Was ist RChain??

Aktuelle Blockchain-Plattformen haben eine neue dezentrale Welt inspiriert, aber ihre Designs sind mit Skalierbarkeits-, Geschwindigkeits- und Sicherheitsproblemen übersät. Diese zugrunde liegenden Architekturfehler behindern letztendlich den Erfolg und die Einführung älterer Blockchain-Plattformen. Das RChain-Team war sich dieser dringenden Probleme bewusst und kam 2016 zusammen, um eine bessere Blockchain-Architektur zu entwickeln.

RChain Header

RChains besseres Design

Das Design von RChain bietet gegenüber anderen Blockchain-Wettbewerbern erhebliche Vorteile:

  1. Geschwindigkeit- Die Architektur von RChain sollte es ermöglichen, problemlos Zehntausende von Transaktionen pro Sekunde aufzunehmen. RChain plant den Start mit einer Kapazität von 40.000 Transaktionen pro Sekunde, um sein Ziel von 100.000 Transaktionen pro Sekunde zu erreichen.
  2. Werkzeuge- Die Entwicklertools, die mit der RChain-Plattform geliefert werden, sind von den aktuellen Marktangeboten nicht zu übertreffen. RChain plant, eine Plattform anzubieten, mit der Entwickler mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichen Codierungssprachen ihre Apps und Produkte problemlos mit der Blockchain verbinden können.
  3. RChain Genossenschaft- Die Genossenschaft ist eine öffentliche Gruppe, die sich aus Entwicklern, Investoren und Nutzern von RChain zusammensetzt. Es ermöglicht seinen Mitgliedern, die Open-Source-Blockchain von RChain zu entwickeln und darauf zuzugreifen. Die Koop schafft eine Gemeinschaftsatmosphäre und gibt jedem Mitglied die Möglichkeit, die Zukunft der Plattform zu beeinflussen.
  4. Vertrauen– Mit RChain können Entwickler weltweit sichere und manipulationssichere dezentrale Lösungen erstellen, die sowohl skalierbar als auch schnell sind.

Die RChain-Genossenschaft

Die RChain Cooperative ist eine einzigartige Blockchain-Entwicklungs- und Governance-Community. Seine Mitglieder kontrollieren, besitzen und entwickeln die Open-Source-RChain-Plattform. Die Genossenschaft mit Sitz in Seattle, Washington, schafft eine formal organisierte regelbasierte Community, die vielen Blockchain-Plattformen fehlt.

Jeder kann der Genossenschaft beitreten, aber Mitglieder müssen einen einmaligen Mitgliedsbeitrag von 20 US-Dollar zahlen, um Mitglied zu werden. Dieser niedrige Preis wurde gewählt, um Menschen mit unterschiedlichem finanziellen Hintergrund die Möglichkeit zu geben, die Zukunft von RChain zu gestalten.

Der Beitritt zur RChain-Genossenschaft bietet ihren Mitgliedern mehrere Vorteile:

  • Zugriff auf alle Discord-Kanäle von RChain
  • Möglichkeit zur Wahl von Vorstandsmitgliedern
  • Ermöglicht die Teilnahme von Mitgliedern an Governance-Ausschüssen
  • Ermöglicht den Mitgliedern, über die Genehmigung des Projekts und die Zuweisung von Budgets abzustimmen.

Kooperative Governance

Jedes Genossenschaftsmitglied erhält eine Stimme, unabhängig davon, wie viele Token es besitzt.

Die Genossenschaft hat einen Verwaltungsrat mit neun Sitzen. Verschiedene Verwaltungsratsmandate haben eine Laufzeit:

3 Jahre Board Director Sitze- Greg Meredith, Vlad Zamfir und Ian Bloom

2 Jahre Board Director Sitze- Kenny Rowe, Evan Jensen und Alexander Bulkin

1 Jahr Board Director Sitze- Navneet Suman, Hendrik Jan Hibolling und David Currin

RChain Genossenschaft

Wie funktioniert RChain??

Die Architektur von RChain wurde nach einem Zweig der Mathematik entwickelt, der als mobile Prozesskalküle bezeichnet wird, um die Skalierbarkeit der Plattform zu maximieren.

Die Plattform kann mehrere öffentliche und private Blockchains unterstützen, auch auf demselben Knoten. Die Blockchains werden durch das Proof of Stake-Konsensprotokoll gesichert.

Weitere Informationen finden Sie im weißes Papier und Architekturdokumentation.

Rho Virtual Machine-Umgebung

Im Zentrum der Plattform ermöglicht die Rho Virtual Machine Execution Environment den RChain-Anwendungen eine unglaubliche Geschwindigkeit und Skalierbarkeit.

In der Ausführungsumgebung für virtuelle Rho-Maschinen können mehrere virtuelle Rho-Maschinen gleichzeitig ausgeführt werden. Bei Bedarf erstellt die Rho Virtual Machine einfach neue Instanzen von Rho Virtual Machines, um die neue Last zu bewältigen.

RChain hat eine “Mehrketten” -Struktur, die es seinen Blockchains ermöglicht, koordiniert und parallel zu laufen. Jede virtuelle Maschine führt nur bei Bedarf einen unabhängigen Satz intelligenter Verträge in einem unabhängigen Satz von Blockchains und Netzwerken aus.

Die Knoten sind leicht und vom Design her multithreaded und können mehrere Hochleistungsinstanzen verarbeiten, sodass die dezentralen Anwendungen von RChain revolutionäre Ergebnisse erzielen können.

Intelligente Verträge

Auf RChain werden intelligente Verträge in Rholang geschrieben. Rholang steht für reflektierende Sprache höherer Ordnung. Die Sprache unterstützt die interne gleichzeitige Programmierung. Es macht Verträge schnell und vielseitig.

Die intelligenten Verträge der Plattform sind konstruktionssicher und korrekt und folgen einer formalen Überprüfungsmethode, die eine hohe Skalierbarkeit ermöglicht. Die Rho Virtual Machine kompiliert dann die Verträge und führt sie aus.

Namespaces

Im Gegensatz zu den meisten Blockchains, die öffentliche Schlüssel zur Unterscheidung virtueller Adressräume verwenden, unterteilt RChain seinen virtuellen Adressraum in Namespaces. Im einfachsten Sinne ist ein Namespace eine Reihe benannter Kanäle, die zur Kommunikation des Standorts einer Netzwerkressource verwendet werden.

Mit Namespaces können intelligente Verträge in einer Blockchain für Systemverträge an anderer Stelle im Netzwerk sichtbar gemacht werden. Namespace-Entwickler können auch Tools und Eigenschaften verwenden, um die Systemverschlüsselung und -protokolle zu verbessern.

RChains privater Token-Verkauf

RChain hatte einen privaten Token-Verkauf, der am 29. August 2017 begann und in weniger als zwei Wochen ausverkauft war. Es erreichte schnell seine harte Obergrenze von 15 Millionen Dollar.

RHOC-Token wurden zuerst zum Preis von 20 Cent pro Token verkauft. Für den Token-Verkauf gab es kein maximales Kauflimit. Es hatte jedoch einen Mindestkaufbetrag von 50.000 US-Dollar.

Alle RHOC-Token werden beim Start des Mainnets im Verhältnis 1: 1 in REV-Token konvertiert.

Zukünftiger ICO

RChain wird vielleicht einen ICO ankündigen. mit dem Start seiner Mercury-Plattform gegen Ende dieses Jahres. Der Vorstand muss zuerst abstimmen, bevor der ICO stattfinden kann. Wenn der Vorstand und die Genossenschaft beschließen, ein ICO abzuhalten, wird dies voraussichtlich Ende dieses Jahres mit dem Start der Mercury-Plattform stattfinden.

RHOC Token Quick Facts

  • Erstverkaufspreis: 0,20 USD
  • Aktueller Marktpreis: 2,05 USD
  • Token-Typ: ERC-20
  • Verfügbares Angebot – 358.732.436
  • Maximales Angebot – 861.185.194
  • Mineable- Nr
  • Konsensalgorithmus: Nachweis des Einsatzes

Handel

RHOC-Token, die zum ersten Mal zum Preis von 0,20 USD pro Token verkauft wurden, haben den Teilnehmern des Private Token Sale ungeheure Renditen gebracht. Nach dem Token-Verkauf stieg der Preis von RHOC einige Monate lang langsam an, bis der Preis zu Beginn des neuen Jahres über 2,00 USD lag.

Am 9. Januar 2018 erreichte der RHOC-Preis ein Allzeithoch von 2,83 USD. Seitdem ist der Preis von RHOC allmählich auf den aktuellen Preis von 2,05 USD gesunken.

Bezugsquellen RHOC?

RHOC wird derzeit an vier Börsen verkauft:

  1. Kucoin
  2. Token Store
  3. EtherDelta
  4. ChaoEx

So lagern Sie RHOC?

RHOC kann wie jedes andere ERC-20-Token in jeder ERC-20-kompatiblen Brieftasche gespeichert werden. MyEtherWallet ist aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ein Favorit der Community.

Hardware-Portemonnaies wie The Ledger Nano S bieten jedoch die sicherste Methode zum Speichern von Kryptowährung.

Neueste Nachrichten

Die erste in der Entwicklung befindliche Software der „Mercury“ -Version wird Ende 2018 veröffentlicht. Einmal live können RHOC-Token-Inhaber sowohl auf die Plattform zugreifen als auch sie nutzen. Darüber hinaus hatte RChain diesen Monat sein erstes Governance-Forum. Es scheint die Grundlage dafür zu sein, wie sich die zukünftige Governance der Plattform entwickeln würde.

Governance-Forum

Das erste Governance-Forum von RChain fand kürzlich vom 15. bis 18. Februar 2018 in Seattle statt. Das Forum sollte die Community zusammenbringen und bot auch eine legitime Grundlage für die Zukunft der Governance-Entscheidungen des Projekts.

Das Governance-Forum bot den Mitgliedern die Möglichkeit, durch Workshops, Diskussionen und Präsentationen einen Beitrag zu leisten. Vlad Zamfir, unabhängiger Direktor der RChain Cooperative, fasst die Bedeutung der Veranstaltung zusammen:

RChain Zitat

Entwicklungszeitleiste

1. Quartal 2018- Erstens Demonstration des Casper-Konsensnachweises

2. Quartal 2018- Als nächstes Alpha Release. Ermöglicht Entwicklern das Einrichten mehrerer Knoten, die die Bereitstellung von Casper und großen Inhalten demonstrieren.

4. Quartal 2018- Dann geplante Plattformversion der „Mercury“ -Software

Um die neuesten Informationen zur Entwicklung von RChain zu erhalten, navigieren Sie zur aktuellen Version Entwicklungsfahrplan.

Wichtige Teammitglieder

Greg Meredith

Meredith ist der Gründer von RChain und Mitbegründer, Vorstandsmitglied und Präsident der Genossenschaft. Er verfügt außerdem über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit innovativen Technologieprojekten.

Meredith war auch der Hauptarchitekt hinter Großprojekten für Microsoft und AT&T..

Greg Meredith

Ed Eykholt

Eykholt, CEO der RChain Holdings Company, verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche. Darüber hinaus ist er Mitbegründer und Vorstandsmitglied der Genossenschaft.

In der Vergangenheit hat Eykholt mehrere Großprojekte mit Unternehmen wie Microsoft und Alstom Grid geleitet. Eykholt gründete 2015 auch LivelyGig.

Ed Eykholt

Kenny Rowe

Rowe ist sowohl Vorstandsmitglied als auch Chief Operating Officer und verfügt über einen Hintergrund in Blockchain Governance und Community Building. Darüber hinaus ist er Head of Operations bei MakerDAO und Senior Consultant bei Coin Fund.

Kenny Rowe

Evan Jensen

Jensen fungiert als Sekretär und als Generalrat. Er erhielt ursprünglich seinen J.D. und Master in Law von der Seattle University. Am bemerkenswertesten ist, dass Jensen ein Experte für kryptobezogenes Recht ist.

Evan Jensen

Lisa Rice

Rice ist Finanzvorstand der Genossenschaft und der RChain Holdings. Sie verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Finanzbereich. Dies umfasst Buchhaltung, Finanzplanung und Corporate Treasury.

Lisa Rice

Fazit

RChain kann viele der Geschwindigkeits-, Sicherheits- und Skalierbarkeitsprobleme der Blockchain lösen. Die Gründer glauben letztendlich, dass ihre Plattform eine Grundlage für die Zukunft der Blockchain- und dezentralen App-Entwicklung bilden wird.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me