Was ist Zclassic??

Zclassic ist eine Gabelung von Zcash, die von Rhett Creighton gegründet wurde, wobei jedoch die Belohnung des Gründers von 20% und der langsame Start entfernt wurden. Creightons Argumentation war, dass die Steuer- und private Finanzierungsrunde des Zcash-Gründers mit Top-VC-Firmen und Bitcoin-Walen unfair war.

Also entfernte er 22 Codezeilen und veröffentlichte diese neue Blockchain in der Wildnis. Er beseitigte den langsamen Beginn des Bergbaus in Zcash, der zu einer künstlichen Verknappung der Tokenversorgung führte.

zec Verteilungsrate

Langsamer Bergbaustart, der die Belohnung über 30 Tage auf 12,5 ZEC pro Block erhöhte

Wie im Whitepaper von Zclassic angegeben: „Die Mission von Zclassic ist es, Zcash aus technologischer Sicht ähnlich zu bleiben, aber niemals eine Vormine, eine Gründerbelohnung oder eine andere Art von Gebühr zu erhalten, die an eine kleine Gruppe von Personen mit besonderen Berechtigungen geht, ob gewählt, ernannt oder auf andere Weise. “

Während es eine großartige Idee zu sein scheint, die Belohnung des Gründers zu entfernen, werden Sie in dieser Zclassic-Saga feststellen, dass kein Budget für die Entwicklung zu … nun, einem Mangel daran führt. Dies bedeutet eine ziemlich grobe Benutzererfahrung, erweiterte Eintrittsbarrieren (wie Befehlszeilenzugriff) und das Fehlen sicherer und stabiler Brieftaschenoptionen. Lassen Sie uns eintauchen.

Zclassic Stats

Maximaler Vorrat: 21.000.000 ZCL

Stromversorgung: 3,458,950 ZCL

Algorithmus: Equihash

Proof-Typ: PoW

Erscheinungsdatum: 06/11/2016

Alles begann als Rhett Creighton entfernte diese 22 Zeilen aus der ursprünglichen Zcash-Codebasis und veröffentlichte sie in der Welt. Einige argumentieren, es sei hastig und ohne angemessene Beförderung getan worden, aber nach Creightons eigenem Bekenntnis Diese Gabel wurde in die Wildnis entlassen, um zu sehen, was passiert..

Einige aufmerksame Bergleute sahen diese Gelegenheit und sprangen sofort an Bord und wurden praktisch über Nacht zu Walen. Von diesem Zeitpunkt an nahm es ein Eigenleben an.

Ironischerweise hat er es laut Creighton weder abgebaut noch gekauft, obwohl er der ursprüngliche Kernentwickler war. Tatsächlich arbeitete er in Vollzeit und war gleichzeitig der Hauptentwickler und Projektleiter. Zu seinen Aufgaben gehörte die Verwaltung aller Pull-Anforderungen in GitHub, mit denen das Netzwerk, die Brieftaschen und die Kernanwendungen aktualisiert wurden.

Obwohl Creighton hat das GitHub-Repository gepflegt, Der Aufbau von Zclassic war eine Teamleistung der Community. Manchmal, um schnell die richtige Antwort zu bekommen, Sie müssen einfach die falsche Antwort posten.

Zclassic fungierte als Startrampe für andere Projekte

Das Team, das jetzt zu ZenCash wurde, wandte sich mit seinen Ideen zur sicheren Kommunikation und anderen Protokollverbesserungen an Creighton, aber er war der Ansicht, dass Zclassic an seinen Kernwurzeln festhalten musste, ohne dass Gründer Belohnungen oder andere Anreize für die Entwicklung erhielten.

Dies führte dazu, dass ZenCash von einem 1: 1-Kettensplit abzweigte, der den ZCL-Inhabern am 23. Mai 2017 bei Block 110.000 auf eine Art und Weise „Zird Drop“ freies ZEN einbrachte.

Kürzliche Entwicklungen

Das Team veröffentlichte eine neue Electrum-Brieftasche im Januar an eine eifrige Gemeinde. Es wurde verfasst von Herzog Leto, Kernentwickler von HUSH, der diese Brieftasche bereits für sein Token implementiert hatte.

Eleos Zclassic Brieftasche

Bitcoin Private kündigte eine Co-Fork / Fork-Merge von Bitcoin und Zclassic an

Bitcoin Private Ankündigung von RhettDie nächste Entwicklung von Zclassic ist Bitcoin Private. Der Großteil des Kern-ZCL-Entwicklerteams wird zu BTCP wechseln und die Entwicklung dieses Projekts fortsetzen.

Die ursprünglichen Mitglieder werden die Übergabe an ein kompetentes Team durch eine Initiative zur Bewertung von Vorschlägen erleichtern, um Ideen und Teams zu überprüfen. Sie werden auch den ZCL GitHub bis März 2019 warten oder das neue Team übernimmt (je nachdem, was zuerst eintritt).

Kürzlich wurde ein mittlerer Beitrag veröffentlicht um die Zukunft von Zclassic weiter zu erklären:

Zukunft der Ankündigung von Zclassic

Herausforderungen und Kritik

Die größte Kritik bestand, wie bereits erwähnt, darin, die Belohnung des Gründers vollständig zu entfernen. Die Richtlinie hat eine freiwillige und von der Community geführte Atmosphäre geschaffen. Viele sind jedoch der Meinung, dass Projekte vollständig freiwillig von der Community finanziert werden sollten.

Es scheint jedoch, dass es auch bei der Entwicklung zu einem Mangel an Einheit kommen kann, weshalb es zusammenhängende und engagierte Teams gibt. In dem Whitepaper von Bitcoin Private heißt es: “Leider litt Zclassic unter denselben Ideen, aus denen es seine Größe ableitete: Das Fehlen einer Gründersteuer führte zu einem Mangel an aktiver Entwicklung.”

Ein paar Fragen bleiben: Wie werden diejenigen entschädigt, die sich für die Gemeinschaft einsetzen? Wenn es keine Vergütung gibt, wie kann eine faire Erwartung an Qualitätsentwicklung, Marketing und Kundendienstaktivitäten bestehen??

Meteorischer ZCL-Preis steigt und fällt

Zclassic stieg von 7 USD im Januar 2018 auf über 200 USD einen Monat später und dann wieder auf 7 USD in der ersten Märzwoche.

Zclassic war lange Zeit nur einstellig, aber das änderte sich, als die harte Gabelung zu Bitcoin Private angekündigt wurde. Obwohl Bitcoin auch eine 1: 1-Aufteilung von Bitcoin Private anbot, war ZCL eindeutig das bessere Angebot zu einstelligen Preisen.

Dies verursachte einen wahnsinnigen Ansturm, als die Leute schnell alle Zclassic-Token kauften, die sie zur Vorbereitung auf den Lufttropfen konnten, was zu einem Rekordhoch von über 200 Dollar führte.

Sobald der Schnappschuss erstellt wurde, fiel der Preis in einem der wahrscheinlich wildesten Charts aller Zeiten wieder auf 7 US-Dollar.

ZCL / BTC 6-Monats-Chart auf Bittrex

Autsch.

Probleme beim Abheben von Münzen aus Cryptopia

Infolge des erhöhten Volumens und des drastischen Abwurfs blieben viele Münzen für Benutzer über 48 bis 96 Stunden stecken. Dies war auf den Mangel an Bergleuten im Netzwerk zurückzuführen, die bei der Abwicklung von Transaktionen behilflich waren, was zu einem großen Rückstand führte.

Ankündigung und Aktualisierung von Cryptopia ZCL

Etwas Benutzer haben berichtet, dass sie ihre Münzen immer noch nicht bekommen auch zum jetzigen Zeitpunkt.

Bittrex scheitert und angeblicher Insiderhandel von ZCL

Kryptopie war nicht der einzige Austausch, der mit diesem Prozess zu kämpfen hatte. Der Bittrex-Umgang mit ZCL war eine Katastrophe und ein echtes Chaos. Sie behaupteten, sie würden die Gabel “teilweise” unterstützen, gaben jedoch keine Garantie dafür, dass Benutzer Token erwarten würden, da keine “vollständig unterstützte Brieftasche” vorhanden sei. Außerdem werden keine Bitcoin-Kontostand-Snapshots unterstützt.

Bittrex-Erklärung zu ZCL und BTCP

Bittrex bemerkte auch einige technische Probleme, die bei Zcash, aber bei Zclassic nicht auftraten. Dies gipfelte darin, dass der Zclassic-Markt für 15 Minuten eingefroren wurde, bevor der Schnappschuss erstellt und der Markt wieder geöffnet wurde.

Cool, also warten Sie einfach, bis der Austausch wieder geöffnet ist und alles gut läuft, oder? Nicht ganz. Laut Youtuber Austins Cryptoplay House, Der Bittrex-Preis wurde bei 30 USD wiedereröffnet, was einem Rückgang von 70% gegenüber dem Schnappschuss entspricht.

Obwohl nach dem Schnappschuss ein Rückgang erwartet wurde, ist die Tatsache, dass der Handel während der Schließung der ZCL-Märkte stattfand, ziemlich beunruhigend. Wie … ins Gefängnis gehen und sich Sorgen machen, wenn dies traditionelle Märkte waren.

Zclassic Dump auf Bittrex von @cryptoplayhouse

Der ZCL-Dump, der stattfand, als die Märkte auf Bittrex „geschlossen“ waren (Quelle)

Die Lehre hier ist, dass Börsen unabhängig von der Münze, ihrer Technologie und dem Entwicklerteam ihr eigenes Monster sind. Kaufkraft ist Kaufkraft.

Und dies war ein großartiges Beispiel dafür, was passiert, wenn Wale einen Markt übernehmen. Das ist Nicht das erste Mal, dass Börsen (angeblich) das Chaos ausnutzen Daher wird die Frage aufgeworfen, wie das Verhalten und die Standards für den Austausch angemessen sein sollten.

Trotzdem ist dies der wilde wilde Krypto-Westen und dies ist die aktuelle Umgebung, in der wir uns befinden. Wenn Sie immer noch nicht völlig ausgeflippt sind, gehen wir dahin, wo Sie dieses Biest kaufen, abbauen und lagern können.

Wo kann man Zclassic kaufen?

Aufgrund der drastischen Reduzierung der Marktkapitalisierung und des Handelsvolumens ist Bittrex derzeit die beste Liquiditätsoption. Cryptopia steht an zweiter Stelle in der Liquidität, wird jedoch auf eigenes Risiko verwendet, da Benutzer Transaktionen melden, die stecken bleiben und / oder verlangsamt werden.

Wo kann ich Zclassic abbauen?

Zclassic verfügt über eine Vielzahl von Bergbaubecken und bleibt trotz des Chaos durch den Lufttropfen eine der am besten abbaubaren Equihash-Münzen. Einige der Top-Pools gehören minez.zone, suprnova, und zclmine.pro (0% Gebühren)

Wo lagern Zclassic

Derzeit gibt es eine volle Knoten- und Elektrum-Brieftasche für Windows, Mac und Linux sowie eine Brieftasche aus Papier.

Abschließende Gedanken

Zclassic ist ein perfektes Beispiel dafür, was passiert, wenn Sie eine Münze klonen, ein Entwicklungsbudget entfernen und daraus ein Community-basiertes Free für alle machen.

Wir vergessen immer wieder, dass Kryptowährung nicht nur experimentell ist, sondern auch viel wie „Wurstherstellung“ hinter den Kulissen sein kann (was nie ein schöner Anblick ist)..

Trotz des steinigen Weges und der verärgerten Investoren steht Zclassic immer noch. Mit der Ankündigung von Bitcoin Private bringen Creighton und ein neues dezentrales Team aus der ganzen Welt ihre Erfahrungen in diese Initiative ein. Darüber hinaus fördert die Ausweitung der Community-Unterstützung für Bitcoin Private das Ethos einer echten Dezentralisierung, die ursprünglich Zclassic hervorgebracht hat.

Während sich einige Mitglieder der Zclassic-Community verlassen fühlen, verwaltet Bitcoin Private immer noch Vorschläge zur Bewertung eines neuen Teams und ihrer Ideen. Das BTCP-Team wird bis März 2019 “Blockchain Breaking” -Updates bereitstellen, oder das neue Team übernimmt. Es scheint, dass Zclassic mit dem Plan zur Überprüfung des Vorschlags nicht im Dunkeln gelassen wird.

Infolgedessen bleibt Zclassic trotz seiner felsigen und derzeit unbekannten Gewässer bestehen. Wie immer wird uns nur die Zeit die Wahrheit sagen, aber im Moment ist Zclassic immer noch hier.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me