Diese Woche in Kryptowährung – 12. Januar 2018

Krypto-Achterbahn geht weiter: Diese Woche erreichte die Gesamtmarktkapitalisierung für alle Münzen ein neues Allzeithoch 835 Milliarden US-Dollar am 7. Januar und nahm eine steile Korrektur und verlor 200 Milliarden Dollar in nur wenigen Tagen, um am 11. Januar bei 628 Milliarden Dollar zu landen. Zum Zeitpunkt des Schreibens schien sich der Markt zu stabilisieren (so stabil wie etwas in der Wild-West-Welt von Crypto sein kann) 718 Milliarden US-Dollar.

Bitcoin: Die Flaggschiff-Kryptowährung Bitcoin war ungefähr gesunken -15% zu einem Preis von 14.000,00 $ diese Woche.

Äther: Trotz der heftigen Wendungen des Marktes stieg Ethereum 25,91% diese Woche eine ATH von rund $ 1400. Es gewann seinen zweiten Platz von Ripple zurück.

Welligkeit auf Platz 3 niedergeschlagen: Nach einigen explosiven Wachstumswochen erlitt Ripple einen großen Erfolg, als CoinMarketCap südkoreanische Börsen aus ihren Listings entfernte und die Preise von ATHs sofort senkte. Nieder 34,91% Diese Woche sah Ripple mit der Ankündigung seiner Partnerschaft mit MoneyGram eine gewisse Erleichterung.

Cardano: Cardano befand sich derzeit auf dem 5. Platz und notierte zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,80 USD. Die Altmünze erlitt zusammen mit Ripple einen schweren Schlag und nahm ab 21,22% diese vergangene Woche.

Tron stürzt: Die jüngsten Vorwürfe gegen Tron und der insgesamt rückläufige Markt haben Tron ziemlich hart getroffen und die Währung von ihrem kurzlebigen sechsten Platz auf den 13. Platz gebracht. Die Währung ist gesunken 47,24% diese Woche.

Binance-Münze: Binance Coin (BNB) ist aktiv 72% in den letzten 7 Tagen. Die Münze, die der großen Börse Binance gehört, bietet Rabatte für die Verwendung der Münze beim Handel mit anderen Währungen auf ihrer Plattform.

Alt-Münze “Vibe” erhöht sich an einem einzigen Tag um mehr als 400%: Vibe, eine Kryptowährung mit Schwerpunkt auf Live-Musik, explodierte im Wachstum, nachdem sie der Binance-Börse hinzugefügt wurde. Die Münze, die derzeit um die 1,40 USD gehandelt wird, sorgte für großes Aufsehen, nachdem sie während ihrer ICO-Phase in weniger als 5 Minuten ausverkauft war.

cmc

Tron im Whitepaper der Plagiierung beschuldigt: Der CEO von Tron Justin Sun hatte eine holprige Woche, nachdem er einer Reihe von Vorwürfen ausgesetzt war, darunter Vorwürfe, alle seine Münzen vom Litecoin-Gründer Charlie Lee (später zwischen den Parteien gelöst) verkauft zu haben. Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, wurde Tron vom Gründer des BitTorrent-Kunden JoyStream beschuldigt, ihr Whitepaper kopiert zu haben.

tron Whitepaper Twitter

Der berühmte Wall Street-Händler Mike Novogratz startet die Cryptocurrency Bank:: Der frühere Goldman Sachs-Partner Mike Novogratz ist seit einiger Zeit ein begeisterter Anhänger der Blockchain und möchte nun seine Beteiligung an der Branche auf ein neues Niveau heben. Laut Bloomberg Markets wird Galaxy Digital Holdings in Kanada börsennotiert sein und das „branchenführende Full-Service-Merchant-Banking-Geschäft mit institutioneller Qualität in Kryptowährung und Blockchain“ aufbauen..

Die Sicherheitsanfälligkeit des Computers führt zu einem größeren Herunterfahren des Exchange: Am vergangenen Mittwoch hat Bittrex viele Brieftaschen offline geschaltet, um die Sicherheit der Daten auf seiner Plattform zu gewährleisten. Die Mängel, die hauptsächlich bei Intel-Chips auftreten, die ab 1995 und darüber hinaus hergestellt wurden, betreffen „so ziemlich jeden“, der sie verwendet, um eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Telegramm will mehr als 1 Milliarde US-Dollar für ICO sammeln:: Instant Messaging-Dienst Telegram plant, in naher Zukunft die Kryptowährung Telegram Open Network (Ton) zu starten. Mit rund 200 Millionen Benutzern in der App können Benutzer Einkäufe mit „Gramm“ für Tools wie verdecktes Surfen und Dateifreigabe tätigen.

Gehirne & Brawn, NFL-Superstar Richard Sherman wiegt sich in Crypto ein: Cornerback für die Seattle Seahawks Richard Sherman sagt, dass die Leute recherchieren und sich weiterbilden müssen, wenn sie in Kryptowährung investieren. Er erläutert außerdem drei Hauptprobleme bei der Kryptowährung, darunter teure Handelsgebühren, langsame Transaktionszeiten und „Skepsis“, die das Potenzial des Marktes für Massenakzeptanz beeinträchtigen. Da Sherman aufgrund einer Verletzung mehr Freizeit außerhalb des Feldes hat, sucht er nach Krypto, um „sich selbst geistig zu stimulieren“..

Richard Sherman

Bild mit freundlicher Genehmigung der Seattle Seahawks

Selbsternannter “Crypto Genius” James Atlucher startet Exchange: Sie können James an Ihren FB-Anzeigen oder in Ihrem Newsfeed erkennen und versuchen, „durchschnittliche Joes davon zu überzeugen, den Krypto-Boom zu fahren“, indem Sie sich für seine Krypto-Kurse anmelden. Der Autor und Podcast-Moderator, der auch als „Guru of Finance“ bezeichnet wird, möchte nun einen Austausch mit dem Namen „Bitzumi“ starten. Laut Altucher will das Unternehmen mit bekannten Börsen wie Bitstamp und Coinbase konkurrieren.

Ehemaliges Insolvenzunternehmen Kodak startet ICO: Einen Tag nach der Ankündigung der Gründung von „KodakCoin“ verdreifachte sich der Wert der Kodak-Aktie. Laut der Kodak-Website, Mit der Münze können Fotografen „sofort nach dem Verkauf eine Zahlung für die Lizenzierung ihrer Arbeiten erhalten und ihre Arbeiten sicher auf einer sicheren Blockchain-Plattform verkaufen“.

Kodak

Die Kryptowährung von Warren Buffett States wird “zu einem schlechten Ende kommen”: In einem Meer von Spekulationen ist es kein Wunder, dass der allgemein konservative Investor Kryptowährungen meidet. In einem CNBC-Interview erklärte Buffet, dass Kryptowährung „ein Trugbild ist… die Idee, dass sie einen enormen inneren Wert hat, ist nur ein Scherz“..

Was ist neu bei CoinCentral??

Ein Einblick in die Trendartikel von CoinCentrals für weitere Einblicke in die Kryptografie. Die Artikel dieser Woche beinhalten:

SALT Lending Guide: Sie haben große Kosten, möchten aber Ihre Blockchain-Assets nicht verkaufen? SALZ könnte perfekt für Sie sein.

Was ist Dogecoin?: Gibt es mehr zum wertvollsten Mem der Welt? Wir denken schon.

ERC20 verstehen: ERC20-basierte Token tauchen in Massen aus dem Holz heraus. Finden Sie heraus, wie sie funktionieren und welche Regeln sie befolgen müssen.

Grundlagen der Kryptowährung: Erfahren Sie mehr über Hashing und andere Kryptografie-Grundlagen, die von Kryptowährungen verwendet werden.

Was ist Dash?: Erfahren Sie mehr darüber, wie dieses Projekt die Herausforderungen sofortiger privater Zahlungen lösen soll.

Was ist 0x?: Dieses offene, erlaubnislose Protokoll, mit dem ERC20-Token in der Ethereum-Blockchain gehandelt werden können, könnte 2018 groß sein.

Wer ist das Coinbase-Team?: Erfahren Sie mehr über das Team eines der einflussreichsten Unternehmen der Welt der Kryptowährung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco wurde 2012 von Brian Armstrong und Fred Ehrsam gegründet.

Partnerschaften, die helfen werden, 2018 zu bilden: Diese Partnerschaften werden eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung mehrerer Projekte im Jahr 2018 spielen.

Was ist Vertcoin?: Vertcoin existiert ausschließlich als Währung und verwendet Arbeitsnachweise, um einen verteilten Konsens zu erzielen.

Vertcoin’s 1-Click Miner: Nachdem Sie mehr über Vertcoin erfahren haben, sehen Sie sich den 1-Click Miner an. Zu schön um wahr zu sein?

Was ist Begeisterung?: Ardour bietet eine Hauptkette, die eine Menge Out-of-the-Box-Lösungen für Unternehmen bietet.

So konvertieren Sie Altcoins in USD und andere Fiat-Währungen: Erklären Sie die einfachsten Möglichkeiten, Ihre Altcoins in USD und andere Fiat-Währungen auszuzahlen.

Grundlagen der Kryptowährung: Grundlagen des Hashing & Geschichte: Eine generische Hash-Funktion ist eine spezielle Art von Programmierfunktion, mit der Daten beliebiger Größe Daten von zugeordnet werden eine feste Größe.

Blockchain verbinden

Um einige der größten Namen der Kryptosphäre wie Tim Draper, Brad Garlinhhouse (CEO von Ripple) und Charlie Lee (Gründer von Litecoin) zu sehen, schauen Sie sich das an Blockchain Connect in San Francisco am 26. Januar 2018. Unsere Leser erhalten 30% Rabatt mit dem Code “Matchentral” &# 128578;

Kryptowährungsnachrichten aus aller Welt

Der Gründer von NEO erwartet keine strengeren Regierungsvorschriften: Der Gründer von NEO, Da Hongfei, stellte in einem Interview mit Bloomberg fest, dass die chinesische Regierung mit Kryptowährungen in China bereits sehr streng umgegangen ist, jedoch keine strengeren Vorschriften erwartet.

Nordkorea Mining Ultra-Anonymous Monero: Nordkorea ist wieder beim Cyber-Angriffsspiel und hackt diesmal die Computer der Leute, um Monero durch sie abzubauen. Die Währung, die an eine Universität in Pjöngjang weitergeleitet wird, soll “einem von Sanktionen betroffenen Land eine finanzielle Rettungsleine bieten” des US-amerikanischen Cybersicherheitsunternehmens Alienvault.

China droht Bergbau zu verbieten: Laut Fortune.com will China einen „geordneten Ausstieg“ aus der Kryptowährung und ist bereit, die Stromversorgung der Bergleute zu beschränken, um dies zu tun. Da der Bergbau ein wesentlicher Bestandteil der Kryptowährung ist und China der größte Markt für den Bitcoin-Bergbau ist, könnte ein solcher Schritt verheerende Auswirkungen auf die gesamte Branche haben.

Venezuelas “Petro” -Kryptowährung wird vom Kongress als illegal eingestuft: Laut dem venezolanischen Kongress ist die “Petro” -Münze nur eine weitere Möglichkeit für Präsident Maduro, “die Ölreserven des finanziell angeschlagenen Landes illegal zu verpfänden”. Der Kongress fügt hinzu, dass die Ausgabe der digitalen Währung die Gesetzgebungsbefugnis zur Genehmigung der Kreditaufnahme missachtet.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me