Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir eine Partnerschaft mit der Blockchain Virtual Reality (VR) -Netzwerk (BVRN), erstellt von Live Planet, Inc..

Live Planet ist ein Pionier der fortschrittlichen Medientechnologie-Infrastruktur und hat gerade den bevorstehenden Start des ersten VR-Netzwerks angekündigt, das speziell für die Blockchain-Industrie entwickelt wurde. Das Netzwerk bietet detaillierte und ansprechende VR-Programme von führenden Influencern der Blockchain-Branche, darunter Bad Crypto Podcast, Crypto Trader, Boxmining, BLOCKTV und CoinCentral.com Live Planet VR System, das weltweit fortschrittlichste End-to-End-Erfassungs- und Verteilungssystem für immersive Videos und die erste Anwendung, die es verwendet VideoCoin-Netzwerk Technologie, ein dezentrales System zur Videokodierung, -speicherung und -verteilung. Das Netzwerk ermöglicht Influencern auf einzigartige Weise, das Publikum auf neue, aufregende und kreative Weise einzubeziehen, ihre Fangemeinde zu vergrößern und ihre Beziehung zu ihren bestehenden Fans zu vertiefen.

Das Blockchain VR-Netzwerk kombiniert zwei der konsequentesten und störendsten Technologien von heute: Blockchain und VR. Content-Partner werden das revolutionäre End-to-End-Live-Planet-VR-System verwenden, um ihre Podcasts und Videocasts in kristallklaren stereoskopischen 360-Grad-Videos zu streamen, entweder live oder aufgezeichnet. Das Netzwerk kann derzeit in immersiven Video-Outlets wie Samsung VR, Oculus, Daydream im Internet unter LivePlanet.live und YouTube gestreamt werden.

Live Planet hat sich mit einigen der angesehensten Krypto- und Blockchain-Persönlichkeiten zusammengetan, die ein globales Publikum von einer halben Million Blockchain-Enthusiasten haben.

  • CoinCentral: Eine unabhängige Veröffentlichung und Top-10-Cryptocurrency-Newsite mit neuen Technologien, innovativen Token, Börsen, Schnittpunkten mit der realen Welt, Bitcoin, Ethereum und der zugrunde liegenden Blockchain. Alex Moskov ist Partner und Chefredakteur.
  • Schlechter Krypto-Podcast: Der weltweit führende Bitcoin-Podcast zu Blockchain, Kryptowährung, Ethereum, Altcoins, Fintech und der Zukunft des digitalen Zahlungsverkehrs. Der Bad Crypto Podcast wird vom Internetpionier Joel Comm und dem Marketingtechnologen Travis Wright moderiert und macht Krypto für Neulinge und Krypto-Enthusiasten gleichermaßen leicht verständlich.

  • BLOCKTV: Live, rund um die Uhr führende Fernsehnachrichtenquelle für die Blockchain- und Kryptowährungs-Community, die weltweit zuverlässige, innovative und detaillierte Updates in Echtzeit bereitstellt.

  • Boxmining: Michael Gu ist der Gründer von Boxmining.com, einem zentralen Knotenpunkt für die genaue Diskussion von Kryptowährungen, Blockchain und der dezentralen Zukunft. Der YouTube-Kanal von Boxmining bietet über 190.000 Abonnenten und 12 Millionen Aufrufe.

  • Crypto Trader: Ran Neuner ist der ausführende Produzent und Moderator von Crypto Trader, der weltweit ersten im Fernsehen übertragenen Kryptowährungsshow, die auf CNBC Africa und YouTube ausgestrahlt wird.

  • Dezentrale Filme: Eine in Los Angeles ansässige Produktionsfirma, die vollständig durch Kryptowährung finanziert wird. Es wurde 2017 vom brasilianisch-amerikanischen Schauspieler und Produzenten Oto Gomes gegründet.

  • YEN.io: Eine Community-Management- und Community-Wachstumsplattform für Online-Gruppen, die die Gespräche der Zukunft pflegen. Krypto-Communities benötigen moderne Tools, um die Kommunikation zu verwalten und ihren Stamm zu vergrößern. Das ist es, was wir bauen. Derzeit in der privaten Beta.

Für die Ersteller von Inhalten ist das Blockchain VR-Netzwerk eine Gelegenheit, Innovationen zu demonstrieren und modernste immersive Medientechnologien zu nutzen, um neue und bestehende Zielgruppen auf einer tieferen Ebene zu erreichen. Für die Zuschauer bietet das Netzwerk eine beispiellose, aufregende Erfahrung mit Blockchain und Krypto.

„Wir freuen uns sehr über dieses neue Netzwerk und die damit verbundenen Möglichkeiten. Live Planet und VideoCoin haben jeweils unermüdlich die Vision verfolgt, VR mit Blockchain-Technologie zu verbinden – ein himmlisches Spiel “, sagte Halsey Minor, Gründer und CEO von Live Planet und strategischer Technologiepartner des VideoCoin-Netzwerks. “Das Blockchain VR Network verwirklicht diese Vision und wir freuen uns, bei seinem Debüt mit den qualitativ hochwertigsten Influencern und Kommentatoren der Branche zusammenzuarbeiten.”

Das Blockchain VR-Netzwerk wird in Kürze in VR gestreamt. Inhaltspartner, die daran interessiert sind, dem Netzwerk beizutreten kann sich hier anmelden.

Über Live Planet, Inc..

Live Planet, Inc.. entwickelt Infrastrukturtechnologien für Medientechnologien, um die Welt der Medien und der damit verbundenen Dienste in eine überzeugendere und kontrollierbarere Zukunft für Verbraucher- und Geschäftsanwendungen überall zu verwandeln. Zu den Initiativen von Live Planet gehören das VideoCoin-Netzwerk und das Live Planet VR-System: die End-to-End-Lösung für die einfache Erstellung und Bereitstellung von Live- und aufgezeichneten bildgenauen stereoskopischen VR-Videoprogrammen und -Anwendungen. Weitere Informationen zum Live Planet VR-System finden Sie unter https://www.liveplanet.net. Kreative und Innovatoren, die die Zukunft immersiver Medien gestalten möchten, können sich durch Kontaktaufnahme an unser Partnerprogramm anschließen [E-Mail geschützt].

Über das VideoCoin-Netzwerk:

Das VideoCoin-Netzwerk ist eine dezentrale Videoinfrastrukturplattform, die den Prozess zum Erstellen, Speichern und Verteilen digitaler Videoinhalte neu definiert. Entwickelt von der VideoCoin Development Association Ltd. (Kaimaninseln) und implementiert von Live Planet, Inc., um auf einer neuen Blockchain mit einem nativen Protokoll-Token, dem VideoCoin (VID), ausgeführt zu werden. Das VideoCoin-Netzwerk wird von einer großen, verteilten Videoinfrastruktur angetrieben und läutet die „neue Cloud“ ein, indem nicht ausgelastete Computerressourcen aus der ganzen Welt zusammengeführt werden, um Videodienste mit Blockchain-Technologie zu revolutionieren. Das VideoCoin Network-Ökosystem senkt die Kosten durch die Bereitstellung nicht verwendeter Rechenressourcen und die Peer-to-Peer-Videoverteilung und ermöglicht eine neue Generation von Anwendungen über offene APIs und Open Source-basierte Entwicklung mit mehr Datenschutz durch dezentrale End-to-End-Verschlüsselung. Für weitere Informationen besuchen Sie https://videocoin.io oder unser Blog, Folge uns auf Twitter und mach mit bei uns Zwietrachtgruppe hier.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me