwickler geleitet, Anton Churyumov. Churyumov verfügt als Mitbegründer und CEO von über umfangreiche Führungserfahrung im Technologiebereich Teddy ID sowie Mitbegründer und CIO von Platron.

Wenn das nicht beeindruckend genug war, besitzt Churyumov SMS-Verkehr, Ein russisches Technologieunternehmen, das Lösungen und Marketing für Banken, Versicherungen und Einzelhandelsunternehmen anbietet. Churyumov besuchte von 1991 bis 1997 das Moskauer Institut für Ingenieurphysik und erhielt seinen Abschluss in Theoretischer Physik.

Anton Churyumov

Fazit

Byteball verbindet Daten zu einem gerichteten azyklischen Graphen anstatt zu einer herkömmlichen linearen Blockkette und versucht, viele der Probleme zu lösen, die die Masseneinführung der Blockchain-Technologie behindert haben. Byteball zeichnet sich durch seine vielseitigen bedingten Zahlungen aus und bietet ein intelligentes System zur Vertragserstellung, das einfach genug ist, um von fast jedem Benutzer verwendet zu werden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me